Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Zu jung aussehen - was tun?!

Zu jung aussehen - was tun?!

23. Mai 2012 um 21:31 Letzte Antwort: 23. November 2016 um 18:22

Hallo allerseits!

Das Problem haben doch sicher noch andere hier, nämlich dass sie einfach zu jung für ihr Alter aussehen!

Auf den ersten Blick werde ich wegen meiner geringen Größe (1,55m!) schnell mal für jünger eingeschätzt, teilweise für 11-12! Das tut mir sehr weh, da ich 17 bin und wegen meinem jungen Aussehen oft einfach nicht für voll genommen werde. Dass ich so klein bin, stört mich aber eigentlich gar nicht. Es sind eher mein zierlicher Körperbau und vor allem meine Hamsterbacken ( ) die mich so jung aussehen lassen. In meinem Freundeskreis habe ich damit kein Problem, schließlich wissen da alle, wie alt ich bin. Aber zB aus Partys oder irgendwelchen Veranstaltungen/in Clubs werde ich teilweise gefragt, wie ich es überhaupt geschafft habe, hineinzukommen.
Auch in Geschäften beim Bezahlen fällt mir natürlich auf, dass ich generell geduzt werde. Sogar wenn ich mit Freunden shoppen bin und nach ihnen bezahle (und offensichtlich ist, dass wir zusammen gehören), werden meine Freunde mit Sie angesprochen und ich nicht. Bei unserem Stammasiaten zahle ich noch den Kinderpreis und bekomme nie ein Stamperl am Schluss, sondern irgendwas Süßes. Ich weiß, dass ich mich vielleicht irgendwann darüber freuen werde, für jünger gehalten zu werden, aber in meinem Alter ist das echt unpassend und staucht mein Selbstbewusstsein ziemlich zusammen.

Wie ist das bei euch so?

Mehr lesen

30. Mai 2012 um 12:31

Is bei mir auch so...
Gut ich werde nicht so extrem viel jünger geschätzt wie du...ich bin auch etwa 10 cm größer als du. Ich bin bereits 19 aber manchmal...z.B im Kino nehmen sie mir nicht mal ab dass ich über 16 bin XD. Das kommt meistens vor wenn ich mit meiner 3 Jahre jüngeren Schwester unterwegs bin die aber Modelgröße hat. sie wird immer älter geschätzt als ich. Dass ich einen ziehrlichen Körperbau habe kommt noch hinzu. am schlimmsten ist es aber an Festen. als meine Mutter geheiratet hat sah meine Schwester in ihrem Kleid einfach toll aus und ich einfach nur wie ein Zwerg daneben...so "uuuunwichtiiig" das war echt scheiße. Aber hey wie du selbst schon festgestellt hast: irgendwann freust du dich darüber. und meiner Meinung nach hilft da bei dir nur hohe Schuhe anziehn XD.

Gefällt mir
16. November 2016 um 14:22
In Antwort auf diana_12080952

Hallo allerseits!

Das Problem haben doch sicher noch andere hier, nämlich dass sie einfach zu jung für ihr Alter aussehen!

Auf den ersten Blick werde ich wegen meiner geringen Größe (1,55m!) schnell mal für jünger eingeschätzt, teilweise für 11-12! Das tut mir sehr weh, da ich 17 bin und wegen meinem jungen Aussehen oft einfach nicht für voll genommen werde. Dass ich so klein bin, stört mich aber eigentlich gar nicht. Es sind eher mein zierlicher Körperbau und vor allem meine Hamsterbacken ( ) die mich so jung aussehen lassen. In meinem Freundeskreis habe ich damit kein Problem, schließlich wissen da alle, wie alt ich bin. Aber zB aus Partys oder irgendwelchen Veranstaltungen/in Clubs werde ich teilweise gefragt, wie ich es überhaupt geschafft habe, hineinzukommen.
Auch in Geschäften beim Bezahlen fällt mir natürlich auf, dass ich generell geduzt werde. Sogar wenn ich mit Freunden shoppen bin und nach ihnen bezahle (und offensichtlich ist, dass wir zusammen gehören), werden meine Freunde mit Sie angesprochen und ich nicht. Bei unserem Stammasiaten zahle ich noch den Kinderpreis und bekomme nie ein Stamperl am Schluss, sondern irgendwas Süßes. Ich weiß, dass ich mich vielleicht irgendwann darüber freuen werde, für jünger gehalten zu werden, aber in meinem Alter ist das echt unpassend und staucht mein Selbstbewusstsein ziemlich zusammen.

Wie ist das bei euch so?

Hallo du ! 
Das gleiche problem hab ich auch, nur dass ich 26 bin und man mich zw 16 und 20 schätzt. 
Bin genauso klein wie du.. 152 und zierlicher körperbau.. 

Ja.. Ich kann dir aber eines sagen.
Du kannst das auch etwas durch dein auftreten beeinflussen.. Je offener und selbstbewusster du bist desto mehr verändert sich das bild von dir und die wirkung auf andere. 
Durch körpersprache die grenzen aufzeigen..

Gefällt mir
16. November 2016 um 16:30

Als ich 23 war wurde ich beim Sekt-Kauf gefragt, ob ich denn schon 16 wäre. Hmm... Das war der Verkäuferin dann furchtbar peinlich. Dafür werde ich jetzt mit 35 auch mit großen Augen angesehen, wenn ich sage, wie alt ich bin. Die meisten halten mich für Mitte/Ende 20. 
Was du tun kannst? Hmm, vermutlich nicht viel. Wachsen wirst du wohl noch etwas, aber wohl nicht mehr sehr viel. Erwachsener kleiden? Das wäre das Einzige, was mir so spontan einfällt. Vielleicht hilft ein bisschen schminken oder eine andere Frisur? Ansonsten abwarten, bis du dein Baby-Face verlierst.

Gefällt mir
17. November 2016 um 15:00
In Antwort auf diana_12080952

Hallo allerseits!

Das Problem haben doch sicher noch andere hier, nämlich dass sie einfach zu jung für ihr Alter aussehen!

Auf den ersten Blick werde ich wegen meiner geringen Größe (1,55m!) schnell mal für jünger eingeschätzt, teilweise für 11-12! Das tut mir sehr weh, da ich 17 bin und wegen meinem jungen Aussehen oft einfach nicht für voll genommen werde. Dass ich so klein bin, stört mich aber eigentlich gar nicht. Es sind eher mein zierlicher Körperbau und vor allem meine Hamsterbacken ( ) die mich so jung aussehen lassen. In meinem Freundeskreis habe ich damit kein Problem, schließlich wissen da alle, wie alt ich bin. Aber zB aus Partys oder irgendwelchen Veranstaltungen/in Clubs werde ich teilweise gefragt, wie ich es überhaupt geschafft habe, hineinzukommen.
Auch in Geschäften beim Bezahlen fällt mir natürlich auf, dass ich generell geduzt werde. Sogar wenn ich mit Freunden shoppen bin und nach ihnen bezahle (und offensichtlich ist, dass wir zusammen gehören), werden meine Freunde mit Sie angesprochen und ich nicht. Bei unserem Stammasiaten zahle ich noch den Kinderpreis und bekomme nie ein Stamperl am Schluss, sondern irgendwas Süßes. Ich weiß, dass ich mich vielleicht irgendwann darüber freuen werde, für jünger gehalten zu werden, aber in meinem Alter ist das echt unpassend und staucht mein Selbstbewusstsein ziemlich zusammen.

Wie ist das bei euch so?

Naja, grundsätzlich würde ich sagen, du musst eigentlich gar nichts tun, außer diese Dinge im Alltag zu belächeln. Ich kenne das auch, dass ich wesentlich jünger geschätzt werde. Mit 18 wurde ich auf 13 oder 14 geschätzt. Jetzt bin ich 28 und so langsam hören die Mitarbeiter in Geschäften auf, mich nach einem Personalausweis zu fragen, wenn ich Zigaretten kaufe.

Du kannst natürlich etwas tricksen, wenn es Dich zu sehr stört, durch Make up und Pushup. Kleider machen Leute, Frisur spielt eine große Rolle.
Da kannst du dir sicherlich anderswo zahlreiche Tipps und Tricks holen. Und mal ein wenig rumexpirimentieren. Meine älteste Schwester ist jetzt schon mitte 30, ist ungefähr so groß wie du und sehr zierlich. Sie muss heute noch ihren Perso vorzeigen, wenn sie abends ausgeht.

Egal ob du trickst oder nicht,... versuch dieses junge Erscheinungsbild als Teil von dir zu sehen und nicht als Makel. Überleg dir ein paar Schlagfertige antworten, wenn jemand einen Spruch macht. Und wenn du geduzt wirst, duzt du diese Person einfach zurück. Ich finde es schöner, wenn mich Leute duzen,....

Wir haben halt Menschen unter uns, die von der Norm abweichen. Das ist doch kein Jammer,... nicht zu bedauern. Ganz NORMAL, dass nicht jeder gleich groß und gleich gebaut ist.

Individualität und Abweichung von der Norm ist in meinen Augen sogar wünschenswert. Es nervt vielleicht manchmal, aber es gibt auch größere Frauen mit kleinem Selbstbewusstsein.

1 LikesGefällt mir
23. November 2016 um 18:22
In Antwort auf diana_12080952

Hallo allerseits!

Das Problem haben doch sicher noch andere hier, nämlich dass sie einfach zu jung für ihr Alter aussehen!

Auf den ersten Blick werde ich wegen meiner geringen Größe (1,55m!) schnell mal für jünger eingeschätzt, teilweise für 11-12! Das tut mir sehr weh, da ich 17 bin und wegen meinem jungen Aussehen oft einfach nicht für voll genommen werde. Dass ich so klein bin, stört mich aber eigentlich gar nicht. Es sind eher mein zierlicher Körperbau und vor allem meine Hamsterbacken ( ) die mich so jung aussehen lassen. In meinem Freundeskreis habe ich damit kein Problem, schließlich wissen da alle, wie alt ich bin. Aber zB aus Partys oder irgendwelchen Veranstaltungen/in Clubs werde ich teilweise gefragt, wie ich es überhaupt geschafft habe, hineinzukommen.
Auch in Geschäften beim Bezahlen fällt mir natürlich auf, dass ich generell geduzt werde. Sogar wenn ich mit Freunden shoppen bin und nach ihnen bezahle (und offensichtlich ist, dass wir zusammen gehören), werden meine Freunde mit Sie angesprochen und ich nicht. Bei unserem Stammasiaten zahle ich noch den Kinderpreis und bekomme nie ein Stamperl am Schluss, sondern irgendwas Süßes. Ich weiß, dass ich mich vielleicht irgendwann darüber freuen werde, für jünger gehalten zu werden, aber in meinem Alter ist das echt unpassend und staucht mein Selbstbewusstsein ziemlich zusammen.

Wie ist das bei euch so?

Klar ist es doof, wenn man immer für zu jung gehalten wird und seinen Ausweis hinzeigen muss. Das ging mir selbst mit 26 noch so. Aber es war nie so, dass es mich persönlich mitgenommen hätte. Und an das Sie kann und will ich mich heute noch nicht gewöhnen. Mit den Leuten auf Du und Du macht das Leben leichter.
​Du wirst noch früh genug erwachsen, kriegst Hängebusen und Falten und dann sehnst du dich nach dieser Zeit zurück.

Gefällt mir