Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Zittern = Panikattacke? Oder was?

Zittern = Panikattacke? Oder was?

15. Juli 2019 um 15:02 Letzte Antwort: 15. Juli 2019 um 18:33

Hey Leute.

mir ist letztes etwas passiert, was ich nicht richtig zuordnen kann.

ich wurde von einer Freundin eingeladen, um mit ihr auf ihren Abschluss zu gehen.
schön und gut, hab mich auch mega gefreut mitzugehen.
wir hatten schon ca eine Woche vor dem Abschluss abgemacht, dass ich sie vor dem Abschluss mittags schminken komme.

bei mir ist es öfter so, ich plane etwas voller Freude und dann kurz drauf hab ich nur noch null Lust und Motivation. meistens sage ich dann auch die treffen ab, weil es halt garnicht geht.

bei dem Treffen, wo ich meine Freundin schminken sollte, hatte ich auch den tag davor gar keine Lust mehr. Wollte schon mein Handy für 2 Tage ausmachen, damit sie mich nicht erreichen kann.
hab das dann aber dann doch nicht gemacht, weil Mama mir ins Gewissen geredet hat.

zudem hat sie mich zu ihren Abschluss eingeladen, ich sollte sie begleiten.

panik machte sich breit. Was soll ich anziehen? Wie soll ich sie schminken? Wie soll ich mich verhalten? Werde ich verarscht von den anderen auf der Veranstaltung?

ich ging dann zu ihr, schminkte sie (ich war so nervös, ich war fast durch gehend am zittern dabei)
dann ging sie in die Kirche mit ihrer Klasse und ich zog mich zuhause um. Als ich dann mit ihr dort war, wir draußen nach der Veranstaltung draußen standen, mit vielen Leuten, fing ich aufeinmal so krass an zu zittern. Als würde ich frieren. Meine Beine, meine Arme. Ich musste 
mich sogar auf das Atmen konzentrieren. Es war auch schon während der Veranstaltung (zeugnisausgabe), am Tisch, schlimm, meine Hände waren nass geschwitzt und am zittern🙄  keiner hat etwas bemerkt bzw mich hat keiner darauf angesprochen. 

War das eine Panik Attacke?  Oder was war das?
hab das bis jetzt noch keinem erzählt ..
Weil gwnig gegessen und getrunken hatte ich schon. Habe sogar Cola während der Veranstaltung getrunken. 
Und alleine war ich auch nicht, die Schwester meiner Freundin hat mich begleitet.

wirklch warm war es jetzt nicht, lag jetzt nicht am Wetter denke ich. es war Mitte Juni. Es war morgens am donnern und nachmittags zwar warm, aber angenehm .

hoffe ich werde mal schlau aus der Sache, weil ich mir schon länger über den Abend Gedanken mache 🙄

Mehr lesen

15. Juli 2019 um 18:33

Aber warum dann dieses zittern? 

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers