Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Zahnop überstanden

Zahnop überstanden

7. Juli 2011 um 8:21

Ich bin wieder da! Ich habs mir schlimmer vorgestellt als es war. Ok es war nicht angenehm aber ich hab nichts gespührt. Die Spritze war nicht schön und die Betäubung war hammer aber es musste sein. Der Chirurg war super und schnell. Jetzt hab ich am Kiefer ne Naht die wehtut und zieht und heut morgen bin ich aufgestanden und bin schon geschwollen aber es ist normal!
Also ich hab schon Horrorszenarien gehabt aber unbegründet

Mehr lesen

7. Juli 2011 um 9:51

Hallo,
meinst du, dass du für zukünftige Situationen (mit Spritzen) daraus gelernt hast? Wenn du dir jetzt vorstellst, dass du nächste Woche wieder so eine Betäubung erhälst, wäre es besser auszuhalten?

Viele Grüße, Phenyce

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2011 um 10:05

Hallo julian :
das ist toll das du es geschaft hast
dan werde ich es auch schaffen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2011 um 7:26
In Antwort auf jagoda_12327952

Hallo,
meinst du, dass du für zukünftige Situationen (mit Spritzen) daraus gelernt hast? Wenn du dir jetzt vorstellst, dass du nächste Woche wieder so eine Betäubung erhälst, wäre es besser auszuhalten?

Viele Grüße, Phenyce

Hmmm...
ich glaube schon! Ich glaube was jetzt kommt ist nicht so schlimm wie das vorgestern. Ich muss ja nochmal hin weil ich glaube das ich Karies habe und da bekomm ich auch nochmal ne Spritze aber jetzt weiss ich das es nicht so schlimm wird. Ich hab jetzt den Entzündungsherd weg und ich sage mir das es viel. auch mit der Grund war das ich mich so schlecht gefühlt habe. Weil der Körper kämpft immer damit und jetzt ist er weg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2011 um 10:41

Hihih, ohne betäubung
hi, freut mich für dich ich hab mich mal am kiefer ohne betäubung operierenlassen nur mit hypnose betäubt, (ich war mal wegen sozialphobie in hypno-therapie und da dachte ich, sowas will ich auchmal ausprobieren), ich hatte erst voll die angst, dass ich doch was spühre, aber ich hab nix gespührt, und der vorteil ist, dass man auch hinterher nix spürt hab ich mit ner kreativhypnose gemacht, aber ich hab mir auch totale horrorszenarien ausgemalt, und letztendlich ist es nie so schlimm, wie man denkt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper