Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Zählt es als vergewaltigung?

Zählt es als vergewaltigung?

28. Oktober 2013 um 17:52

hallo, ich war letztens auf einer kleinen party und wir haben sehr viel getrunken.. so viel das ich einen teil des abends gar nicht mehr weiß..
als wir alle schon sehr gut drauf waren kam ein kumpel auf mich zu und hatte mich umarmt.. und zwar sehr lange er hielt mich an den seiten meines brustkorbes fest und wollte mich küssen, aber ich hab mich noch weg ziehen können. etwas später hat er mich so zum spaß auf das bett geschmissen wir haben beide gelacht und gab mir einen knutschfleck und ab da weiß ich nichts mehr.. als ich am nächsten tag aufgewacht bin war ich oben rum nackt und meine hose war unten bei meinen knöcheln. daneben mein kumpel.. er sagte es könne sich auch an nichts erinnern aber irgendwie glaube ich ihm das nicht, ich finde es nur komisch das ich so garnichts mehr weiß und mich wirklich an null erinnern kann.. ich habe schon öfters viel getrunken aber sowas ist mir noch nie passiert.. ich kann mir aber nicht vorstellen das er mir was in den drink getan hat. jetzt bin ich mir eben unsicher ob ich da auch schuld daran bin ich meine ich eigentlich nur noch dran und habe fast geschlafen, er hat das alleine gemacht und er wusste noch das wir uns anscheinend lange geküsst haben... jetzt habe ich angst das ich schwanger sein könnte, falls er mich "vergewaltigt" haben sollte war das mein erstes mal und ich hab mich dann natürlich noch nie davor wirklich mit dem thema verhütung auseinander gesetzt.. soll ich einen Schwangerschaftstest machen- und wenn ja, beim freuenarzt oder einen zuhause? mir ist auch immernoch etwas schlecht seit dem abend und es gibt ja auch schwangerschafts übelkeit, ich habe richtig angst falls wirklich was passiert ist aber ich kann ihn ja auch für nichts beschuldigen, oder ?
ich brauche wirklich dringend eine antwort !!!
Lg

Mehr lesen

28. Oktober 2013 um 21:20

Hallo
Hey
Also ich denke nicht dass er wirklich gar nicht mehr weiß ob er mit dir Geschlechtsverkehr hatte. Es ist sehr wahrschienlich dass er dir etwas in den Drink gemischt hat (das würde ebenfalls deine Übelkeit erklären) oder du tatsächlich so extrem betrunken warst, dass du einen Filmriss bekommen hast.
Ein Schwangerschaftstest ist auf jeden Fall hilfreich! Du kannst dir einen für etwa 5 im Drogeriemarkt kaufen und ihn selbst zuhause durchführen. Die Tests sind mittlerweile ziemlich zuverlässig. Also mach das bitte auf jeden Fall sehr dringend!
Desweiteren wäre es hilfreich zu wissen, ob du irgendeine Veränderung an deinem Körper (Blaue Flecken etc.) bemerkt hast.
Meld' dich wieder wenn es was Neues gibt!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2013 um 11:49

Geh lieber zum Frauenarzt
Gehe lieber zum Frauenarzt der kann dann auch prüfen ob du überhaupt Sex hattest. Denn wie es scheint bist du dir da selbst nicht mal sicher.

Ob es Vergewaltigung war:
Gerade weil Alkohol im Spiel war ist es sehr kompliziert.
Ich sehe mich selber nicht als qualifiziert genug, um darüber zu urteilen.
Vielleicht fragst du mal Leute die mit auf der Party waren was passiert ist. Am besten ohne irgendetwas anzudeuten damit du möglichst neutrale Antworten bekommst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2013 um 20:31
In Antwort auf dayo_12508174

Hallo
Hey
Also ich denke nicht dass er wirklich gar nicht mehr weiß ob er mit dir Geschlechtsverkehr hatte. Es ist sehr wahrschienlich dass er dir etwas in den Drink gemischt hat (das würde ebenfalls deine Übelkeit erklären) oder du tatsächlich so extrem betrunken warst, dass du einen Filmriss bekommen hast.
Ein Schwangerschaftstest ist auf jeden Fall hilfreich! Du kannst dir einen für etwa 5 im Drogeriemarkt kaufen und ihn selbst zuhause durchführen. Die Tests sind mittlerweile ziemlich zuverlässig. Also mach das bitte auf jeden Fall sehr dringend!
Desweiteren wäre es hilfreich zu wissen, ob du irgendeine Veränderung an deinem Körper (Blaue Flecken etc.) bemerkt hast.
Meld' dich wieder wenn es was Neues gibt!
LG

Danke..
Für die antworten, ich habe seitdem unterleibschmerzen und immer wieder Schwindelanfälle und es geht seit fast einer woche nicht weg. Langsam bekomme ich schon etwas meine bedenken, wenn ich mit ihm rede streitet er alles ab und sowas wie: "
Wir sind gut freunde ich würde dir nie etwas reinmischen!" Naja in denke nachweisen kann man jetzt auch das nichtmehr.. So "blöd" wie er ist hat er bestimmt auch kein kondom benutzt. Wann macht man einen schwangerschaftstest, also wann ist das Ergebnis am sichersten? Danke für weitere hilfe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2013 um 13:16
In Antwort auf frang_12825165

Geh lieber zum Frauenarzt
Gehe lieber zum Frauenarzt der kann dann auch prüfen ob du überhaupt Sex hattest. Denn wie es scheint bist du dir da selbst nicht mal sicher.

Ob es Vergewaltigung war:
Gerade weil Alkohol im Spiel war ist es sehr kompliziert.
Ich sehe mich selber nicht als qualifiziert genug, um darüber zu urteilen.
Vielleicht fragst du mal Leute die mit auf der Party waren was passiert ist. Am besten ohne irgendetwas anzudeuten damit du möglichst neutrale Antworten bekommst.

Habe
Habe leute von der party gefragt, sie sagten das ich eher geschlafen habe und er mir das t-shirt ausgezogen hat
Dann wollten freunde mich mit nach hause nehmen aber er hat sich dagegen gewehrt. Als die anderen dann weg waren hat er wohl weiter gemacht.. Also ich habe bei nichts mitgemacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2013 um 13:59
In Antwort auf anonymhelp

Habe
Habe leute von der party gefragt, sie sagten das ich eher geschlafen habe und er mir das t-shirt ausgezogen hat
Dann wollten freunde mich mit nach hause nehmen aber er hat sich dagegen gewehrt. Als die anderen dann weg waren hat er wohl weiter gemacht.. Also ich habe bei nichts mitgemacht

Geh zum Frauenarzt
Ich würde erstmal zum Frauenarzt gehen um sicher zu wissen war überhaupt was. Vielleicht war ja gar nichts. Wenn es zum GV ohne Kondom gekommen ist hättest du mit Sicherheit "Spuren" an dir feststellen müssen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2013 um 15:20
In Antwort auf anonymhelp

Danke..
Für die antworten, ich habe seitdem unterleibschmerzen und immer wieder Schwindelanfälle und es geht seit fast einer woche nicht weg. Langsam bekomme ich schon etwas meine bedenken, wenn ich mit ihm rede streitet er alles ab und sowas wie: "
Wir sind gut freunde ich würde dir nie etwas reinmischen!" Naja in denke nachweisen kann man jetzt auch das nichtmehr.. So "blöd" wie er ist hat er bestimmt auch kein kondom benutzt. Wann macht man einen schwangerschaftstest, also wann ist das Ergebnis am sichersten? Danke für weitere hilfe


Ja, also nachweisen wird schwer sein. Ein Schwangerschaftstest wird dir wirklich helfen und dich bestimmt ein bisschen beruhigen. Also wie gesagt, du kannst ihn für 5 kaufen im Laden und du kannst ihn ab sofort machen und es ist egal, ob du ihn z.B. morgens oder abends machst. Und wenn du das ergebnis hast, weißt du ja ob er (wenn es denn zum GV gekommen ist) ob er ein Kondom benutzt hat oder nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2013 um 22:44
In Antwort auf dayo_12508174


Ja, also nachweisen wird schwer sein. Ein Schwangerschaftstest wird dir wirklich helfen und dich bestimmt ein bisschen beruhigen. Also wie gesagt, du kannst ihn für 5 kaufen im Laden und du kannst ihn ab sofort machen und es ist egal, ob du ihn z.B. morgens oder abends machst. Und wenn du das ergebnis hast, weißt du ja ob er (wenn es denn zum GV gekommen ist) ob er ein Kondom benutzt hat oder nicht.

Gestanden
Er hat gestanden
, ihm wurde der druck zu groß...
Ich kanns immer noch nicht glauben(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen