Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Zählt denn nur das aussehen ?

Zählt denn nur das aussehen ?

25. Oktober 2008 um 16:08 Letzte Antwort: 9. Juli 2013 um 13:43

also,ich bin 29 und habs echt satt.....kommt es denn nur aufs aussehen an?
mein problem ist eigenlich ich bin nicht mit schönheit gesegnet.aber ich bin gepflegt,schlank,regelmässig solarium,friseur blabla.nur ist mein gesicht hässlich hab langes spitzes kinn und grosse nase.aber ich bin nett zuvorkommend und alles.aber ich mag schon gar nirgends mehr hingehen weil ich das gefühl habe alle starren mich an und lachen.hab schon oft gehört bah ist die hässlich oder so.das macht mich total traurig weil ich kann ja auch nichts dafür.
ich habe viele freunde u.im bekanntenkreis ist das kein thema sie sagen sogar das ich ganz hübsch bin.aber naja die kennen mich und meinen charakter-deswegen sagen sie das.
ich würde nie über jemanden urteilen so beim vorbeigehen bah isd der/die hässlich.alle menschen sind schön auf ihre weise.
aber wenn ich solche sprüche höre könnte ich losheulen.wenn irgentwo wer lacht laut denk ich gleich ah über mich.
naja vielleicht gibts noch welche denen es vielleicht auch so geht und wie ihr auf die situationen reagiert.lasst euch das kalt oder bringt ihr auch einen blöden spruch?
liebe grüsse

Mehr lesen

25. Oktober 2008 um 18:31

Hallo Carrie,
ich würde dir auf jeden Fall raten auch einen blöden Spruch zu bringen. Es muß ja nichts extrem verletzendes sein, aber wenn jemand zu dir im vorbeigehen sagt, bah ist die hässlich dann würde ich demjenigen schon hinterherrufen oder fragen ob er denn schon mal selbst in den Spiegel geguckt hat!
Manchmal nimmt das demjenigen schon den Wind aus den Segeln.
Ich finde es auch sehr unfair so über jemanden zu urteilen. Schönheit liegt ja nun mal im Auge des Betrachters, und wenn jemandem Dein Aussehen nicht passt dann hat er halt pech gehabt.
Du darfst nicht so viel über so eine Scheiße nachdenken, das kann Böse enden.
Lass solche Pappnasen reden- und wie gesagt die sollen erst mal selbst in den Spiegel schauen.
Meißtens haben diese Menschen selbst sehr große Minderwertigkeitskomplexe, und machen andere nieder um sich selbst besser zu fühlen!
Ich glaube nicht das du sooo schlimm aussiehst!
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Oktober 2008 um 18:49
In Antwort auf dosia_12080679

Hallo Carrie,
ich würde dir auf jeden Fall raten auch einen blöden Spruch zu bringen. Es muß ja nichts extrem verletzendes sein, aber wenn jemand zu dir im vorbeigehen sagt, bah ist die hässlich dann würde ich demjenigen schon hinterherrufen oder fragen ob er denn schon mal selbst in den Spiegel geguckt hat!
Manchmal nimmt das demjenigen schon den Wind aus den Segeln.
Ich finde es auch sehr unfair so über jemanden zu urteilen. Schönheit liegt ja nun mal im Auge des Betrachters, und wenn jemandem Dein Aussehen nicht passt dann hat er halt pech gehabt.
Du darfst nicht so viel über so eine Scheiße nachdenken, das kann Böse enden.
Lass solche Pappnasen reden- und wie gesagt die sollen erst mal selbst in den Spiegel schauen.
Meißtens haben diese Menschen selbst sehr große Minderwertigkeitskomplexe, und machen andere nieder um sich selbst besser zu fühlen!
Ich glaube nicht das du sooo schlimm aussiehst!
Liebe Grüße

Danke
für deine meinung...an manchen tage stört es mich auch nicht,kommt wahrscheinlich auch auf mein selbstvertrauen auch an.
aber ist halt verletzend.sehr.
ich hatte auch schon beziehungen und so und die hielten mich schon für hübsch.....aber ich glaubte ihnen nicht.
und ich weiss es zählt eigentlich auch nicht was ein völlig fremder meint.
aber ich merke wie mehr und mehr es mich verletzt und isoliert.
und es sind nicht nur frauen von denen ich das höre sondern auch männer.
aber werd wohl damit leben müssen-op kann ich mir nicht leisten.
das schrägste war mal ich war in einen cafe mit freunden.beim rausgehen ist mir ein mädchen hinterher die hat mir zettel gegeben von einen freund von ihr.darauf stand schönheit liegt in den augen des betrachters....
na super voll die verarschung....


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Oktober 2008 um 12:16


In der heutigen Zeit kommt es sehr viel aufs aussehen an, weil alles von Schönheit und hübschheit umgeben ist, sprich es gibt soviele hübsche tolle Frauen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Oktober 2008 um 3:28
In Antwort auf hania_12722993

Danke
für deine meinung...an manchen tage stört es mich auch nicht,kommt wahrscheinlich auch auf mein selbstvertrauen auch an.
aber ist halt verletzend.sehr.
ich hatte auch schon beziehungen und so und die hielten mich schon für hübsch.....aber ich glaubte ihnen nicht.
und ich weiss es zählt eigentlich auch nicht was ein völlig fremder meint.
aber ich merke wie mehr und mehr es mich verletzt und isoliert.
und es sind nicht nur frauen von denen ich das höre sondern auch männer.
aber werd wohl damit leben müssen-op kann ich mir nicht leisten.
das schrägste war mal ich war in einen cafe mit freunden.beim rausgehen ist mir ein mädchen hinterher die hat mir zettel gegeben von einen freund von ihr.darauf stand schönheit liegt in den augen des betrachters....
na super voll die verarschung....


Kommt ganz drauf an

Kommt ganz drauf an, was er damit gemeint hat. Ich bezweifele, das er sich die Mühe gemacht hätte um dir zu sagen, dass du hässlich bist. Vielleicht ist ihm nur aufgefallen, das du zwar "im herkömmlichen Sinn" nicht gut aussiehst, aber dass du durch deine Art, dich mit deinen Freunden zu unterhalten, in deinem Kaffee zu rühren oder aus dem Fenster zu schauen, eine ganz eigene, faszinierende Ausstrahlung hast. Und ein aufmerksamer Betrachter findet sowas oft viel schöner als blanke äußerliche Perfektion. Und somit liegt die Schönheit wieder im Auge des Betrachters.

Ich arbeite in meinem Beruf viel mit Menschen zusammen und oft genug habe ich die Möglichkeit, diese eingehend zu beobachten. Und so schaffen es jeden Tag wieder Menschen, die ich auf den ersten Blick für unattraktiv oder unscheinbar gehalten hätte, mich zu faszinieren, durch die kleinen Dinge, die eine große Ausstrahlung ausmachen. Und so schafft es jeder einzelne von ihnen für mich zu einem schönen Menschen zu werden, in dem man mehr sieht, wenn man sich die Mühe macht hinzusehen. Und wenn man sich diese Mühe nicht macht, dann verpasst man etwas ganz großartiges!

Also lass dich nicht unterkriegen und heb deinen Kopf in die Höhe, da wo er hingehört! Menschen die mehr sehen wollen, als dein Äußeres werden das nicht tun, wenn du dich versteckst, und Menschen, die nur dein Äußeres betrachten wollen, schaffen es vielleicht mit ihrem Gelästere ihre eigenen Unzulänglichkeiten vor sich selbst ein bisschen zu verstecken und sind dadurch selbstzufriedener - siehs so: Jeden Tag eine gute Tat.

Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber leider haben wir nicht alle den selben Horizont.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Oktober 2008 um 6:24

Ja
Hallo. Ja, in unserer Gesellschaft zählt leider - zu neunzig Prozent - nur noch das Aussehen. Ich meine, sieh' Dich doch mal um: die meisten Menschen achten doch nur auf Äußerlichkeiten - zumindest in meinem näheren Umfeld: "sitzt" meine Nase auch richtig? "wirft mein Mund auch keine Falten"? "sitzen meine Augenlider noch richtig? blablabla.... Ich meine, wer hat denn in dieser Gesellschaft noch eine Chance, wenn man a) nicht operiert und b) noch dazu mit einer reichlichen Körperfülle "gesegnet" ist? Ist doch wahr. Oberflächlichkeit pur, wenn Du mich fragst. Und genau das macht einen ja auch so fertig, wenn man mit sich selbst ohnehin schon zu kämpfen hat. Als wenn das nicht schon schlimm genug wäre - muss man sich auch noch die Kommentare einiger "fieser", aber perfekt geschminkter Wesen gefallen lassen. Das macht keinen Spaß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Oktober 2008 um 9:03
In Antwort auf cayley_12743564

Ja
Hallo. Ja, in unserer Gesellschaft zählt leider - zu neunzig Prozent - nur noch das Aussehen. Ich meine, sieh' Dich doch mal um: die meisten Menschen achten doch nur auf Äußerlichkeiten - zumindest in meinem näheren Umfeld: "sitzt" meine Nase auch richtig? "wirft mein Mund auch keine Falten"? "sitzen meine Augenlider noch richtig? blablabla.... Ich meine, wer hat denn in dieser Gesellschaft noch eine Chance, wenn man a) nicht operiert und b) noch dazu mit einer reichlichen Körperfülle "gesegnet" ist? Ist doch wahr. Oberflächlichkeit pur, wenn Du mich fragst. Und genau das macht einen ja auch so fertig, wenn man mit sich selbst ohnehin schon zu kämpfen hat. Als wenn das nicht schon schlimm genug wäre - muss man sich auch noch die Kommentare einiger "fieser", aber perfekt geschminkter Wesen gefallen lassen. Das macht keinen Spaß.

Ja
das stimmt und es gibt soviele Ops, Gesichtspeeling, Schönheitsops, alles mögliche und alles wird genutzt also zählt nur das aussehen. Gibt zuviele hübsche tolle Wesen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Oktober 2008 um 18:13
In Antwort auf callie_12478395

Kommt ganz drauf an

Kommt ganz drauf an, was er damit gemeint hat. Ich bezweifele, das er sich die Mühe gemacht hätte um dir zu sagen, dass du hässlich bist. Vielleicht ist ihm nur aufgefallen, das du zwar "im herkömmlichen Sinn" nicht gut aussiehst, aber dass du durch deine Art, dich mit deinen Freunden zu unterhalten, in deinem Kaffee zu rühren oder aus dem Fenster zu schauen, eine ganz eigene, faszinierende Ausstrahlung hast. Und ein aufmerksamer Betrachter findet sowas oft viel schöner als blanke äußerliche Perfektion. Und somit liegt die Schönheit wieder im Auge des Betrachters.

Ich arbeite in meinem Beruf viel mit Menschen zusammen und oft genug habe ich die Möglichkeit, diese eingehend zu beobachten. Und so schaffen es jeden Tag wieder Menschen, die ich auf den ersten Blick für unattraktiv oder unscheinbar gehalten hätte, mich zu faszinieren, durch die kleinen Dinge, die eine große Ausstrahlung ausmachen. Und so schafft es jeder einzelne von ihnen für mich zu einem schönen Menschen zu werden, in dem man mehr sieht, wenn man sich die Mühe macht hinzusehen. Und wenn man sich diese Mühe nicht macht, dann verpasst man etwas ganz großartiges!

Also lass dich nicht unterkriegen und heb deinen Kopf in die Höhe, da wo er hingehört! Menschen die mehr sehen wollen, als dein Äußeres werden das nicht tun, wenn du dich versteckst, und Menschen, die nur dein Äußeres betrachten wollen, schaffen es vielleicht mit ihrem Gelästere ihre eigenen Unzulänglichkeiten vor sich selbst ein bisschen zu verstecken und sind dadurch selbstzufriedener - siehs so: Jeden Tag eine gute Tat.

Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber leider haben wir nicht alle den selben Horizont.

Ich glaube nicht wirklich
1. also in geschäfts leben würde ich nicht sagen dass es auf schönheit drauf ankomme... was will ich von einer Person die wunderschön ist aber nichts im kopf... Ok, vielleicht bevozugt man schönere menschen im Beruf wenn sie gleich so viel können wie die weniger schöne Person.... Es ist wichtig gepflegt zu sein

2. Schönheit ist wirklich nicht alles.... Ich höre sehr oft (soll jetzt nicht eingebildet sein) wie schön ich bin, bzw total süß..... Und was nützt mir das? ICH BIN TOTAL TRAURIG!!! ICH HABE AUCH KEINEN FREUND

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Oktober 2008 um 19:11
In Antwort auf callie_12478395

Kommt ganz drauf an

Kommt ganz drauf an, was er damit gemeint hat. Ich bezweifele, das er sich die Mühe gemacht hätte um dir zu sagen, dass du hässlich bist. Vielleicht ist ihm nur aufgefallen, das du zwar "im herkömmlichen Sinn" nicht gut aussiehst, aber dass du durch deine Art, dich mit deinen Freunden zu unterhalten, in deinem Kaffee zu rühren oder aus dem Fenster zu schauen, eine ganz eigene, faszinierende Ausstrahlung hast. Und ein aufmerksamer Betrachter findet sowas oft viel schöner als blanke äußerliche Perfektion. Und somit liegt die Schönheit wieder im Auge des Betrachters.

Ich arbeite in meinem Beruf viel mit Menschen zusammen und oft genug habe ich die Möglichkeit, diese eingehend zu beobachten. Und so schaffen es jeden Tag wieder Menschen, die ich auf den ersten Blick für unattraktiv oder unscheinbar gehalten hätte, mich zu faszinieren, durch die kleinen Dinge, die eine große Ausstrahlung ausmachen. Und so schafft es jeder einzelne von ihnen für mich zu einem schönen Menschen zu werden, in dem man mehr sieht, wenn man sich die Mühe macht hinzusehen. Und wenn man sich diese Mühe nicht macht, dann verpasst man etwas ganz großartiges!

Also lass dich nicht unterkriegen und heb deinen Kopf in die Höhe, da wo er hingehört! Menschen die mehr sehen wollen, als dein Äußeres werden das nicht tun, wenn du dich versteckst, und Menschen, die nur dein Äußeres betrachten wollen, schaffen es vielleicht mit ihrem Gelästere ihre eigenen Unzulänglichkeiten vor sich selbst ein bisschen zu verstecken und sind dadurch selbstzufriedener - siehs so: Jeden Tag eine gute Tat.

Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber leider haben wir nicht alle den selben Horizont.

Vielen dank
für eure lieben beiträge...manche menschen gehen auch tiefgründiger und sehen nicht nur die hülle.
auch wenn ich miss world wäre,ich würde nie über andere menschen, die halt nicht so von gott mit schönheit bedacht worden sind öffentlich demütigen.ich meine die gedanken sind frei und jeder hat seine meinung.aber absichtlich jemanden zu verletzen find ich echt arg....dazu hat niemand das recht.
und vielleicht sollte ich mir das alles auch nicht so zu herzen nehmen,aber bin da halt sehr sensibel....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2013 um 20:44

Akzeptiere was Du Bist
Ganz ehrlich. Mein erster Eindruck wäre auch der das Du häßlich bist. Eigentlich würde ich Dich überhaupt nicht erkennen - weil du nicht in mein Beuteschema passt. Aber ich kann Dir sagen das es mir jeden Tag genauso geht. Ich bin auch häßlich und bleibe regelmäßig auf der Resterampe liegen. Das lässt sich auch nicht ändern. Da kann man nur seine eigene Einstellung zu den Dingen ändern. Meiner Meinung nach ist das quatsch. Man belügt sich nämlich selber damit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2013 um 21:04


Als ich damals meinen Freund meiner besten freundin vorgestellt habe meinte sie abends zu mir "er ist aber ganz schön dick. " ich dachte ich hör nich richtig Meinte dann zu ihr "ist ja schön wie du leute beurteilst! ich liebe ihn und es ist mir egal was andere sagen!"

Ich hätte nie so nen spruch von ihr erwartet - nie!

Jeder ist auf seine art und weiße schön und DU bist es auch

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2013 um 7:10
In Antwort auf an0N_1198651199z


Als ich damals meinen Freund meiner besten freundin vorgestellt habe meinte sie abends zu mir "er ist aber ganz schön dick. " ich dachte ich hör nich richtig Meinte dann zu ihr "ist ja schön wie du leute beurteilst! ich liebe ihn und es ist mir egal was andere sagen!"

Ich hätte nie so nen spruch von ihr erwartet - nie!

Jeder ist auf seine art und weiße schön und DU bist es auch

LG

Das ist wirklich schwach von Deiner Freundin
Seine eigene Meinung über jemanden zu haben ist das eine. Aber Du siehst das deine Freundin glücklich verliebt ist und Ihren neuen Freund vorstellt, dann haut man doch keinen Giftnagel in die Sache rein. Dahinter steckt Neid oder keine Kinderstube. In beiden Fällen zeigt Deine "Freundin" ja überhaupt keine Empathie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2013 um 9:07

Du darfst
mich jetzt wirklich nicht falsch verstehen, ich habe keine Ahnung wie du aussiehst, beurteile aber einfach mal deine Aussagen bezüglich deines Aussehens. Du sagst, das Hauptproblem ist deine Nase und dein spitzes Kinn. Auch wenn nachher vielleicht blöde Kommentare kommen werden, hast du schon mal über eine Nasenkorrektur/Operation nachgedacht? Das Kinn, bzw. den Kieferbereich kann man auch korrigieren. Ich möchte damit nicht sagen, sobald man einen Makel an sich entdeckt, soll man zum Schönheitsdoc rennen, aber bei dir beeinflusst es deine ganze Lebensfreude und du bist wahnsinnig unglücklich. Das muss nicht sein. Ein paar meiner Freundinnen haben sich auch die Nase richten lassen, weil sie todunglücklich waren oder gehänselt wurden und die sind jetzt komplett andere Menschen. Viel offener, selbstbewusster, mit einer zufriedenen Ausstrahlung. Wieso soll man unzufrieden leben, wenn es möglich ist, diesen Zustand zu ändern? Und heutzutage ist das auch keine unbezahlbare Sache mehr... Lass dich doch mal beraten, verlieren kannst du nichts, es kann nur besser werden.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2013 um 10:54


echt süss find ich schön.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2013 um 13:43
In Antwort auf meir_12535360

Akzeptiere was Du Bist
Ganz ehrlich. Mein erster Eindruck wäre auch der das Du häßlich bist. Eigentlich würde ich Dich überhaupt nicht erkennen - weil du nicht in mein Beuteschema passt. Aber ich kann Dir sagen das es mir jeden Tag genauso geht. Ich bin auch häßlich und bleibe regelmäßig auf der Resterampe liegen. Das lässt sich auch nicht ändern. Da kann man nur seine eigene Einstellung zu den Dingen ändern. Meiner Meinung nach ist das quatsch. Man belügt sich nämlich selber damit.

Nö...
es zählt Ausstrahlung, Charisma fast genau so sehr wie klassische Schönheit - und das kann man ändern.

Abgesehen davon liegt die Schönheit immer noch im Auge des Betrachters, es steht nicht jeder auf wandelnde Playgirl / Playboy-Poster - also muss auch nicht jeder wie eines aussehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club