Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Woran erkenne ich, dass ER an mir interessiert ist?

Woran erkenne ich, dass ER an mir interessiert ist?

1. September 2014 um 1:14

Hallo ihr Lieben,
ich bin im Moment ziemlich durcheinander und brauche dringend einen neuen Rat von euch!

Ich bin seit über einem Jahr in meinen früheren Mitbewohner (er ist vor kurzem erst ausgezogen) verliebt.
Wir haben oft in der Gruppe etwas gemeinsam unternommen und wir sind auf einer Wellenlänge - so habe ich das Gefühl. Wenn wir alleine sind, z.B im Wohnzimmer, dann gab es richtig lustige Momente, in denen wir gelacht haben - ..aber auch angespannte Momente, in denen niemand wusste, was sagen!

Mein Problem ist, dass sobald ich einen Mann nett finde, ich schüchtern werde und total in mich gekehrt bin...ich habe Angst, etwas falsches zu sagen!

Nun ist er ausgezogen .. und ich habe Angst, ihn jetzt totall aus den Augen zu verlieren! Was schlagt ihr mir vor, was sollte ich denn tun?
Ich bin normalerweise eher ein Mädel, welches ständig ihre Mädels um sich herum hat.. Kumpels habe ich an meinem Studienort nicht so viele!
Ich habe mir schon überlegt, ob ich ihn fragen sollte, ob wir bald was zusammen unternehmen wollen - aber ich habe Angst, dass er merkt, dass ich "mehr" von ihm will.. und er es als Date auffasst! -- Eigentlich möchte ich ja schon mehr..aber ich verstehe nicht, weshalb mir das unangenehm ist!

Über einen Rat von euch bin ich echt dankbar.. ich kann im Moment kaum noch an etwas anderes denken!

Viele Grüße

Mehr lesen

6. September 2014 um 9:23

Anrufen, gemeinsames Hobby suchen
Hi

Fass dich ein Herz. Ruf ihn an, geht zusammen aus. Findet Eure gemeinsamkeiten. Denn: Wenn du ein Ziel hast, dann verhalte dich schon immer so, als seist du schon am Ziel. Verstehst du? Wenn er dein Freund wäre, dann würdest du ja auch anrufen und ihr macht was schönes. So nach dem dritten Mal könnt ihr dann mit Küssen anfangen. Gute Aussichten, oder? Hehe

Gudrun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2014 um 23:10

Call him!
Hey hey!

ich stimme meiner Vorschreiberin zu! schreib ihm, oder ruf ihn an. Immerhin habt ihr euch ja gut verstanden.=)
Außerdem musst du Dir die Frage stellen, was hast du zu verlieren? Ganz ehrlich, du möchtest ja eigentlich schon auch ein Date haben.
Um es vielleicht erstmal unverfänglicher zu machen, organisier ein WG Abend und lad ihn ein. Er war ja schließlich mal ein Teil davon. Dann kann man da immernoch ins Gespräch kommen und man verabredet sich mal auf einen Kaffee.
Wenn du es nicht probierst, weißt du nie woran du bist. Aber ich bin gut im Reden schwingen, so lange es einen nicht selbst betrifft hat man gut Reden. Ich weiß wie es dir geht und ich hoffe du findest den Mut ihm zu schreiben.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen