Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ängste, Phobien und Stress / Wir schaffen das ...

Wir schaffen das ...

26. März 2008 um 13:45 Letzte Antwort: 3. April 2008 um 13:06

Hi,

ich muss das jetzt mal los werden.

Kommt Leute wir schaffen das, wir brauchen keine Angst haben. Das Leben ist zu schön und zu kurz um sich das Leben von der Angst gestalten zu lassen.

Ich z.B. habe alles was ich brauche, ich will es mir nicht kaputt machen. Ich war immer selbstsicher, spontan, hab viel gelacht und war für neue Dinge offen.

Mein Therapeut sagte neulich zu mir als ich solche Angst hatte mit meinem Sohn allein nach Schwerin zu fahren ( es könnte ja unterwegs was passieren ) : So Frau Wendt, jetzt hören Sie mal auf zu grübeln und zu denken, jetzt sch... Sie mal auf Ihre Angst und fahren los. Lassen Sie sich doch nicht das schöne im Leben von der Angst nehmen!

RECHT HAT ER !!!

Also Leute packen wir es an !!!

Ich grüsse euch alle

LG
Sylvana

Mehr lesen

30. März 2008 um 20:27

Hey
das ist echt eine super einstellung!!!

Wenn man diese einstellung verinnerlicht, hat man glaub ich seine ängste überwunden.

lg

Gefällt mir
31. März 2008 um 12:14

Angst
Sylvana, was hast du denn für Angst???
liebe grüsse Andrea

Gefällt mir
2. April 2008 um 10:23
In Antwort auf regina_12323312

Angst
Sylvana, was hast du denn für Angst???
liebe grüsse Andrea

Hi
Ich leide unter Panikattacken und ich ertrage allein sein ganz schlecht. Gerade wenn ch mit meinem Sohn allein bin. Und Du?
LG
Sylvana

Gefällt mir
3. April 2008 um 13:06
In Antwort auf tasha_12878340

Hi
Ich leide unter Panikattacken und ich ertrage allein sein ganz schlecht. Gerade wenn ch mit meinem Sohn allein bin. Und Du?
LG
Sylvana

Ängste
Juhu!!!
Meine Ängste sind Todesängste, wenn ich was am Körper spüre dann denke ich gleich ich bekomme Herzinfarkt, oder Schlaganfall, und wenn ich dieses verspüre, dann bekomme ich auch Panikattacken! Vor dem allein sein habe ich dann auch Angst und das macht es dann auch noch schlimmer!!Habe dieses Alles auf einmal bekommen wo vor knapp 3 Jahren liebe Menschen in meiner Familie verstarben!
Kam alles aus heiterem Himmel und dabei hatte ich mich so stark gefühlt!
Aber deine Einstellung ist Klasse!!
So sollte man an die Sache rangehen!!
Suche auch noch nach jedem Stohhalm um damit umzugehen!!
Liebe grüsse ANDREA

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers