Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Wingwave Coaching gegen Blockade im Leistungssport?

Wingwave Coaching gegen Blockade im Leistungssport?

7. Oktober 2016 um 12:10 Letzte Antwort: 7. Oktober 2016 um 12:10

Hallo,

kann mir jemand von euch sagen in wie weit mir wingwave Coaching dabei helfen kann Blockaden beim Leistungssport zu überwinden? Ich bin in einem Leistungssportzentrum und habe seit einem Todesfall in unserer Familie das Problem, dass ich die letzten 10% meiner Leistung nicht mehr abrufen kann, was dazu führt, dass ich langsam den Anschluss verliere. Ich mache Weitsprung und bin auf Landesebene ganz erfolgreich. Weiß auch nicht was der Vorfall in meiner Familie mit meinen Leistungen zu tun hat. Mein Co-Trainer hatte mir nur davon erzählt.

Habe den Link gefunden, komme aus der Nähe von Hamburg und es interessiert mich sehr: https://www.kavitation-hamburg.de/wingwave-coaching/anwendungsbereiche/#sportmotivation

Bevor ich mir dort aber eine Beratung einhole würde ich gerne unabhänige Erfahrungen einsammeln, ich bin von Natur aus immer sehr skeptisch (das liegt wohl daran dass uns Heilmediziner ständig versprechen unsere Knochen schnell wieder zu reparieren, wenn wir mal eine Verletzung haben ).

Mehr lesen

7. Oktober 2016 um 12:10

Hallo,

kann mir jemand von euch sagen in wie weit mir wingwave Coaching dabei helfen kann Blockaden beim Leistungssport zu überwinden? Ich bin in einem Leistungssportzentrum und habe seit einem Todesfall in unserer Familie das Problem, dass ich die letzten 10% meiner Leistung nicht mehr abrufen kann, was dazu führt, dass ich langsam den Anschluss verliere. Ich mache Weitsprung und bin auf Landesebene ganz erfolgreich. Weiß auch nicht was der Vorfall in meiner Familie mit meinen Leistungen zu tun hat. Mein Co-Trainer hatte mir nur davon erzählt.

Habe den Link gefunden, komme aus der Nähe von Hamburg und es interessiert mich sehr: https://www.kavitation-hamburg.de/wingwave-coaching/anwendungsbereiche/#sportmotivation

Bevor ich mir dort aber eine Beratung einhole würde ich gerne unabhänige Erfahrungen einsammeln, ich bin von Natur aus immer sehr skeptisch (das liegt wohl daran dass uns Heilmediziner ständig versprechen unsere Knochen schnell wieder zu reparieren, wenn wir mal eine Verletzung haben ).

Gefällt mir