Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Will ein Mädchen sein

Will ein Mädchen sein

23. Juli 2018 um 20:39 Letzte Antwort: 1. August 2018 um 23:39

Hey ihr 😊

Erstmal will ich mich vorstellen Ich bin ein junge wäre aber lieber ein Mädchen und heiße Elias bzw. Emily. Ich bin 14 und gehe in die 8te bzw jetzt 9te Klasse jetzt aner zu meinem Problem.

Also... In meinen augen waren mir geschlechter nie wirklich "wichtig" jeder war halt so wie er ist und uch ja war ein junge 😭. Wolltedamals aber zb lieber engel auf erden und sso sachen als fußball spielen was ich aber trzdm spiele (sport halt ). Jedenfalls wollte ich in zb serien iwie nie  einer der männlichen protagonisten sondern der weibliche sein und zb in pokemon entweder das oder habe mich in die niedlichen hineinversetzt.

Dann so 2014 in der 6ten klasse ohne irgend ein ereignis hat mein kopf mir iwie gesagt:Hey du du bist ein Mädchen und dachte aha phase ok egal dann 2 Wochen oder n monat hatte ich auf einmak einej trazm in dem ich verprügelt wurde von einem jungen und er sagte du bist en Mädchen und rannte weg plötzlich war ich ein Mädchen und mein kopf sagte mir im traum: Du bist emily!

Jedenfalls ging es weiter und ich ging irgendwann zu meiner mutter in form eines briefes und dann ein Gespräch und das zwei mal 2016 und vor ein par wochen bei beide sagte sie das bin icich nicht ivh war immr ein junge und drängte mich in die ecke "beleidigte" mich mit Sprüchen wie Du wärst voll das mannsweib und alles.

Jedenfalls hatte ich dann 2016 nachdme ixh es ihr gesgat hatte irgendwann ach einen nervenzusammenbruch der fast im suizid endete während ich duschte. Jetzt bin ich halt mega verzweifelt weik ich möchte unbedingt als Mädchen leben mit allem halt Brüste und s habe mich auch heimlich als meine mum weg war als frau angezigem und geschminkt nur mittlerweile hhabe ich tiefe stimme un sehr breite Schultern und das verzweifelt mich😭
Meine bestem freunde wissen bescheid aber wie soll ich das alles machen auvh mit deden Schultern und all dem und alleine zu meiner mum trau ixh mich auvh nicht nochmal 😶bitte um HILFE!!!

LG Emily 😘😖

Mehr lesen

24. Juli 2018 um 21:53

Liebe Emily,

deine Mutter hat leider nicht sehr einfühlsam reagiert. Ich kann mir nur vorstellen, dass deine Mutter geschockt war.

Bitte wende dich an eine Beratungsstelle für transsexuelle Menschen. Da ich nicht weiß, wo du wohnst, hab ich dir einfach mal eine Liste mit Beratungsstellen herausgesucht:

https://transintersektionalitaet.org/?page_id=261

Da du noch minderjährig bist, wird es vermutlich nicht möglich sein, ohne das Einverständnis deiner Erziehungsberechtigten eine Geschlechtsumwandlung vorzunehmen, es kann auch sein, dass du körperlich auch noch zu jung dafür bist. Das kann man dir dort aber sicher alles ganz genau erklären und auch, wie du mit der Ablehnung deiner Mutter am besten umgehen kannst.

Ich wünsche dir alles Gut!

LG
Elisabeth

Gefällt mir
26. Juli 2018 um 12:15
In Antwort auf truth-lies

Liebe Emily,

deine Mutter hat leider nicht sehr einfühlsam reagiert. Ich kann mir nur vorstellen, dass deine Mutter geschockt war.

Bitte wende dich an eine Beratungsstelle für transsexuelle Menschen. Da ich nicht weiß, wo du wohnst, hab ich dir einfach mal eine Liste mit Beratungsstellen herausgesucht:

https://transintersektionalitaet.org/?page_id=261

Da du noch minderjährig bist, wird es vermutlich nicht möglich sein, ohne das Einverständnis deiner Erziehungsberechtigten eine Geschlechtsumwandlung vorzunehmen, es kann auch sein, dass du körperlich auch noch zu jung dafür bist. Das kann man dir dort aber sicher alles ganz genau erklären und auch, wie du mit der Ablehnung deiner Mutter am besten umgehen kannst.

Ich wünsche dir alles Gut!

LG
Elisabeth

Vielen Dank leider ist dort keine in meiner Nähe dabei 😣

Gefällt mir
26. Juli 2018 um 19:37
In Antwort auf i_want_to_be_a_girl

Vielen Dank leider ist dort keine in meiner Nähe dabei 😣

Such Dir die naeheste aus, oder die Beratungsstelle die am besten auf deine Situation passt. 

Dann schreib ein ein E-Mail oder rufe dort an. Man muss dort nicht unbedingt hingehen um Hilfe zu bekommen. 
 

Gefällt mir
1. August 2018 um 23:39
In Antwort auf i_want_to_be_a_girl

Vielen Dank leider ist dort keine in meiner Nähe dabei 😣

Du kannst aber bei einer in deiner Nähe nachfragen, ob sie eine andere Beratungsstelle in deiner Nähe kennen. Möglicherweise bieten sie auch Onlineberatung an.

LG
Elisabeth

Gefällt mir