Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Wieder in ein Loch trotz stationärer Therapie?

Wieder in ein Loch trotz stationärer Therapie?

16. Juni 2012 um 22:08

Hey Leute,
ich wollte hier nur mal ein bisschen schreiben wie es mir im Moment so geht. Ich bin nun seit 7 Wochen in einer Jugendpsychiatrie. Ich wurde dort hingeschickt wegen Depressionen und Selbstmordgedanken.

Jetzt gings mir immer mal besser mal schlechter. Diese Woche habe ich mich über einen Mitpatienten aufgeregt, weil er einfach nur nervt. -.- Und ich hatte das erste mal Ergotherapie und der Therapeut wollte von mir wissen,weshalb ich da sei. Also hab ich ihm alles erzählt und ich schätze, dass dann alles wieder hochkam :/ Ja und jetzt hab ich seit Donnerstagabend (an dem Tag war Ergotherapie) total Kopfschmerzen und mir ist richtig schwindelig. Ich denke, dass das meiner Psyche nicht gut getan hat :/ Dass alles wieder "hochkam". Habt ihr vllt eine Idee was ich machen kann, dass es mir wieder besser geht?

PS: Bin am We jetzt zu Hause.

INFO: Ich bekomme keine Medikamente.

Mehr lesen

26. Juni 2012 um 21:45

Hey du
Schau bei so einer stationären behandlung , die ich auch gemacht habe, geht es einem immer mal besser, dann wieder shclechter, das ist völlig normal. Erst gegen ende der therapie stabilisiert sich das ganze dann gehst du manchmal joggen, oder powerst dich anderweitig aus? wenn nicht, versuch das mal, das ist besser als jedes andre medikament, sagt dir jeder psychologe, auch meiner und lass dich frei auf die behandlung ein, dann wird das. Und johanniskrauttee ist super!
LG Sonnenblume

Gefällt mir

30. Juni 2012 um 22:06
In Antwort auf sonnenblume2911

Hey du
Schau bei so einer stationären behandlung , die ich auch gemacht habe, geht es einem immer mal besser, dann wieder shclechter, das ist völlig normal. Erst gegen ende der therapie stabilisiert sich das ganze dann gehst du manchmal joggen, oder powerst dich anderweitig aus? wenn nicht, versuch das mal, das ist besser als jedes andre medikament, sagt dir jeder psychologe, auch meiner und lass dich frei auf die behandlung ein, dann wird das. Und johanniskrauttee ist super!
LG Sonnenblume

Re:
danke für die antwort ja ich werds mal probieren mit dem auspowern

Gefällt mir

7. Juli 2012 um 13:32

Danke
für die antwort ja mach ich gerne mal

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Long4Lashes

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen