Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Wie soll ich mit Neidern umgehen?

Wie soll ich mit Neidern umgehen?

6. Juli 2018 um 15:22

Hallo liebes Forum,

ich beschäftige mich in letzter Zeit immer mehr mit dem o.g. Thema und wollte mal etwas Rat einholen. 
Ich habe sehr oft das Gefühl, dass Menschen neidisch auf mich sind und mir fällt es auch schwer Freundschaften zu schließen. 
Der Grund dafür könnte sein: ich, Mitte 20, arbeite hauptberuflich als Model für bekannte Marken und kann mir damit sehr gut meinen Lebensunterhalt verdienen, während natürlich andere in meinem Alter auf Nebenjobs angewiesen sind, bei denen nicht so viel Geld bei rum kommt. Ich fahre halt ab und zu mal in den Urlaub aber kleide mich auch ganz normal, mal Zara und H&M, also lasse es nicht raushängen. Für meinen Beruf jette ich auch um die Welt, bin also mehrmals um Monat in schönen Städten und poste das halt mal auf Instagram. Dazu kommt ja auch dass ich hübsch bin, arbeite ja auch als Model.
Desweiteren war ich sehr lange auf einer Privatschule, was ich natürlich nicht von mir aus sage, aber manchmal halt eben zur Sprache kommt, zB bei Leuten aus meinem Studium ect. 
Ich habe eine glückliche Beziehung mit meinem sehr gut aussehenden und erfolgreichen Freund.
Ich kann sehr viel essen ohne zuzunehmen und alle denken dann gleich man wäre magersüchtig, sie können es auch regelrecht nicht verstehen dass ich keine Diät mache und trotzdem schlank bin.
Hört sich jetzt so aufgelistet seltsam an aber wie kann ich es sonst erklären.
Ich bin ein sehr bodenständiger und herzlicher Mensch, arbeite auch ehrenamtlich und habe einen Nebenjob als Ausgleich zum Modeln im sozialen Bereich. Komme ich dort allerdings hin habe ich das Gefühl dass ich von vielen Erwachsenen mit Vorurteilen behandelt werde, bzw. merke dass sie sich teilweise komisch verhalten wenn zur Sprache kommt, dass ich zB Model bin. Ich schäme mich nicht für meinen Beruf aber posaune es auch nicht in die Welt heraus. Aber Freunde finden fällt mir auch oft schwer, meist bemühe ich mich darum aber von der anderen Seite kommt nicht viel. Ich bin traurig darüber aber weiß auch nicht was ich machen soll. Geht es jmd ähnlich oder habt ihr einen Rat wie ich damit umgehen kann?
Dankeschön!
Liebe Grüße!

Mehr lesen

6. Juli 2018 um 17:34

Hallo claudia!
Nein eine beste Freundin habe ich nicht..ich dachte bis vor Kurzem ich hätte seit langem mal wieder eine gefunden aber sie hat den Kontakt zu mir abgebrochen aus einem nicht nachvollziehbaren Grund...Ich habe schon ein paar Leute, mit denen ich mich vllt einmal im Monat treffe oder von früher Freunde, die ich sehe wenn sie in meine Stadt kommen aber keinen Freundeskreis den ich regelmäßig sehe. Ich bin letztens ungezogen und wollte eine Einweihungsparty machen, aber ich hätte nicht mal eine Handvoll Leute da gehabt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2018 um 18:29


Hallo liloo,

So wie du schreibst, finde ich dich eigentlich ganz nett!
Vielleicht haben viele Menschen einfach Vorurteile gegen models! Sehen die als eingebildet an!  Gerade im sozialen Bereich dürftest du es da schwer haben!
Ich habe jahrelang dort gearbeitet!
Andernseits ist es für dich sicher auch schwierig Freundschaften zu pflegen weil du viel unterwegs bist!
man redet viel von Vereinsamung von models! Einen Rat habe ich nicht für dich, wie auch! Aber gib nicht auf, grad nach einem Umzug! Und denke nicht zu viel daran dass andere neidisch auf dich neidisch sein könnten! Das wirkt verkrampft!! Versuch dich selbst zu bleiben! Lg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2018 um 21:11

@micky790 Danke, das ist nett von dir! Ja ich merke es wirklich sehr im sozialen Berufsfeld dass die Menschen nicht offen für andere Lebensweisen oder Berufe anderer Art sind..Die Modeszene ist halt eine sehr offene und tolerante Branche, da bin ich manchmal überrascht, dass es anderswo eben nicht so ist.. 
@samasch Nun ja es ist oft so, dass ich oft Menschen, mit denen ich in Kontakt komme frage, was sie beruflich oder sonstwie gerne machen, zeige Interesse und versuche eine Konversation zu betreiben und nachdem ich dann mal gefragt werde was ich so mache und ich sage dass ich Model bin, kommt nur ein "Aha". Wenn mir jmd anderes erzählen würde er wäre Model, oder Koch oder Lehrerin oder Schauspielerin wäre ich offen und würde fragen, was man da so macht, ob es einem gefällt ect. Ich spreche hier zB von Leuten mit denen ich zusammen arbeite in einem Kindergarten, also nicht irgendwelche dahergelaufenen Leute. Und wenn danach von mir keine Konversation kommt werde ich gerne gemieden, obwohl ich sehr freundlich und höflich und wie ich finde lustig im Gespräch bin..und es handelt sich hier um Leute in meinem Alter oder höchstens etwas älter 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2018 um 22:08

Hallo
leider gibt es dieses Problem in vielen Bereichen. Ein Großteil der Menschen ist unzufrieden mit sich und anstatt etwas zu ändern machen sie gerne andere dafür verantwortlich. Ob Du jetzt viel Geld hast, einen attraktiven Partner, gut aussiehst,... es gibt immer Leute die einen darauf reduzieren und es einem nicht gönnen. Gerade als hübsche Frau wird man oft auf das gute Aussehen reduziert und der Rest interessiert nicht so. Ob jetzt von Männern oder Frauen ist da relativ egal.

Ich denke es ist wichtig das einfach zu akzeptieren. Man kann es nicht ändern und es macht einem den Umgang mit dieser Tatsache leichter. Die Frage, wie Du Leute kennen lernst, die an Dir als Person interessiert sind, ist schwer. Was ich aber aus Deiner Antwort lese, ist das Du Dein gutes Aussehen auch als Last empfindest. Ich denke Du solltest Dir selber sagen, ja ich sehe gut aus und das ist auch gut so. Gehe offen damit um das Du Model bist, dann siehst Du ja auch direkt ob jemand damit ein Problem hat. Leider haben viele Minderwertigkeitskomplexe und verurteilen dann andere die vermeintlich einem Idealbild entsprechen.

Ich bin mir sicher das Du bald nette Leute kennenlernst, die an Deiner Person interessiert sind und mit sich selber auch klar kommen. Ich denke das ist wichtig um andere zu akzeptieren.

Viele Grüße

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2018 um 7:01
In Antwort auf liloo2

@micky790 Danke, das ist nett von dir! Ja ich merke es wirklich sehr im sozialen Berufsfeld dass die Menschen nicht offen für andere Lebensweisen oder Berufe anderer Art sind..Die Modeszene ist halt eine sehr offene und tolerante Branche, da bin ich manchmal überrascht, dass es anderswo eben nicht so ist.. 
@samasch Nun ja es ist oft so, dass ich oft Menschen, mit denen ich in Kontakt komme frage, was sie beruflich oder sonstwie gerne machen, zeige Interesse und versuche eine Konversation zu betreiben und nachdem ich dann mal gefragt werde was ich so mache und ich sage dass ich Model bin, kommt nur ein "Aha". Wenn mir jmd anderes erzählen würde er wäre Model, oder Koch oder Lehrerin oder Schauspielerin wäre ich offen und würde fragen, was man da so macht, ob es einem gefällt ect. Ich spreche hier zB von Leuten mit denen ich zusammen arbeite in einem Kindergarten, also nicht irgendwelche dahergelaufenen Leute. Und wenn danach von mir keine Konversation kommt werde ich gerne gemieden, obwohl ich sehr freundlich und höflich und wie ich finde lustig im Gespräch bin..und es handelt sich hier um Leute in meinem Alter oder höchstens etwas älter 

So wie ich das lese studierst du ja auch. Dann sag doch das wenn man dich fragt was du machst. Du musst ja nicht jeden gleich erzaehlen, dass du manchmal als Model arbeitest.

​Es interessiert andere in der Regel auch nicht wieviel du essen kannst ohne zuzunehmen.

​Vielleicht einfach  mal andere Themen ansprechen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2018 um 16:24
In Antwort auf liloo2

Hallo liebes Forum,

ich beschäftige mich in letzter Zeit immer mehr mit dem o.g. Thema und wollte mal etwas Rat einholen. 
Ich habe sehr oft das Gefühl, dass Menschen neidisch auf mich sind und mir fällt es auch schwer Freundschaften zu schließen. 
Der Grund dafür könnte sein: ich, Mitte 20, arbeite hauptberuflich als Model für bekannte Marken und kann mir damit sehr gut meinen Lebensunterhalt verdienen, während natürlich andere in meinem Alter auf Nebenjobs angewiesen sind, bei denen nicht so viel Geld bei rum kommt. Ich fahre halt ab und zu mal in den Urlaub aber kleide mich auch ganz normal, mal Zara und H&M, also lasse es nicht raushängen. Für meinen Beruf jette ich auch um die Welt, bin also mehrmals um Monat in schönen Städten und poste das halt mal auf Instagram. Dazu kommt ja auch dass ich hübsch bin, arbeite ja auch als Model.
Desweiteren war ich sehr lange auf einer Privatschule, was ich natürlich nicht von mir aus sage, aber manchmal halt eben zur Sprache kommt, zB bei Leuten aus meinem Studium ect. 
Ich habe eine glückliche Beziehung mit meinem sehr gut aussehenden und erfolgreichen Freund.
Ich kann sehr viel essen ohne zuzunehmen und alle denken dann gleich man wäre magersüchtig, sie können es auch regelrecht nicht verstehen dass ich keine Diät mache und trotzdem schlank bin.
Hört sich jetzt so aufgelistet seltsam an aber wie kann ich es sonst erklären.
Ich bin ein sehr bodenständiger und herzlicher Mensch, arbeite auch ehrenamtlich und habe einen Nebenjob als Ausgleich zum Modeln im sozialen Bereich. Komme ich dort allerdings hin habe ich das Gefühl dass ich von vielen Erwachsenen mit Vorurteilen behandelt werde, bzw. merke dass sie sich teilweise komisch verhalten wenn zur Sprache kommt, dass ich zB Model bin. Ich schäme mich nicht für meinen Beruf aber posaune es auch nicht in die Welt heraus. Aber Freunde finden fällt mir auch oft schwer, meist bemühe ich mich darum aber von der anderen Seite kommt nicht viel. Ich bin traurig darüber aber weiß auch nicht was ich machen soll. Geht es jmd ähnlich oder habt ihr einen Rat wie ich damit umgehen kann?
Dankeschön!
Liebe Grüße!

Lass dich doch nicht beirren! Jeder Mensch lebt nur einmal. Du lebst so und hast Glück gehabt. Man sollte das jedem gönnen. 

bleib wie du bist. Wenn die Leute dich kennenzulernen, werden sie merken, dass du sehr liebenswert bist
 
kopf hoch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen