Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Wie soll ich ihn ansprechen?

Wie soll ich ihn ansprechen?

5. September 2005 um 10:23 Letzte Antwort: 16. September 2011 um 16:04

Hallo,

ich habe jemanden kennengelernt, ist wohl zuviel gesagt. Ich sehe jeden morgen jemanden im Zug und er gefällt mir auch. Wenn ich ihn anlächle, lächelt er auch immer sehr süss zurück. Wir kucken halt auch immer ... naja, ihr wisst bestimmt, was ich meine ;o)

Ich würde jetzt gern die Initiative ergreifen und ihn ansprechen. Aber wie? Zu verlieren habe ich nichts und er gefällt mir halt. Er ist jetzt nicht klassisch schön und würde auch so nicht auffallen, aber mir fällt er auf.

Ich will jetzt nicht warten bis er die Initiative ergreift. Vielleicht macht er das nie. Würdet ihr jemanden Fremden ansprechen, den ihr seit Wochen im Zug seht (nicht jeden Tag)? Und vor allem wie kann ich ihn ansprechen, eine nette spontane witzige Idee wäre sehr willkommen?

Würde mich sehr freuen!
Eine schöne Woche
Jade

Mehr lesen

5. September 2005 um 10:46

Ich würde......
...doch einfach mal "Hallo" sagen. Auf eine nette Art angesprochen zu werden, hat doch noch niemand dumm reagiert. Frag doch einfach, ob er auch zur Arbeit, Studium oder so fährt.....da kommt man doch schnell ins Gespräch. Und falls der nette Mann dann gar nicht nett reagiert, dann hast du es probiert und brauchst nicht länger grübel, was gewesen wäre WENN.....viel Glück und Mut! Zykade

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. September 2005 um 11:14
In Antwort auf zykade

Ich würde......
...doch einfach mal "Hallo" sagen. Auf eine nette Art angesprochen zu werden, hat doch noch niemand dumm reagiert. Frag doch einfach, ob er auch zur Arbeit, Studium oder so fährt.....da kommt man doch schnell ins Gespräch. Und falls der nette Mann dann gar nicht nett reagiert, dann hast du es probiert und brauchst nicht länger grübel, was gewesen wäre WENN.....viel Glück und Mut! Zykade

Ich bin auch ehr zurückhaltend ...

Hallo Zykade,

dann muss ich mir wohl ein Herz fassen. Ich würde jetzt nciht sagen, dass ich schüchtern bin, aber ich brauche einige Zeit um warm zu werden und laufe dann zu Hochform auf. Theoretisch habe ich auch kein Problem mit anderen Menschen ins Gespräch zu kommen, aber in so einer Situation ist es ja doch was anderes. Vor allem wenn er evtl. sehr schüchtern ist und ich das Gespräch am Laufen halten muss.

Naja, falls jemand noch andere Tipps hat ... vielen Dank
Jade

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. September 2005 um 13:16

Smile.
Hallo Jade...

das Gefühl ist soooooo schön... ich kann das total nachvolziehen. Ich wäre eher der Typ, die warten würde. Nicht weil ich schüchtern bin, sondern weil mir das gefällt wenn der Mann den ersten Schritt macht. Nun es gibt auch Männer, die das eben nicht können - wie deiner zum Beispiel.

Ein Tip, manchmal sagt eine Tat mehr aus als tausend Worte. Wie wärs wenn du dich einfach zu ihm setzt? Und zu dem Lächeln eine Hallo... Hi?! beifügst?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. September 2005 um 13:23
In Antwort auf marnie_12627002

Smile.
Hallo Jade...

das Gefühl ist soooooo schön... ich kann das total nachvolziehen. Ich wäre eher der Typ, die warten würde. Nicht weil ich schüchtern bin, sondern weil mir das gefällt wenn der Mann den ersten Schritt macht. Nun es gibt auch Männer, die das eben nicht können - wie deiner zum Beispiel.

Ein Tip, manchmal sagt eine Tat mehr aus als tausend Worte. Wie wärs wenn du dich einfach zu ihm setzt? Und zu dem Lächeln eine Hallo... Hi?! beifügst?

Ich bin doch ein kleiner

... Schisshase ;o) wie jeder Mensch habe auch ich Angst vor den Kopf gestossen zu werden. Ich würde nie jemanden, der mir sagt, dass er mich mag/lieb hat/liebt in irgendeiner Weise vor den Kopf stossen oder nen dummen Spruch loslassen. Weil es irgendwo ein "Geschenk" ist, wenn man solche Gefühle bekommt. Naja, aber da ist der kleine Mann im Kopf, der sagt "was ist wenn du es dir beispielsweise nur eingebildet hast und er nur freundlich sein wollte und deshalb gelächelt hat ..."

Danke dir

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. September 2005 um 11:37
In Antwort auf an0N_1234707299z

Ich bin auch ehr zurückhaltend ...

Hallo Zykade,

dann muss ich mir wohl ein Herz fassen. Ich würde jetzt nciht sagen, dass ich schüchtern bin, aber ich brauche einige Zeit um warm zu werden und laufe dann zu Hochform auf. Theoretisch habe ich auch kein Problem mit anderen Menschen ins Gespräch zu kommen, aber in so einer Situation ist es ja doch was anderes. Vor allem wenn er evtl. sehr schüchtern ist und ich das Gespräch am Laufen halten muss.

Naja, falls jemand noch andere Tipps hat ... vielen Dank
Jade

Viel Glück!
Aber bitte, tu es ...
Nur behalt immer im Hinterkopf, dass er eventuell eine Freundin haben könnte - damit du ggf. nicht zu enttäuscht bist!
Ich hab neulich auf ner Party jemand bemerkt, der mich gerade direkt anschaute, mehrere Sekunden lang, und es war genau mein Typ (das kommt bei mir selten vor, ich habe meinen ganz eigenen Geschmack). Ich unterhielt mich gerade mit jemand anders, und später musste ich gehn, um meinen Zug nicht zu verpassen. Jetzt ärgere ich mich ein wenig >:-I

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. September 2005 um 17:54
In Antwort auf an0N_1229154199z

Viel Glück!
Aber bitte, tu es ...
Nur behalt immer im Hinterkopf, dass er eventuell eine Freundin haben könnte - damit du ggf. nicht zu enttäuscht bist!
Ich hab neulich auf ner Party jemand bemerkt, der mich gerade direkt anschaute, mehrere Sekunden lang, und es war genau mein Typ (das kommt bei mir selten vor, ich habe meinen ganz eigenen Geschmack). Ich unterhielt mich gerade mit jemand anders, und später musste ich gehn, um meinen Zug nicht zu verpassen. Jetzt ärgere ich mich ein wenig >:-I

Schicksal
Hallo souris,

vielleicht klingt das blöde, aber ich glaube an Schicksal. Wenn etwas passieren soll, passiert es auch. Genauso ist es mit den möglichen Partner, manchmal soll es halt einfach nicht sein.

War es denn eine Privatparty? Vielleicht kannst du noch herausbekommen, wo du ihn wiedersehen kannst. Ansonsten wünsch ich dir viel Glück!

Tig

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. September 2005 um 9:35

Ein paar Tips
Hallo,

ich weiß, hier gibt es menschen mit richtigen problemen. dennoch brauche noch ein wenig zuspruch für den entscheidenden schritt, hab das noch nie gemacht.

mittlerweile glaube ich, dass er auch interessiert ist. naja, zumindest lächelt er mich von sich aus jetzt auch an. nur für den fall dass evtl. von beiden seiten sympathie vorhanden ist. wie kann ich es denn angehen, falls der erstkontakt positiv war, ihn wegen eines weiteren treffens zu fragen. einfach ob er sich mit mir mal an einem anderen ort als dem zug zu treffen? ja, ich weiß, ich stell mich wie der erste mensch an ;o)

ist trotzdem schön ... das gefühl

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. September 2005 um 9:57

Ich habe ihn heute angesprochen ...
Hallo,

heute habe ich mich endlich getraut und ihn agesprochen. Eigentlich wollte ich das ja gestern machen, aber ausgerechnet da, ist eine Freundin mitgefahren und da konnte ich mich schlecht zu ihm setzen.

Naja, er hat ja bisher nie was gesagt. Am Freitag habe ich mich schon mal neben ihn gesetzt und heute hat er dann sogar schon mal "Guten Morgen" gesagt. Ich habe mir dann ein Herz gefasst und ein Gespräch angefangen. Wir haben uns dann unterhalten, was er macht und ich habe ihn diesbezüglich etwas gefragt. So lang war unsere Zugfahrt dann doch nicht mehr. Hmmm, jetzt weiß ich nicht, wie ich es einordnen soll. Ob da Sympathie von seiner Seite da ist ... ich habe ihn halt gefragt und er hat mir geantwortet.

Ich wollte jetzt mal sehen, wie es morgen ist und ihn dann schon mal fragen, ob wir mal was trinken oder ein Eis essen gehen wollen? Oder ist das zu schnell? Ich bin nicht so der Abwarter. Und gewartet habe ich ja lange genug ... und wollte ih halt besser kennenlernen. Ob das in 20 min im Zug geht, weiß ich nciht. Und dann geht sein Praktikum evtl. zu Ende und er fährt nicht mehr mit. Da habe ich dann meine Chance vertan.

Ich habe noch ein Problem. Er ist ungefähr in meinem Alter, also Mitte/Ende 20, und macht jetzt hat noch mal ne Ausbildung zum Systeminformatiker, weil ihn das so interessiert. Ich weiß nicht, was er vorher gemacht hat. Jetzt bin ich manchmal so vorurteilsbeladen (ich weiß, dass das eine falsche Einstellung ist), dass ich mich frage, warum macht er jetzt noch ne Ausbildung. Naja, bei manchen Leuten läuft es halt nicht so ... Abi, Studium, Arbeit ... Jemanden deshalb abzuurteilen oder evtl. eine Chance vergeben ist auch dumm. Man sollte erst einmal den Menschen kennenlernen.

Wäre über eure Meinung sehr dankbar.
Tig

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. November 2010 um 18:15

Ja, das eknne ich!
OMG! xD
Das ist bei mir auch de rFall... ich weiß nciht wa sich machen soll...ich bin voll in ihn verliebt aber ich weiß noch nciht mal ob er mich überhaupt schonmal whrgenommen hat. Naja würd emich freuen wenn du mir mal zurückschreiben könntest

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. September 2011 um 16:04

Alter!!
oh mein gott. ist das krass. ich habe genau das selbe problem wie du !!! ich fahre jeden tag mit einem typen im bus und er lächelt mich immer an wenn ich einsteige. aber ich traue mich nicht ihn anzusprechen obwohl ich ihn schon bei facebook gefunden habe und wir uns da schon geschrieben haben. er ist aber leider auch zu schüchtern um mich anzusprechen,dass habe ich schon von ein paar freundinnen gehört.. hat jemand dafür einen tip?!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club