Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Wie soll ich es meinen Eltern erklären

Letzte Nachricht: 24. Januar 2011 um 20:47
A
an0N_1244689299z
20.01.11 um 19:23

Und zwar meine Eltern fliegen im Frühjahr für paar Monate ins Ausland und wollen mich mitnehmen, worauf ich gar keine Lust habe, und deswegen mit denen nicht mitgehen will. Es sind eigentlich nur Kleinigkeiten, das ich weiß das mir unheimlich langweilig wird, Zeitverschwendung ist und wir uns zu 100 pro streiten werden. Viel lieber will ich in Deutschland bleiben einen Job suchen und mich für das Studium konzentrieren. Zwar bin ich schon 21 aber mein Vater hat schon für mich über 700 Euro gezahlt für den Flug und dieses Geld bekommt man auch nicht wieder zurück. Er wird sicherlich ausrasten Wie soll ich es bloß erklären das ich hier bleiben will?

Schon mal vielen Dank im voraus

Mehr lesen

I
iris_12527557
21.01.11 um 9:56

Wohin wollt ihr denn?
Könnte das nicht auch schön sein. Wenn du jetzt schon so negativ bist, dann ist es besser du bleibst daheim. Und du
bist 21 J. , wurde das denn vorher nicht besprochen? Klingt
alles etwas merkwürdig. Wieso entscheidet dein Vater, ohne
es vorher mit dir abzusprechen?
Gruß melike

Gefällt mir

nadja22112
nadja22112
21.01.11 um 18:06
In Antwort auf iris_12527557

Wohin wollt ihr denn?
Könnte das nicht auch schön sein. Wenn du jetzt schon so negativ bist, dann ist es besser du bleibst daheim. Und du
bist 21 J. , wurde das denn vorher nicht besprochen? Klingt
alles etwas merkwürdig. Wieso entscheidet dein Vater, ohne
es vorher mit dir abzusprechen?
Gruß melike

Meine Eltern
sind auch wo ich 19 Jahre alt war beruflich nach Südkorea, da war ich auch nicht so scharf darauf. Aber sie haben mich wenigstens gefragt. Mit dem Abi war ich gerade fertig und na ja ich bin dann halt mit- Es waren dann echt tolle 6 Monate dort. Es war eine völlig neue Kultur und hab dort auch sehr nette Leute kennengelernt. Aber vielleicht kommts auch darauf an wo deine Eltern hingehen. Vielleicht ist es ja echt cool dort. Aber du bist ja schon 21- Eigntlich kannste ja selbst entscheiden. LAs einfach auch dein Herz entscheiden.

Grüße Nadja

Gefällt mir

S
sher_12707758
22.01.11 um 11:48

Der Ernst des Lebens...
ist noch früh genug da. Du kannst auch im Ausland Bewerbungen schreiben und abschicken. Vielleicht kannst du sogar bei deinen Eltern mitarbeiten oder vor Ort ein Praktikum machen. Sowas würde sich auch für deine Zukunft auszahlen.
Der Auslandsaufenthalt wäre auf alle Fälle gut für deine Sprachkenntnisse und deine Auslandserfahrung (für den Lebenslauf).
Wenn dein Studienbeginn in diesen Zeitraum fallen würde, dann bleibst du da. Wenn nicht, dann sei dabei.

Gefällt mir

Anzeige
D
darja_12497212
22.01.11 um 13:47

Mal ehrlich
Sorry dafür aber warum in aller Herr Gotts namen willst du nicht mit ????? Ich versteh das nicht du musst doch nicht die ganze Zeit bei deinen Eltern Rum hängen. Du bist 21 d.h. in den meisten Ländern erwachsen also kannst du auch mal ausgehen. Es sei den das Langweilt dich....

Ich würde es echt mitnehmen für ein Studium ist es nie verkehrt wenn man auch Auslandserfahrung nachweisen kann. Du kannst dort ja auch irgendwie bisschen Jobben ... Ich mein bist ja nicht auf den Kopf gefallen. Wenn du wirklich nicht mit willst wird dein Vater das schon verstehen du bist alt genug und kannst selber entscheiden was du machen möchtest und was nicht ....

LG Mareike

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1244689299z
22.01.11 um 16:27

Was soll das bitteschön?
Fühlst du dich dadurch besser mich persönlich anzugreifen? Und überhaupt gehst du gar nicht auf meinen Beitrag ein *nur dumm*. Ich studiere schon im 3. Semester, und für das Studium muss man sch wohl immer vorbereiten wenn man Semesterferien hat, oder nicht Und das mit dem Job, Ich jobbe immer während den Ferien, muss nicht unbedingt immer von den Eltern abhängig sein. Soviel zum ''langweiligen Leben''. Ist eigentlich unnötig dir das zu schreiben, muss aber wohl sein.

Gefällt mir

T
tamsin_12690064
23.01.11 um 12:03

Geh doch mit
und kucke wie es ist, zurückkommen kannst du immer noch.

außerdem ist es im ausland schön, man lernt neue sprachen und lernt auch so was von der welt...

Gefällt mir

Anzeige
J
jara_12565002
24.01.11 um 20:47

Ich würde mit gehen
wohin soll die reise denn gehen? da kannst du dich gewiss gelegentlich abseilen und träumen, was anderes sehen. und beim nächsten mal sagst du gleich dass du nicht mit gehst.

LG

Gefällt mir

Anzeige