Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Psychologie

Wie sage ich es meinen Mann

3. Mai 2011 um 15:54 Letzte Antwort: 3. Mai 2011 um 21:23

Hallo und einen schönen guten Morgen alle,
ich habe da ein Proplem
Wir haben seit einen Halben Jahr kaum bezug zu unserer 21 jähigen Tochter. Der grund.

Sie hat Ihre schule abgebrochen die ihr sehr wichtig war und wir ihr ermöglicht haben mit den umzug in eine tolle stadt.
Sie hat sich verändert nur Party, Krank, fehlstunden,verschlafen und uns nur gelogen und betrogen. Wir durften nichts sagen da ist sie ausgerastet.
Im Septemper 2010 haben wir eine kleine Grillparty gegeben und da ist sie ausgerastet und hat ihren Vater aufs böseste beschimpft und da hat er sie rausgeworfen und seit dem Funkstille von beiden seiten.
Ich zerbreche daran weil die stur sind.
Nune hat sie bei ihren freund in unsere stadt gewohnt ihre wohnung nach 6 Monaten erst gekündigt seit einen halben Jahr kein Geld ,Schulden ohne Ende, Freund schluss gemacht, hat keine Wohnung und hat sich an mich gewannt und ich fahre gerade auf die arge und suche eine Wohnung mit ihr.
Und nune ist sie noch in der 7 Woche Schwanger.
Wie soll das weiterghen und wie sage ich es meinen Mann
Die hat mit ihren Lebenswandel die zukunft verbaut und hat nur einen Ausbildung als Handlampe da sie die weiterbildung geschmissen hat. Mein Mann ist schnell aufbrausend und ich stehe zwichen 2 stühlen .alles ein mist . Bitte Helft Mir

Mehr lesen

3. Mai 2011 um 21:23

Schick sie zu einer Beratungsstelle
von Diakonie oder Caritas, aber lass sie!!!!! es machen. Denn angekrochen kommen, wenn man in der Scheiße sitzt und dann Hilfe erwarten, das ist sehr wenig erwachsen . Viele Eltern sind in der Lage immer wieder die Kohlen aus dem Feuer zu holen.
Da setzt aber leider kein Lernprozess ein. Rede mit deiner Tochter, rede aber auch mit deinem Mann, aber halte dich da raus. Du mußt weiterhin die Partnerin deines Mannes sein. Deine Tochter geht aus dem Haus und ich kann total verstehen, dass dein Mann da Grenzen gesetzt hat, weil man muß sich nicht auf diese Art und Weise behandeln lassen.
Gruß melike

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers