Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Wie komme ich zum Psychologen / Psychater?

Wie komme ich zum Psychologen / Psychater?

30. Juni 2008 um 11:25

Seit längerer Zeit schlage ich mich schon mit den klassischen Anzeichen einer leichten Depression rum: Antriebslos, leer, immerzu müde, zwischendrin mal wieder voller Elan und in der anderen Sekunde am Boden zerstört. Dass mein Partner mich nach über einem Jahr plötzlich verlassen hat und gleich darauf wieder ne Neue hat, ist nun auch nicht gerade sonderlich aufbauend. Ich will, dass diese Gefühle endlich verschwinden und ich wieder Spaß am Leben habe!

Wie komme ich aber überhaupt zu einem Psychologen / Psychater? Muss ich da vorher zum Hausarzt gehen, der mir bei Bedarf dann einen Überweisungsschein stellt? Oder kann ich mir einfach einen aus den gelben Seiten raussuchen?


Und was passiert dann?

Mehr lesen

30. Juni 2008 um 11:34

Ich denke kein problem
ich nehm an, das geht völlig problemlos

telefonbuch auf, raussuchen, anrufen, termin machen

und wenn das nich geht, dann werden die dir das am telefon schon sagen wie das geht^^

Gefällt mir

30. Juni 2008 um 11:41
In Antwort auf vitor_12154942

Ich denke kein problem
ich nehm an, das geht völlig problemlos

telefonbuch auf, raussuchen, anrufen, termin machen

und wenn das nich geht, dann werden die dir das am telefon schon sagen wie das geht^^

Na dann
Werd ich mich da mal dahinter klemmen

Dankeschön!

Gefällt mir

30. Juni 2008 um 13:14

Leichte Depression
Hmm.. leichte Depression.. ist sowas nicht .. standard? Habe die gleichen Symptome... hab mich damit abgefunden...
Machst du eigentlich Sport?
Warst du erfolgreich, ist es wirklich so einfach? Und wieviel kostet das? Braucht man nicht eine Überweisung vom Hausarzt?

LG
Magier30

Gefällt mir

30. Juni 2008 um 13:49
In Antwort auf caius_12165311

Leichte Depression
Hmm.. leichte Depression.. ist sowas nicht .. standard? Habe die gleichen Symptome... hab mich damit abgefunden...
Machst du eigentlich Sport?
Warst du erfolgreich, ist es wirklich so einfach? Und wieviel kostet das? Braucht man nicht eine Überweisung vom Hausarzt?

LG
Magier30

Ich...
... finde es nicht normal, wenn ich mir an jedem Tag, den ich aufwache, wünsche, ich hätte es nicht getan.

2 LikesGefällt mir

1. Juli 2008 um 16:39

Ist...
...irgendwie nicht ganz so einfach, oder? Ich meine bei der Kk. anrufen. Und sagen "ich hätte gerne psychologische Beratung... " - "Warum denn?" stell man sich vor, ist ja vielleicht nicht so. Aber so eine Frage zu beantworten? Ich meine .. ist ja sehr privat.

Gefällt mir

4. Juli 2008 um 12:30
In Antwort auf caius_12165311

Ist...
...irgendwie nicht ganz so einfach, oder? Ich meine bei der Kk. anrufen. Und sagen "ich hätte gerne psychologische Beratung... " - "Warum denn?" stell man sich vor, ist ja vielleicht nicht so. Aber so eine Frage zu beantworten? Ich meine .. ist ja sehr privat.

Es...
... ist tatsächlich so einfach. Die Kasse übernimmt auf jeden Fall die ersten 5 Probestunden, dann muss der Psychologe ein Gutachten erstellen, warum eine Therapie nötig ist.

Ich war heute bei einem zu einem Vorgespräch. Am Dienstag muss ich hin zum Blutabnehmen, damit körperliche Ursachen ausgeschlossen werden können. Dann beginnt wohl die Behandlung. Ich hoffe so sehr, dass ich bald wieder ein normales Leben führen kann.

Gefällt mir

4. Juli 2008 um 13:35
In Antwort auf larissima

Es...
... ist tatsächlich so einfach. Die Kasse übernimmt auf jeden Fall die ersten 5 Probestunden, dann muss der Psychologe ein Gutachten erstellen, warum eine Therapie nötig ist.

Ich war heute bei einem zu einem Vorgespräch. Am Dienstag muss ich hin zum Blutabnehmen, damit körperliche Ursachen ausgeschlossen werden können. Dann beginnt wohl die Behandlung. Ich hoffe so sehr, dass ich bald wieder ein normales Leben führen kann.

Blut
ein Therapeut darf Blut abnehmen?

Gefällt mir

4. Juli 2008 um 13:52
In Antwort auf evergreen11

Blut
ein Therapeut darf Blut abnehmen?

Ja,
wenn er gleichzeitig Allgemeinmediziner ist, darf er das.

Gefällt mir

4. Juli 2008 um 23:55

Wie komme ich zu einem PSYCHOLOGEN?
Als erstens gehen sie zu ihrem hausarzt ubd bitten in um eine überweisung zum
Psychologen oder Psychater. Der Psychologe wird ihnen adressen geben für eine
terapheutische behandlung, die auch ambulant stadtfinden kann,

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen