Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Wie kann man ehrgeizig werden - eure Erfahrungen

Wie kann man ehrgeizig werden - eure Erfahrungen

20. Mai um 14:00 Letzte Antwort: 2. Juli um 19:05

Hallo an alle. Ich bin zwar schon sehr zielstrebig, aber mir mangelt es öfters an Ehrgeiz, habe ich das Gefühl...ich schaffe es nicht, mich jeden Tag für etwas zu motivieren, das ich eigentlich jeden Tag machen möchte. Was sind eure Tricks und Erfahrungen, um jeden Tag zu schaffen, was ihr euch vornehmt? 

Mehr lesen

20. Mai um 15:12

Es ist ganz normal dass man nicht jeden Tag die gleiche Motivation hat und auch nicht immer das schafft, was man sich vornimmt. An anderen Tagen schafft man dafür mehr. Wichtig ist, dran zu bleiben und sein Ziel nie aus den Augen zu verlieren 

Gefällt mir
20. Mai um 16:57
In Antwort auf makeup999

Hallo an alle. Ich bin zwar schon sehr zielstrebig, aber mir mangelt es öfters an Ehrgeiz, habe ich das Gefühl...ich schaffe es nicht, mich jeden Tag für etwas zu motivieren, das ich eigentlich jeden Tag machen möchte. Was sind eure Tricks und Erfahrungen, um jeden Tag zu schaffen, was ihr euch vornehmt? 

Sich auch mal zurück zu lehnen und Kraft zu tanken. 

Jeden Tag 120.% da muss man sich auch gute und lange Auszeiten gönnen. 

Oder du hast etwas was du leidenschaftlich gerne tust. 
Da kommt dann eh innerer antrieb auf 😏

Gefällt mir
20. Mai um 17:35
In Antwort auf makeup999

Hallo an alle. Ich bin zwar schon sehr zielstrebig, aber mir mangelt es öfters an Ehrgeiz, habe ich das Gefühl...ich schaffe es nicht, mich jeden Tag für etwas zu motivieren, das ich eigentlich jeden Tag machen möchte. Was sind eure Tricks und Erfahrungen, um jeden Tag zu schaffen, was ihr euch vornehmt? 

meine Erfahrungen? 

Definitiv akzeptieren, dass man nie, niemals jeden Tag 100% geben kann. Weder beruflich noch privat. An manchen Tagen mögen es 130% sein, an den meisten Tagen sind es 80%, an dummen Tagen auch mal 20%. Ist normal und SOLLTE SO SEIN!

Diejenigen, die das nicht akzeptieren können, sind im besten Falle unglücklich, über im wahrscheinlicheren Falle über kurz oder lang krank.

Gefällt mir
20. Mai um 19:54

Naja nicht zur Leistung zwingen ist schon richtig aber auch den leistungs Druck abbauen. Aus ich muss ich kann machen. 

Gefällt mir
20. Mai um 20:47

Mir hilft es, Ziele aufzuschreiben.

Erstens: Langzeitziele, die nur als Wegweiser dienen und veränderbar sind. Wo siehst du dich selbst in fünf oder zehn Jahren? Wer wärest du gerne zu diesem Zeitpunkt? Wie würdest du am liebsten leben?

Zweitens: Wochenziele. Was ist dir diese Woche wichtig? Gibt es etwas, das du jeden Tag machen möchtest? Welche Gewohnheiten möchtest du dir aneignen? Was möchtest du an der Morgen-/Abend-/Wourkoutroutine verändern?

Drittens: Tagesziele. Was möchtest du morgen unbedingt erledigen? Dabei finde ich es immer wichtig, dass die To-Do-Liste nicht zu lang wird. Nur ein paar wichtige Punkte. Das bedeutet ja nicht, dass du nicht noch mehr schaffen kannst.

Ich finde, wenn ich Sachen aufschreibe, ist das verbindlicher. Dann habe ich einen Beweis, dass ich mir etwas vorgenommen habe. Und die Langzeitziele lese ich, wenn ich einen Durchhänger habe und nicht mehr weiß, warum ich etwas überhaupt machen sollte / warum ich angefangen habe.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Gefällt mir
21. Mai um 10:00
In Antwort auf makeup999

Hallo an alle. Ich bin zwar schon sehr zielstrebig, aber mir mangelt es öfters an Ehrgeiz, habe ich das Gefühl...ich schaffe es nicht, mich jeden Tag für etwas zu motivieren, das ich eigentlich jeden Tag machen möchte. Was sind eure Tricks und Erfahrungen, um jeden Tag zu schaffen, was ihr euch vornehmt? 

Wenn man rockt was man will, also wichtig ist 
Eigentlich müsste ich bügeln.

Gefällt mir
25. Mai um 6:58
In Antwort auf makeup999

Hallo an alle. Ich bin zwar schon sehr zielstrebig, aber mir mangelt es öfters an Ehrgeiz, habe ich das Gefühl...ich schaffe es nicht, mich jeden Tag für etwas zu motivieren, das ich eigentlich jeden Tag machen möchte. Was sind eure Tricks und Erfahrungen, um jeden Tag zu schaffen, was ihr euch vornehmt? 

Als ich es mir als Ziel nahm, abzunehmen, war ich extrem motiviert und ehrgeizig. Du musst dir Ziele setzen, die du auch wirklich erreichen willst und dich manchmal auch zu etwas zwingen - dir selber in den A... treten. Auch, wenn du keine Lust hast. Aber du merkst, es zahlt sich aus. Du freust dich und bist motivierter, am Ball zu bleiben. Irgendwann machst du es gerne und liebst es. So entstand mein Ehrgeiz.

btw. Habe ich mein Ziel auch erreicht.

Gefällt mir
2. Juli um 19:05
In Antwort auf makeup999

Hallo an alle. Ich bin zwar schon sehr zielstrebig, aber mir mangelt es öfters an Ehrgeiz, habe ich das Gefühl...ich schaffe es nicht, mich jeden Tag für etwas zu motivieren, das ich eigentlich jeden Tag machen möchte. Was sind eure Tricks und Erfahrungen, um jeden Tag zu schaffen, was ihr euch vornehmt? 

Hallo Makeup999,

gibt es denn etwas in deinem Leben, für das du wirklich brennst? Falls nicht, dann hast du dieses etwas vielleicht noch nicht gefunden. Oder ist es eher so, dass es da sehr wohl etwas gibt, du dich aber nicht so recht traust, erste Schritte zu gehen?

Falls letzteres zutrifft kann ich dir sagen: Es geht ganz, ganz vielen Menschen so und du bist nicht allein! Es kann Angst machen, den eigenen Weg zu gehen. Bei manchen führt diese Angstblockade bis zur Selbstsabotage.

Wenn dich das Thema grundsätzlich interessiert, möchte ich dir gerne meinen BlogArtikel empfehlen: https://www.schuermann-solutions.com/post/erfolgsblockaden-so-werden-blockierte-potenziale-mit-systemischer-aufstellungsarbeit-wieder-frei

Viele Grüße
----
Frank Schürmann / Systemischer Coach und Familiensteller 

Gefällt mir
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook