Forum / Psychologie & Persönlichkeit

WIE KANN ICH HELFEN?? ES IST DRINGEND!

31. Januar um 15:05 Letzte Antwort: 31. Januar um 15:54

Hallo,

Ich habe eine Nachbarin, die nach dem Tod ihres Mannes sehr verbittert ist. Familie hat sie keine, sie lebte im Kinderheim. Sie war ein sehr lieber, fröhlicher und freundlicher Mensch.

Seitdem der Mann Tod ist, hat sich alles verändert. Sie schreit Kinder an! Und trägt auch nach 3 Jahren, immer noch Trauer Kleidung. Wir hören sie immer weinen aus ihrem Haus. Sie sieht sehr emotionslos aus. Aber auch verheult. Sie ist nicht mehr nett. Lachen tut sie schon lange nicht mehr. Sie mäht jeden Tag, den ganzen Tag, Rasen. Immer, 24/7. Es nervt. Es nervt inzwischen schon die ganze Nachbarschaft.

Ich denke sie ist einsam. Andere meinten, man sollte ihrem Arzt davon berichten.

Kinder anschreien ist ja auch ein NoGo!

Was würdet ihr tun? ( Außer Psychologische Hilfe beantragen.)

Wir machen uns echt große Sorgen.

Sie ist 45-50 Jahre alt.

Liebe Grüße 

Mehr lesen

31. Januar um 15:54

Ich würde ihr einen Kuchen oder eine andere Aufmerksamkeit schenken mit einer Karte.  Ihr schreiben dass sie nicht alleine ist und sie immer kommen kann wenn etwas ist. Wenn ihr in der Nachbarschaft treffen oder Unternehmungen hat, ladet sie ein. Sie ist so, weil sie einsam ist. Sobald sie wieder mehr Kontakt hat, wird sie weicher und offener.  Sie steckt in einer totalen Krise. Schlimmes leben gehabt und die einzige Person ist jetzt auch weg. Seid gut zu ihr, mit Herz. Das braucht sie jetzt.

Gefällt mir

31. Januar um 15:54

Ich würde ihr einen Kuchen oder eine andere Aufmerksamkeit schenken mit einer Karte.  Ihr schreiben dass sie nicht alleine ist und sie immer kommen kann wenn etwas ist. Wenn ihr in der Nachbarschaft treffen oder Unternehmungen hat, ladet sie ein. Sie ist so, weil sie einsam ist. Sobald sie wieder mehr Kontakt hat, wird sie weicher und offener.  Sie steckt in einer totalen Krise. Schlimmes leben gehabt und die einzige Person ist jetzt auch weg. Seid gut zu ihr, mit Herz. Das braucht sie jetzt.

Gefällt mir