Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ängste, Phobien und Stress / Wie bekomme ich wieder vertrauen ins Leben?

Wie bekomme ich wieder vertrauen ins Leben?

26. Dezember 2007 um 10:28 Letzte Antwort: 11. Januar 2008 um 18:23

Hallo,

ich hatte Angst- und Panikattacken, heute habe ich
dank Therapie nur noch leichte Anzeichen von
Angstgefühlen wenn es mir nicht allzu gut geht.
Bleib natürlich an der Therapie dran.

Ich habe aufgrund mancher Erfahrung, die mich
völlig umgehauen haben, irgendwie das Vertrauen
ins Leben verloren.
Ich bin extrem mißtrauisch geworden in eigentlich
in allen Bereichen und tu mir sehr schwer wieder
zuversichtlich und sicher in die Zukunft zu blicken.

Ich frage mich nun, diese Unbeschwertheit war
das ein Teil der Jugend?
Wo ist das vertrauen ins Leben hin, diese
innere Sicherheit, daß alles gut wird?

Meine Restangst die ich noch habe ist, daß ich
wieder so tief fallen könnte, deshalb kann ich
mich nicht aufs Leben einlassen.
Aber ich will wieder optimistisch sein!
Will mich wieder aufs Leben einlassen.

Ich frage euch, wie ist das bei Euch?
Jage ich einer Illusion nach, die nicht realitätsgerecht ist?

Danke für die Antworten,
Nina

Mehr lesen

11. Januar 2008 um 18:23

Das Lebend ist spannend
Hallo Liebes,

Du jagst keiner Illusion nach.

Das Leben ist ein Spiel.

Wir sind hier auf der Erde um Spass zu haben, und nicht um uns zu sorgen.

Das Problem unserer Zeit ist, das die Menschen viele negative Botschaften von den Medien eingetrichtert bekommen. Wir kriegen mit der Zeit ein angstvolles Weltbild, wenn wir uns mit den Nachrichten befassen, oder auf das Gejammere andere hören. Jeder hat negatives zu berichten. Keiner erzählt etwas schönes.

Warte nicht darauf, das ein anderer Mensch liebevoll mit dir umgeht, gehe selbst mit dir liebevoll um.

Mache jeden Tag zu einem Fest.

Freue dich über die kleinen Dinge im Leben, wie einem Kinderlachen oder einer Blume.

Es liegt an uns selbst Freude ins Leben zu bringen.

Liebe Grüße von
Lebenswerte

Wenn du mehr wissen willst, kannst du mir gerne schreiben.

Gefällt mir