Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Werde von Mädchen gemobbt

Letzte Nachricht: 21. April 2012 um 21:45
L
lupita_12438988
02.12.11 um 18:33

Hallo!
Ich habe da leider ein Problem.. Seit Anfang des Schuljahres (10. Klasse, Oberstufe) beleidigt mich immer ein Mädchen J. Sie gehört zu meiner "alten" Freundschaftsclique, mit der ich totalen Stress habe. Sie denken alle, dass ich sie wegen meiner Noten etc. nerve und eine dachte sogar, ich würde mich an ihren Freund ranschmeißen, obwohl ich nur mit ihm über Informatik geschrieben habe.
Jedenfalls hat mich J ausgelacht, als ich zum ersten Mal eine schlechte Note hatte. Auch ignoriert sie mich total und lässt vor anderen dumme Sprüche ab, z.B., als mein Top ein wenig hinten hochgerutscht war: "Zieh dir mal das Top runter. Denn jetzt wird's eklig" Vor allem eine andere hat dabei noch voll gelacht. Ich habe mich wirklich dumm gefühlt.
Sie versucht mich immer bloßzustellen! Und einmal, wegen einem Missverständis, rief sie als "Warnun/" über den Flur, sodass es alle hören konnten: "Und wenn du dich auch nur einmal an meinen Freund annäherst, schmeiß ich dich aus dem Fenster!" Kein Wunder, dass da Gerüchte über mich zustande kommen!! Und als ich ihr sagte, sie solle mich in Ruhe lassen, meinte sie nur "JA, du nervst uns alle!" Sie HASST mich total und macht mich fertig (
Was man über J wissen muss:

-Sie versteht sich ganz gut mit zwei Freundinnen von mir, mit denen ich momentan sehr viel Stress habe

-sie ist sehr schlecht in der Schule und ich habe das Gefühl, dass sie neidisch auf mich ist, weil ich gute Noten habe...

-sie hat es Zuhause sehr schwer

-wir haben uns mal im neunten Schuljahr gestritten, wo ich sie anscheinend verletzt habe.. aber das ging dann noch eigentlich..



Was tun??

Mehr lesen

S
saffie_12753076
06.12.11 um 12:56

Darüber reden...
Hallo Chrissy,

ich denke, dass du mit deiner Einschätzung, dass J neidisch auf deine schulischen Leistungen ist, recht haben könntest. Mobbing resultiert leider oft aus Neid.

Dass sie es zu Hause nicht leicht hat, kann auch dazu beitragen. Viele Leute lassen den Frust, den sie ansammeln, an anderen aus, die für den Frust gar nichts können. So getreu dem Motto "Mich hat einer geärgert, jetzt ärgere ich jemand anders zurück". Ist natürlich auch inkonsequent, wenn ihre Eltern sie stressen, soll sie halt die anmotzen und nicht dich. Wie läuft es denn bei dir zu Hause? Ist sie vll nicht nur auf deine schulische Situation, sondern auch auf deine private neidisch? Ich hatte z.B. auch einige "Freundinnen", die irgendwann ziemlich biestig geworden sind, weil ich eine total coole Mama hab und sie eben einen Drachen, der nix erlaubt. Einige hätten wirklich zu gern mit mir getauscht. Vll wäre J auch lieber an deiner Stelle.

Dass sie deine zwei Freundinnen, mit denen du dich gerade nicht verstehst, gegen dich benutzt, ist natürlich Taktik. Sie versucht dich zu isolieren. Es ist immer einfacher auf jemandem rumzuhacken, der alleine da steht. Hast du in deiner Schule/Klasse noch Freundinnen, die nicht auch mit J zu tun haben?

Wie war denn euer Verhältnis nachdem ihr euch in der Neunten gestritten habt? Habt ihr euch wieder vertragen? Hat sie sich dir gegenüber danach wieder normal verhalten und hat sich später verändert oder war ihr Verhalten direkt nach dem Streit schon anders?

Fürs erste würde ich dir raten mal alleine mit ihr zu reden und sie zu fragen, was das soll. Alleine deshalb, weil sie sich dann nicht vor anderen profilieren muss. Ich würde dafür einen neutralen Boden wählen, dann hat keine einen Vorteil. Es wäre auch gut, wenn der Ort nicht allzu belebt ist (also kein Café, oder so), sondern ruhig, so dass man sich in Ruhe unterhalten kann. Ich musste mal eine Freundin vor einer voll besetzten Haltestelle mit mind. 80 Mann zurechtstutzen, glaub mir sowas macht keinen Spaß. Wenn ihr euch unterhaltet, könntest du ihr folgende Fragen stellen:
- Warum machst du das? (Bloßstellen, Auslachen, Mobbing...) Darauf hat sie vermutlich keine richtige Antwort. Für den Fall, dass sowas wie "Du nervst mich halt" als Antwort kommt:
- Wenn du ein Problem mit mir hast, warum kannst du mir das nicht sagen und wir beide klären das?
- Muss das über Dritte laufen?
- Meinst du nicht, dass wir in der Oberstufe besseres zu tun haben, als unsere Konflikte so kindisch auszutragen?
- Möchtest du denn so behandelt werden? Darauf sollte sie mit "Nein" antworten, zumindest wäre das die natürlichste Reaktion. Wenn sie mit "Nein" antwortet:
- Warum behandelst du dann andere so? (Schließlich heißt es ja "Was du nicht willst das man dir tu, das tu auch nicht, was willst du denn.")
Damit appellierst du an ihre Vernunft, vll reicht so ein Gespräch schon, um sie wieder zur Vernunft und auf einen normalen Kurs zu bringen, wenn nicht kann man immer noch jemanden einschalten, Klassenlehrer z.B. Wenn du mit ihr redest, müsstest du halt drauf achten, dass sie nicht ablenkt, das ist nämlich eine beliebte Taktik, wenn einem ein Gespräch/Thema nicht schmeckt. Wenn sie ablenkt, sag ihr das auf den Kopf zu, bleib hartnäckig und komm auf das Gespräch zurück. Zur Not wiederhole deine Frage solange, bis sie eine Antwort gibt, denn "Wer fragt, führt" (in einem solchen Gespräch). Versuch ruhig zu bleiben und Vorwürfe zu vermeiden, die bringen einen nicht weiter und führen eher dazu, dass der andere ein Gespräch abblockt.

Ich hoffe, ich konnte dir damit helfen. Wenn das für dich keine praktikable Lösung ist, melde dich, dann denk ich mir was anderes aus. =)


Alles Liebe,

Lynn

Gefällt mir

L
lupita_12438988
06.12.11 um 20:26

Danke erst mal
Vielen Dank erst mal für deine Antwort!

Also privat kann sie nicht neidisch auf mich sein, denn meiner Familie ging es wegen Geld auch mal nicht gut...

Ja, du hast recht, man wirkt wirklich, wie sie die beiden gegen mich ausspielt..
Also es ist so:
Ich gehörte mal zu einer Freundschaftsclique, wo ich mich mit einer Person T sehr gut verstanden hab. Darunter waren auch meine beiden besten Freundinnen, mit denen ich momentan eben Stress habe. Sie denken alle, ich hätte meine besten Freundinnen nur ausgenutzt und sind alle schlecht auf mich zu sprechen. DAZU gehört eben leider J. Sie ist auch mit T recht gut befreundet und mit den anderen eben auch. Ich hab mit der Clique eigentlich gar nichts mehr zu tun.
Meine anderen, neuen Freundinnen, haben nichts mit ihr zu tun und mögen sie nicht.

Das Verhältnis im Neunten war gespannt zwischen uns und am letzten Schultag war auch noch mal eine Sache, wo ich mich ungünstig verhalten habe. Daraufhin hat sie mich ziemlich beleidigt und gesagt ich wäre "arm etc.".
Dann waren eben die Ferien und anfangs war Ruhe. Nur eben jetzt wird's schlimmer, eben weil ich die "Böse" bin. Als auch heute T bei mir war, meinte sie so "T, was machst du bei dem Feind?"

Und mit ihr reden? Ich weiß es nicht. Sie ist unberechenbar. Ich habe sogar ein wenig Angst vor ihr.. und eine Freundin meinte, wenn ich mit ihr rede, würde es so bleiben wie jetzt oder sogar schlimmer werden ..

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

S
saffie_12753076
19.12.11 um 17:43
In Antwort auf lupita_12438988

Danke erst mal
Vielen Dank erst mal für deine Antwort!

Also privat kann sie nicht neidisch auf mich sein, denn meiner Familie ging es wegen Geld auch mal nicht gut...

Ja, du hast recht, man wirkt wirklich, wie sie die beiden gegen mich ausspielt..
Also es ist so:
Ich gehörte mal zu einer Freundschaftsclique, wo ich mich mit einer Person T sehr gut verstanden hab. Darunter waren auch meine beiden besten Freundinnen, mit denen ich momentan eben Stress habe. Sie denken alle, ich hätte meine besten Freundinnen nur ausgenutzt und sind alle schlecht auf mich zu sprechen. DAZU gehört eben leider J. Sie ist auch mit T recht gut befreundet und mit den anderen eben auch. Ich hab mit der Clique eigentlich gar nichts mehr zu tun.
Meine anderen, neuen Freundinnen, haben nichts mit ihr zu tun und mögen sie nicht.

Das Verhältnis im Neunten war gespannt zwischen uns und am letzten Schultag war auch noch mal eine Sache, wo ich mich ungünstig verhalten habe. Daraufhin hat sie mich ziemlich beleidigt und gesagt ich wäre "arm etc.".
Dann waren eben die Ferien und anfangs war Ruhe. Nur eben jetzt wird's schlimmer, eben weil ich die "Böse" bin. Als auch heute T bei mir war, meinte sie so "T, was machst du bei dem Feind?"

Und mit ihr reden? Ich weiß es nicht. Sie ist unberechenbar. Ich habe sogar ein wenig Angst vor ihr.. und eine Freundin meinte, wenn ich mit ihr rede, würde es so bleiben wie jetzt oder sogar schlimmer werden ..

Doch nicht reden
Ok, wenn du vor ihr Angst hast, ist Reden natürlich eine total blöde Idee, sorry. Ich hatte auch mal vor einer Person Angst, da sie mir gedroht hat, mit der hätte ich auch nicht reden wollen, ich versteh dich also sehr gut.

Dann würde ich dir raten, dir eine Instanz zu suchen, die du einschalten kannst (Klassenlehrer z.B.). Mehr kann ich dir gerade nicht raten, hab gerade nicht so viel Zeit.

Ach so, und sorry, dass ich solange nicht geantwortet habe. Normal sollte ich eine E-Mail-Benachrichtigung kriegen, wenn mir jemand antwortet, aber das hat wohl nicht geklappt, sch... Technik! Ich versprech dir, dass ich jetzt regelmäßig nachgucken werde, ob du geantwortet hast und mich nicht mehr auf die doofe Technik verlassen werde.

Wenn du Fragen hast oder dich einfach nur bei jemandem auskotzen möchtest, bin ich gerne für dich da. Ich hatte einen sehr lieben Menschen an meiner Seite, der mir durch meine Mobbinzeit geholfen hat und ich fände es super-schön, wenn ich dir jetzt helfen könnte.

Lg, Lynn

Gefällt mir

Anzeige
A
alenka_12894350
21.04.12 um 21:45

Ich kann dich gut verstehen...
Halli Hallo!

Du bist ja echt arm dran. Aber nicht die Einzige. Es werden soviele heutzutage gemobbt!
Ich empfehle dir, dass dur deinen ExFreundinnen einfach versuchst aus den Weg zu gehen und sie einfach nicht beachtest.
Es ist leichter gesagt als getan, aber das schaffst du sicherlich. Da bin ich mir sicher

Mache auch einfach weiter so wie du bist. Die Schule ist für später sehr wichtig!! Also sei froh, wenn du gute Noten hast.
Und wenn du jemanden zum Reden brauchst dann geh zu einer Psychologin oder zu einem Psychologen. Die können dir nämlich ser gut helfen, den die haben sowas jeden Tag am Programm.

Bis dahin viel Durchhaltevermögen und ich hoffe, dass ich dir helfen konnte!

Lg
Christams

Gefällt mir

Anzeige