Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Welcher Mann toleriert lesbische Neigung?

Welcher Mann toleriert lesbische Neigung?

1. Januar 2010 um 22:34

Ich bin 48, fühle mich zu Frauen hingezogen, wünsche mir aber eine Partnerschaft mit einem Mann ohne sexuelle Ansprüche. Steh auch nicht auf Dreier.Gibt es jemand der meine Gefühle nachvollziehen kann?

Mehr lesen

2. Januar 2010 um 16:24


hey du,

was genau verstehst du unter "einem mann ohne sexuellen ansprüche"?

lg

keksi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2010 um 1:04

Meine Meinung!
Viele Frauen sind Bi (auch wenn sie es nicht zugeben)

Frauen werden von lesbischen Pornos genauso erregt wie von "normalen".

Männer lässt "Schwulenpornos"völlig kalt.....die meisten (hoffe ich doch)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 10:36

Wieso
würde mich auch interessieren wofür sie dann mit 48 noch einen Kerl braucht. Stehen da finanzielle Interessen dahinter oder was.

Gruß aus NL

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2010 um 18:05

Hmm
Also ich glaube, sie meint mit "...einem Mann ohne sexuelle Ansprüche.." sie möchte eine Beziehung mit einem man, mit dem sie reden, Kuscheln und zusammen leben kann aber für alles Sexuelle möchte sie eine Frau haben...

Und ich kann das verstehen.. ich hatte bisher immer das Glück, das meine Männer gesagt haben '...wenn du Sex haben möchtest mit einer Frau, bitte schön aber sag mir bitte Bescheid das es so ist..' Ich habe das bisher noch nie genutzt das Angebot aber Lieb fand ich das..... Vielleicht meinte sie ja sowas...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2010 um 14:18

Ja und? kenn ich..
.. eine Freundin von mir ist lesbisch, sie nennt es bi. Aber komisch nur, dass sie nie was mit Männern anfängt.

Jedenfalls stört mich das nicht. Sie meint ich sei einer ihrer besten Freunde, ich glaube das selbst zwar nicht, aber okay deswegen mach ich sie nicht mehr oder weniger. Ich kann sie normalerweise ganz gut leiden. Ob sie lesbisch ist oder nicht, ist mir relativ egal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2010 um 10:28
In Antwort auf hazael_12444955

Meine Meinung!
Viele Frauen sind Bi (auch wenn sie es nicht zugeben)

Frauen werden von lesbischen Pornos genauso erregt wie von "normalen".

Männer lässt "Schwulenpornos"völlig kalt.....die meisten (hoffe ich doch)

Viele Frauen bi?
Das ist Quatsch, Wunschphantasie vieler Männer. Mich z. B. lassen Lesbenpornos völlig kalt und ich kenne auch viele Frauen, denen es genauso geht.
Denk mal an das alte Rom, da war es an der Tagesordnung, dass Männer sich miteinander vergnügen. Glaubst du, dass waren alles nur rein schwule Männer?
Ich denke nicht, dass es mehr Bi-Frauen als Bi-Männer gibt, eher das Gegenteil. Viele Männer machen das nur nicht öffentlich oder gestehen es sich ein, weil es heutzutage als unmännlich gilt. Bei Frauen jedoch ist das gerne gesehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2010 um 10:29

Eine Möglichkeit wäre...
Such dir doch einen schwulen Mann, der die Sache genauso sieht wie du!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen