Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Was wenn termin nicht absagen kann?

Letzte Nachricht: 14. Juni 2007 um 16:28
A
an0N_1226441899z
11.06.07 um 9:08



ich habe heute meinen Termin bei meiner therapeutin nicht absagen können, ist das schlimm? Wird sie mir deswegen böse sein?

Und kann ich einfach so noch mal anrufn und um einen neuen Termin bitten??

danke schon mal

Mehr lesen

I
isabel_12868435
11.06.07 um 21:30

Nöö
sie wird total sauer sein und du kannst auf keinen Fall anrufen. 9

mensch , du bist doch der kunde und es kann dir doch egal sein, wenn sie nicht will gehst halt woanders hin, hat sie Pech gehabt.

Gefällt mir

A
akeno_12890379
12.06.07 um 5:36

Kostet halt
vermutlich wirst Du den Termin bezahlen müssen, obwohl und weil Du nicht gekommen und nicht rechtzeitig abgesagt hast ... könnte wohl so um die 50 Euro kosten.
Böse wird sie Dir nicht sein und einen neuen Termin solltet ihr ausmachen, wenn Du mit ihr weiter arbeiten willst. Aber auch wenn Du aufhören willst, solltet ihr darüber zunächst reden.


jaja

Gefällt mir

H
haidee_12635012
12.06.07 um 17:53

Musst es leider bezahlen
Ach was böse wird sie nicht sein und klar kannst du einen neuen Termin machen nur leider musst du den verpassten,nicht rechtzeitig abgesagten Termin selber bezahlen. Da das für deine Therapeutin ein Verlust ist. Das ist leider so.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
jayla_12726731
14.06.07 um 16:25

Hinzu kommt
daß man nicht einfach so zu einer anderen Therapeutin gehen kann. Meist sind die Wartelisten sehr lang und die Wartezeiten entsprechend.
Wer also in einem solchen Fall Pech hat, das ist noch die Frage.

Zauberlilie

Gefällt mir

J
jayla_12726731
14.06.07 um 16:28

Hallo Lina,
am besten wird es sein, wenn Du ihr sagst, was los war und Du Dich darauf einstellst, die Kosten privat zu tragen. Dann sollte einem neuen Termin nichts im Wege stehen. Ich denke, es wäre falsch wegen eines verpaßten Termins die Therapie zu beenden.

Nur Mut.
Zauberlilie

Gefällt mir