Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Was tat er?*triggernd*

Was tat er?*triggernd*

6. Juni 2016 um 10:05

Ich bin 24 Jahre und möchte euch etwas erzählen..
Gestern passierte es..ich war bei einem Verwanden zu Nacht und als ich aufwachte kam er direkt zu mir ans Bett er ließ den Spruch fallen,dass ich eine heiße Braut sei und spürte wie seine Hand unter er Decke an meine Brüste ging und danach weiter runter und begann zu reiben...aber als ich nein sagte und versucht habe mich wegzudrehen reagierte er nicht und hört nicht auf.. ich konnte nur stur gerade aus gucken, ich fühlte mich so eklig. Etwas später begann er wieder seine Hand in meine Hose zu tun und rieb doller.. aber auch da beachtete ermein nicht und nein nicht, nahm meine Hand und führte sie zu seiner Mitte wo ich sein steifes Glied fühlte... er drang mit seinen dicken Finger in mich ein und verteilte dann meine Scheidenflüssigkeit in meinem Intimbereich.. (es war im wohl zu trocken) dann stieß er wieder mit seinem Finger paar mal richtig in mich rein. seine Sprüche wie geil und heiß ich bin prallten immer wieder an mein Ohr..ich wollte einfach weg. Als ich dann in der Küche vor einem Spiegel stand kam er hinter mich und drückte seinen Po und somit auch sein erregtes Glied von hinten gegen mich...er nahm auch meine Brüste und meine Brustwarzen zwischen die Finger un drückte sie...als er dann wieder in meine Unterhose ging und zu reiben begann, tat das höllisch weh..es brannte so..ich versuchte mich wieder zu befreien aber ich konnte nicht weg, er ist viel stärker. ..später zwickte und kniff er immer wieder meinen Intimbereich stark.. und als er seinen Spaß hatte war ich extrem uninteressant für ihn. Ich fühlte mich total links liegen gelassen... nur für DAS bin ich wohl gut genug. Heute ging ich wieder zur Arbeit..aber diese Bilder und sein Geruch spiegeln sich vormeinen Augen.. auch die Selbstverletzung hilft mir nicht viel...

Danke dass ihr euch es durchgelesen habt...ich würde mich sehr über Antworten freuen...

Mehr lesen