Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Was ist los mit mir ?

Was ist los mit mir ?

18. Mai 2016 um 11:14 Letzte Antwort: 27. Mai 2016 um 23:01

Hallo liebes Forum und liebe Community
Ich habe im Moment (seit gut 6 Wochen villeicht )
Immer dieselben Gedanken die mich einfach nicht mehr loslassen !
Ich bin unzufrieden mit mir selber . Persönlichkeitstechnisch und vom Aussehen her. (Als Nebeninfo , werde bald 18 Jahre alt )

Ich habe schon ewig eine sehr enge Beziehung zu meiner Familie, obwohl ein Elternteil Alkoholabhängig ist und seid geraumer Zeit wieder rückfällig geworden ist. Und das belastet mich nebensächlich natürlich auch.
Ich selber m fühle mich einfach noch nicht als Frau, sondern immer noch als Mädchen. Ich hatte noch nie eine richtige Beziehung. Fühle mich unnormal desswegen. Und damit hat das ganze angefangen. Ich habe gegrübelt warum ich noch keinen Freund hatte und bin irgendwie unzufrieden geworden weil auch mein Freundeskreis so gut wie nur aus Mädchen besteht. Jungs haben mich immer eher geärgert als das sie Interesse an mir gezeigt haben. Auch jetzt denke ich wenn ich einem Junge begegne das er mich eher abwertend findet als Sexy. Ihr müsst dazu noch wissen das ich so ein richtiges Mädchen bin. Ich ziehe mich gerne Süß an (Rock,pastellshirts eher Asiatischer Style)
Ich fühle mich gut mit meinem Aussehen, ich mag mich so und finde mich hübsch, trotzdem welcher deutsche findet sowas schön ? Ich bin allgemein jemand der sich Menschen nicht gern öffnet und Schwäche Zeigt. Nicht mal meine Freunde wissen über vieles über mich Bescheid.

Und irgendwann nachdem ich dann über sowas gegrübelt habe, gab es im Fernsehen eine Dokumentation über Homosexualität. Dazu muss man wissen das ich ein sehr sensibler Mensch bin. Schaue ich eine Doku über beispielsweise Brustkrebs, habe ich Brustkrebs. Dannach stellte sich auf einmal mir die Frage : Was wäre wenn ich eher an Frauen interessiert bin ? Seitdem grübel und grübel ich einfach. Ich weiß das ich nicht an Frauen interessiert bin ich verstehe mich wohl besser mit ihnen aber sexuell hingezogen gefühlt habe ich mich noch nie ! Ich bin einfach müde von dem Gedanken . Ich will nicht mehr über diese Sache grübeln ! Egal wie oft ich diese Frage in Keim ersticke sie kommt wieder hoch. Obwohl ich weiß das es nicht so ist , lässt sie mich nicht los ! Ich weiß das das Problem weiter zurück liegt und das diese Frage einfach zurückzuführen auf meine allgemeine Unzufriedenheit ist das ich noch keinen Freund hatte. Ich selber fühle mich nur zu Männern beziehungstechnisch und sexuell hingezogen. Doch in beispielweise Erotikfilmen oder Geschichten ist es mir Wurscht wer mit wehm verkehrt Hauptsache es ist erotisch und hat seinen endeffekt

Ich bin Ein Mensch der andere Menschen im Gesamtpaket hübsch findet. Die Jungs in meinem Jahrgang allerdings sind alle einfach abstoßend (war ein Jahr in Asien und stehe eher auf Asiatische Typen von Männern, war dort jedoch in einer Mädchenschule) In dem Auslandsjahr habe ich auch viel Mist erlebt und das belastet mich im Nachhinein immer noch irgendwie. Nach all der scheisse in den vergangenen Jahren war das mein Traum und auch der hat sich ab und zu als Albtraum entpuppt. Ich habe trotzdem aufgehört zu weinen. Es mir verboten quasi (ist halt auch So üblich dort) und habe aufgehört die Dinge zu tun in die ich mich normalerweise geflüchtet habe um alles zu vergessen und seitdem schaffe ich es nicht mehr mich in etwas zu flüchten um irgendwie Ruhe zu gewinnen. Ich fühle mich oft auch einfach leer und furchtbar weil ich mich immer nach einer männlichen Person gesehnt habe die mich aus allem rausholt. Ich habe mich in all diese kitschigen Dramas geflüchtet aber jetzt schaffe ich es nicht mehr. Bevor mein Körper sowas zulässt stoppt er sie einfach.(hört sich alles einfach komisch an ich weiß) Dabei möchte ich wieder etwas fangirlen wisst ihr ?

Ich weiß das ist alles irgendwie einfach absurd aber ich musste es villeicht auch einfach nur mal loszuwerden. Und villeicht kann mich jemand auch einfach nur beruhigen. An alle die sich diesen Roman gegeben haben Dankeschön

Mehr lesen

18. Mai 2016 um 11:41

Ergänzung
Ich weiß nicht wie ich den Beitrag bearbeiten kann desswegen noch ne kleine Info:
Ic bin körperlich auch unzufrieden und stürze mich in eine Diät in die andere (ohne Erfolg)

Gefällt mir
18. Mai 2016 um 13:54

Na ja
Also mal ein paar Anmerkungen:

Oft ärgern Jungs gerade die Mädchen, die sie mögen. Es ist eine unbeholfene kindliche Art Zuneigung zu zeigen.

Dein Aussehen zu beurteilen ist natürlich ohne Bild nicht möglich. Wenn Du aber gepflegt bist ist es normalerweise total easy einen Freund zu finden. Geh einfach mal gezielt raus und schau Dich um. Siehst Du einen Kerl, der Dir sympathisch erscheint, lauf zu ihm hin und sag einfach: Wollen wir etwas zusammen unternehmen?
Vielleicht gefällst Du ihm auch, und er traute sich nur nicht. Jungs sind so damit beschäftigt auf cool zu tun dass sie das Beste verpassen.
Schlimmstenfalls will er mit Dir nichts zu tun haben. Okay, dann war er halt zu dumm um Deinen Wert zu kapieren.
Dann gehst Du einfach weiter und schaust weiter.
Am Anfang kostet es natürlich Überwindung.
Aber, Du hast komplizierte Dinge gelernt. Wie schreiben, und lesen.
Da schaffst Du es auch ganz leicht ansprechen zu lernen.
Nach ein paar Versuchen denkst Du gar nicht mehr darüber nach, es wird dann natürlicher und kommt besser an. Kein Meister ist vom Himmel gefallen, aber viele sind es durch Training geworden. So gut wie alles im Leben ist trainierbar. Du musst Dich nur mal aufraffen und loslegen.

Die meisten Frauen sind schätzungsweise bi. Nicht alle leben es auch aus. Muss jede für sich entscheiden was sie probieren möchte. So oder so kein Grund sich sorgen zu machen.

Gefällt mir
26. Mai 2016 um 14:18

Hey
Ich habe mir deinen "Roman" durchgelsen und du scheinst mir eine interessante, individuelle Person zu sein.

"(hört sich alles einfach komisch an ich weiß)"
Gar nicht, ich finde die Äußerung von Gefühlen und Ansichten nie komisch, sondern sogar wichtig!

Du hast geschrieben das du auf asiatische Typen stehst, aber falls das kein K.O.-Kriterium ist, schreib mich an, würde mich freuen dich kennen zu lernen. : D

Gruß Capone0511

Gefällt mir
27. Mai 2016 um 23:01

Oh...
ich kann dich wirklich so gut verstehen!!! Mir gehts total ähnlich...

Gefällt mir