Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Was ist das? Mehr wie Freundschaft? Help me!

Was ist das? Mehr wie Freundschaft? Help me!

19. April 2011 um 22:37

Hallo,

vorab Danke fürs lesen und eventuell antworten. )

Ich kenne seit ca. 6 Monaten einen Mann, er ist verheiratet und hat auch ein Kind. Ich selber bin auch in einer Beziehung (unglücklich) und hab auch ein Kind. Wir haben uns von Anfang an gut verstanden und auf Arbeit immer sehr viel Zeit miteinander verbracht. Seit ca. 3-4 Monaten hab ich das Gefühl das ich für ihn mehr empfinde als nur Freundschaft.
Hatte auch bei ihm öfters das Gefühl das er mehr empfinden könnte, hab es aber immer schnell verworfen, da ich mir dachte das ich mir das nur einbilde. (Wunschgedanke)
Seit einiger Zeit sehen wir uns nicht da wir beruflich momentan in anderen Bereich arbeiten. Haben aber täglich Kontakt per E-mail oder SMS. Manchmal sogar bis zu 3-4 Mails am Tag, in denen nicht nur so allgemeines geschrieben wird, fast immer endem die Mails mit, Küss dich, knuddel dich oder ähnliches. Oder er schreibt das ich an ihn denken soll, frage ich ihn wieso, gibt er keine Antwort. So ist das immer, hinterfrage ich etwas, ignoriert er das komplett.
Vor ein paar Wochen haben wir uns getroffen mit anderen Kollegen, er hat ständig meine Nähe gesucht, sich immer in mein Blickfeld gerückt und und und. So das es auch anderen aufgefallen ist. 2-3 Leutchen sind der Meinung er hätte sich wahrscheinlich in mich verliebt, aber ich bin mir da nicht so sicher. Ich kann das nicht einordnen.
Seit ca. 1 Woche meldet er sich kaum noch, ich will ihm aber auch nicht hinter her rennen, da ich nicht weiß was das für ihn
überhaupt ist, Freundschaft? Oder doch mehr?
Ich versteh ihn einfach nicht. Ich mag ihn aber auch nicht darauf ansprechen, ich will mich nicht zum Deppen machen, allerdings kann es so auch nicht weiter gehen, mich macht das Wahnsinnig. Warum sind manche Männer so kompliziert?

Kennt jemand so eine Situation? Was meint ihr dazu? Freundschaft oder doch mehr? Gibt es Freundschaft zwischen Männlein u. Weiblein? Kenne einige die der Meinung sind das es eine reine Freundschaft nicht gibt. Das ein Mann nie ohne weitere Absichten ständig schreibt. Mh?
Ich weiß auch nicht. Bitte her mir euren Meinungen und Erfahrungen!

Danke!

Mehr lesen

20. April 2011 um 4:24

.....
Nein, ich denke nicht, dass das mehr als nur Freundschaft ist. Du bist unglücklich liiert, und da freut es dich vermutlich, dass dein Kollege aufmerksamer und anders ist. Also hast du gerne Kontakt zu ihm. Er widerum fühlt sich geschmeichelt über die Aufmerksamkeit. Das ist ein Wechselspiel. Ich war auch mal in so einer Situation (vor mehr als 15 Jahren, damals noch unglücklich verheiratet).

Vermutlich hält er sich jetzt zurück, weil er entweder merkt, dass sein Verhalten falsche Hoffnungen wecken könnte, oder seine Frau hat die SMSe gefunden und sie in den falschen Hals bekommen, und er hat daraufhin gesagt "Du, das hatte nichts zu bedeuten. Ich höre auf damit."

Ja, es gibt nur Freundschaft zwischen Männern und Frauen. Ich habe zwei männliche Freunde seit geschätzen zehn Jahren. Den einen nenne ich sogar "Bruder", und wenn er mir mal z.B. bei einer Reklamation in einem Geschäft hilft, dann sagt er auch zum Verkäufer "meine Schwester hat.....".

SChau dir lieber mal deine Beziehung näher an - ob sie sich verbessern läßt oder ob du dich trennen willst. Solange du nämlich zu Hause nicht halbwegs glücklich bist, wirst du immer wieder in Gefahr sein, für andere Männer zu schwärmen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen