Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Was ist das eigentlich zwischen Ihm und Mir?

Was ist das eigentlich zwischen Ihm und Mir?

22. Mai 2011 um 18:58

Hallo Leute,
ich bin momentan echt mit meiner Situation überfragt, ich weiß nicht wie ich in Zukunft damit zudem umgehen sollte....
Ich hole mal weiter zurück...

letztes Jahr im Herbst habe ich mich total in einen jungen verschossen... wir haben viel miteinander unternommen und haben uns immer besser kennengelernt, irgendwann landeten wir auch in einer Kiste ...

irgendwann bekam ich raus, das seine Ex-Freundin noch im spiel ist, das heißt er hat sich oftmals mir ihr (ohne mir das einfach mal zu sagen) getroffen...

Am anfang meinte er zu mir als ich ihm meine Liebe gebeichtet hatte das er noch zeit brauchte.... irgendwann sagte er mir /(damals) auch direkt das es nicht mehr wie ne freundschaft & Sex sein wird. Wahrscheinlich wegen der Ex,,,
das ganze ging nämlich die ganze Zeit hin und her das er immer zwischen ihr und mir gependelt ist.... aber er hat in meiner gegenwart nie über sie was gesprochen oder was gesagt er hat es immer versucht zu vertuschen und wenn ich ihn mal darauf angesprochen habe ob er noch was für seine Ex empfindet meinte er nur "ich solle mir kein kopf machen, da wäre nichts" er hat einfach mir ihr damals ne tolle Zeit gehabt und an der nagt er noch ein wenig....

Na gut ich glaubte ihm.... unser Kontakt wurde immer enger und näher ... ich konnte sogar im Frühjahr sagen das er schon zu meinem Besten Freund geworden ist!

Doch dann der Schock......
es war März und er rief mich an... er sagte mir das er mir dringend was sagen muss.... ich wusste nicht was auf mich zukam und er meinte das er seit heute wieder mit seiner Ex-Freundin zusammen gekommen ist! Für mich ist in diesem moment eine Welt zusammen gebrochen... ich konnte erstmal 1 Woche kein kontakt zu ihm haben, da er mir ja zuvor immer versichern wollte das da nichts ist zwischen beiden!!!.... er rief un-unterbrochen an um mir die sache zu erklären das er sie doch bräuchte um sein "leben" wieder in den griff zu bekommen un das er auf das "Single" leben keine Lust mehr hätte durch sie wüsste er wo er erstmal hingehört..... aber das er mich nicht verlieren will und sich das von ihr auch nicht nehmen lassen will unsere schöne intensive zeit wegzuschmeissen , das wir uns halt ab jetzt zurückhalten müssen (Was der Sex betrifft).

Ich war so Enttäuscht und brauchte Zeit um nachzudenken!
Er sagte mir zwar damals das er nichts für mich empfindet aber er verhält sich oder hat sich immer so verhalten als wir zusammen unterwegs waren als wäre er mein fester Freund gewesen.
Andere Kerle lies er erst gar nicht in meine nähe, und wehe es hat mich mal jemand angesprochen is er jedesmal dazwischen gekommen und den Kerl zu sagen das ich zu ihm gehöre ......! Wenn wir mal am Wochenende nichts unternommen haben (ja das kam auch mal vor , rief er mich immer an um nachzuforschen was ich mache, was ich tue und wann ich zuhause bin).

Nunja ich habe ihm dann doch verziehen und habe so gut es ging es zu Apzektieren das er jetzt eben ne freundin hat!

Seit diesem Zeitpunkt auch wenn mans nicht glaubt, meldete er sich noch öffters bei mir wie je zuvor... wir haben uns TÄGLICH gesehen auch wenns nur 30 minuten waren wir haben andauernd was unternommen, seine Freundin war nicht mehr das Thema , er sprach wie zuvor NIE von ihr,,, und irgendwie war alles so wie es vorher auch war..... ich merkte keinen Unterschied ...

Ich muss auch zugeben das er ihr nicht Treu war mit mir!
ich weiß das is keine feine art aber was soll ich machen, ich habe auch nur gefühle in diesen momenten gehabt!

naja das wochenende das ganze verbringt er eigentlich nur mit mir...er sagt das er mit seiner freundin aus dem "Kuschelfaktor" schon raus wäre...

wenn sie sich mal zufällig sehen auf einer Party verhalten sich beide als wären sie nur freunde.... er is trotzdem öffters in meiner Nähe als bei ihr

ich versteh das alles nicht.... wieso is er überhaupt mit ihr zusammen! ?
Er sagt auch immer das es nimmer lange halten wird und so... aber ich frag mich manchmal was ich wirklich für ihn bin! Ich mein eiskalt kann ich ihm doch auch nicht sein oder?

und vorallendingen weiß ich nicht wie ich weiterhin mit dieser Situation umgehen soll....

Mehr lesen

22. Mai 2011 um 20:28

Naja...
komisch, dass wenn es so scheiße zwischen ihnen läuft und zwischen euch gut, dass er trotzdem nicht schluss machen will. hast du die beiden schon mal getroffen? bzw meinst du es stimmt, dass die beiden nichts mehr machen?
sorry wenn ich das sage, aber vielleicht hat er so eine art doppelleben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2011 um 20:58
In Antwort auf holly_12268618

Naja...
komisch, dass wenn es so scheiße zwischen ihnen läuft und zwischen euch gut, dass er trotzdem nicht schluss machen will. hast du die beiden schon mal getroffen? bzw meinst du es stimmt, dass die beiden nichts mehr machen?
sorry wenn ich das sage, aber vielleicht hat er so eine art doppelleben?

Hmm...
Ja deswegen versteh ich das ganze auch nicht!
Einmal hat er sie mitgenommen gehabt aber da war er den ganzen abend bei MIR und nicht bei ihr.... wie als würde er auch versuchen wollen mit nicht weh zutun.... ich weiß das er halt eher unter der Woche sich mit ihr trifft also ich nehms mal stark an, so erzählt er ja nichts von ihr !

Ich weiß nicht, ich weiß nicht mal was das zwischen ihm und mir ist.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2011 um 21:02
In Antwort auf lela_11916698

Hmm...
Ja deswegen versteh ich das ganze auch nicht!
Einmal hat er sie mitgenommen gehabt aber da war er den ganzen abend bei MIR und nicht bei ihr.... wie als würde er auch versuchen wollen mit nicht weh zutun.... ich weiß das er halt eher unter der Woche sich mit ihr trifft also ich nehms mal stark an, so erzählt er ja nichts von ihr !

Ich weiß nicht, ich weiß nicht mal was das zwischen ihm und mir ist.....

Hat er
mit dir was gemacht vor ihr oder habt ihr nur wie Freunde rumgestanden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2011 um 23:33

Hi du: Ich sags dir ungerne, aber es muss mal gesagt werden..
.. du bist für ihn der Ersatzball. Wenns bei ihr nicht rund läuft kommt er zu dir. Als ich jünger war hatte ich auch mal so eine "Beziehung". Diese Art von Typen fährt total darauf ab mehr als eine Frau zu haben. (Am Besten im Geheimen..vielleicht bist du nichtmal die Einzige.) Meist haben sie so eine Art "Hauptfrau" (vermutlich seine derzeitige On-Off-Freundin) mit der es ständig Zoff gibt und er aus Gewohnheit schon JAHRE zusammen ist, aber trotzdem wird alles andere immer mit ihr verglichen und eigentlich hat man auch keine Chance weil er eh nicht von ihr los kommt, denn er erwartet, das die andere Partei den Schlusstrich zieht damit er nicht als ... dasteht. Meist sind sie bei der Hauptfreundin auch der Superverständnisvolle usw. Stress bauen sie dann anderweitig ab.

Nur um zu zeigen wie solche Typen ticken noch eine kleine Kostprobe von meinem. Ich war schon mit meinem Mann verheiratet und mit seiner damaligen schwangeren (!) Freundin befreundet (er ging mir zu dem Zeitpunkt schon seit einigen Jahren geflissentlich am Allerwertesten vorbei..) und ich hatte von Dritten auch nicht wirklich was Positives gehört. (Der neigte dazu solche Spielchen zu treiben während die Partner/Geliebte gerade sowas wie ihr Abi machte..hat er bei mehreren Mädels so gemacht und andere durften hinter ihm die Scherben aufwischen.) Ich hatte ihn per Zufall mal am Telefon und er fing an, weil sie wohl nicht da war, mir sehr eindeutige Avanchen zu machen. Chronischer Fall von Fremdgeherites.

Ein gut gemeinter Rat an dich: Such dir einen netten und lieben Jungen der es ehrlich mit dir meint. Auf solche Blödmänner kann die Welt sehr gut verzichten. Bei solchen Jungs geht der Trend zur Zweitfreundin oder gar Drittfreundin hin. Man fragt sich wie die überhaupt noch Schule/Job/Studium und dieses ganze Beziehungsding unter einen Hut kriegen. Da gehört schon ein gewisses organisatorisches Talent dazu.


Kannst ihn auch mal testen und dich einfach mal rar machen. Am Besten du erzählst was von nem Neuen (solche Jungs..siehe auch deine Story..teilen wiederum nicht gerne) . Wenn er dann ausflippt fragst du ihn mal ganz doof was sein Problem ist. Und wenn er dann rumschwallert und was von Liebe schwaffelt, aber er sich ja nicht klar für dich entscheiden kann weisst du ganz genau woran du bist. Das wird dann erstmal wehtun..aber glaub mir..in ein paar Jahren freust du dich die Niete nicht genommen zu haben.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen