Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Was genau bedeutet "halbgeschlossene" Abteilung?

Was genau bedeutet "halbgeschlossene" Abteilung?

26. April 2011 um 12:03 Letzte Antwort: 26. April 2011 um 13:39

Hallo,
kann mir jemand den o.g. Begriff genauer erklären?

Eine Nachbarin von mir sollte in einer Klinik eigentlich auf die geschlossene Station, da aber da absolut kein Bett frei ist, geht sie übergangsweise auf die Halbgeschlossene.

"Geschlossene" ist klar, da kommt man nicht einfach so raus.
Und "Halbgeschlossene"? Hält das da jemand im Auge, ob jemand die Station verlassen darf oder nicht? Quasi ein Türwächter?

Mehr lesen

26. April 2011 um 13:28

Hallo Nannyogg,
von einer halbgeschlossenen Station spricht man, wenn neben Patienten, die die Station jederzeit frei verlassen dürfen, auch Patienten versorgt werden, die die Station nicht verlassen dürfen und bei einem Verstoß daran gehindert werden. Halboffene Stationen werden notwendig, wenn die geschlossenen überbelegt sind.

LG Nus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2011 um 13:39
In Antwort auf nus1951

Hallo Nannyogg,
von einer halbgeschlossenen Station spricht man, wenn neben Patienten, die die Station jederzeit frei verlassen dürfen, auch Patienten versorgt werden, die die Station nicht verlassen dürfen und bei einem Verstoß daran gehindert werden. Halboffene Stationen werden notwendig, wenn die geschlossenen überbelegt sind.

LG Nus

Aha,
dann ist da also der Ausgang "bewacht" und die passen auf die Leute auf.
Dann bin ich ja beruhigt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook