Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Was geht in dieser Frau vor?

Letzte Nachricht: 2. November 2011 um 0:49
V
vdvn_11852112
31.10.11 um 0:51

Das ganze hier ist eine etwas längere Geschichte, aber irgendwie werde ich sie nicht los. Meine Freunde raten mir diese Frau einfach zu ignorieren, aber ich ignoriere sie jetzt schon ziemlich lange, und sie taucht trotzdem ständig wieder auf. Vielleicht kann mir hier ja jemand bei der Einschätzung der Situation weiter helfen:

Ich habe vor ca. einem Jahr eine sehr lange, und insgesamt ziemlich zerüttete Beziehung beendet. Kurz darauf lernte ich eine Frau kennen, mit der ich mich sehr gut verstand und die auch gerade eine Beziehung beendet hatte. Sie war von anfang an sehr anhänglich und ziemlich verschmust, fing irgendwann an jedesmal bevor wir uns verabschiedeten Lip Gloss aufzutragen, als würde sie hoffen das ich sie küsse und irgendwie hatte ich das Gefühl das es zwischen uns gefunkt hat. Allerdings machte meine Ex andauernd wahnsinnigen Terror und meine neue Bekanntschaft bekam noch ständig Mails von ihrem Ex Freund.

Ich sollte eigentlich übergangsweise zwei Wochen in ihrer Wohnung unterkommen, bis ich in mein neues Zimmer ziehen konnte, habe ihr dann aber gesagt ich wäre dabei mich in sie zu vergucken, und dass ich das deshalb nicht für eine gute Idee hielte. Sie erklärte mir daraufhin sie habe mich auch sehr gern, befände sich aber gerade in einem Gefühlschaos, weil sie ihren Ex Freund vermisste. Weil wir aber zusammen für eine anstehende Klausur lernen wollten, überredete sie mich, doch zu ihr zu ziehen. Am ersten Abend frage sich mich dann, ob ich mit ihr in einem Bett schlafen wollte.

Mit meiner eifersüchtigen Ex Freundin und ihrer ungeklärten Beziehung zu ihrem Ex Freund hielt ich das ganze für keine gute Idee und sagte, ich wäre auch mit der Couch zufrieden. Kurze Zeit später kam sie dann auch wieder mit ihrem Ex Freund zusammen.

Ich habe dabei gemerkt dass ich mich doch ganz schön in sie verknallt hatte. Deshalb und weil sie die Sache mit mir und ihrem Freund meiner Meinung nach nicht ganz fair gehandhabt hatte, habe ich den Kontakt zu ihr abgebrochen.
Ich habe dann auch erstmal zwei drei Monate nichts mehr von ihr gehört, bis sie plötzlich anfing sich dauernd bei mir zu melden. Ich war erst wenig begeistert, habe mich dann aber doch mit ihr getroffen. Danach trafen wir uns wieder öfter,bis wir uns eine Zeit lang fast jeden Tag sahen. Dabei war sie wieder super anhänglich, gab mir ständig schmatzer auf die Wange und nutzte jede Gelegenheit sich an mich zu schmusen und mir ihre Zuneigung auszudrücken. Das ganze ging soweit, dass außenstehende anfingen uns für ein Paar zu halten. Von ihrem Freund sprach sie nie.

Irgendwann verabredeten wir uns für einen Film Abend am Wochenende. Sie sagte wir könnten bei ihr gucken und ich könnte doch danach bei ihr schlafen.Ein paar Tage später lies sie in einem Nebensatz so etwas fallen wie "in zwei Monaten kommt mein Freund wieder". Wir waren zu dem Zeitpunkt unter Leuten, deswegen habe ich ihr später eine SMS geschrieben und sie gefragt was sie da für eine komische Tour abzieht. Sie antwortete sie hätte gedacht wir könnten eine normale Freundschaft führen. Ich habe ihr erklärt das wir anscheinend sehr unterschiedliche Vorstellungen von einer normalen Freundschaft hätten und gefragt was ihr Freund davon halten würde, wenn er uns zusammen sehen würde. Sie sagte sie hätte mich eben besonders gern, wäre aber mit ihrem Freund jetzt wieder sehr glücklich und er wüsste das sie verschmust sei und würde das tollerieren. Als ich sagte das ich es für sehr unwahrscheinlich hielt das ihr Freund es ok fände das sie dauernd mit einem anderen Mann rumschmust, erst recht einem bei dem es mal gefunkt hat, behauptete sie zwischen uns sei nie etwas gewesen.
Daraufhin kam ich mir ziemlich verarscht vor und habe den Kontakt komplett abgebrochen.
Sie hat mich noch ein paar mal angeschrieben, ich habe aber nie darauf reagiert. Mitlerweile bin ich in eine andere Stadt gezogen und es ist fünf Monate her dass ich das letzte mal mit ihr gesprochen habe, und plötzlich bekomme ich eine Nachricht von ihr "Huhu, ich bin die nächsten Tage für eine Messe bei dir in der Stadt"
.
Jetzt würde mich einfach mal die weibliche Sicht darauf interessieren wie diese Frau tickt. Ich rege mich gerade ziemlich auf und halte das ganze für an Dreistigkeit nicht zu überbieten, aber vielleicht bin ich ja der bescheuerte und habe mir nur eingebildet dass da etwas gelaufen ist. Allerdings laden Frauen meiner Erfahrung nach nicht einfach so Männer in ihr Bett ein und gehen Typen die sich für sie interessieren eher aus dem Weg wenn sie in einer glücklichen Beziehung sind anstatt immer wieder den Kontakt zu suchen.
Schlucke ich meinen Ärger jetzt einfach runter und ignoriere sie weiter, oder sage ich ihr meine Meinung, mit dem Ergebnis das sie mir wieder erzählt es sei doch alles ganz harmlos? Ich habe absolut kein Interesse an einer normalen Freundschaft und nach allem was gelaufen ist denke ich, dass eine Beziehung für mich nicht in Frage kommt, auch wenn ich irgendwie noch etwas für sie empfinde.

Mehr lesen

P
patsy_11952910
31.10.11 um 22:15

Finger weg
eigentlich ist dir selber klar, das sie mit den gefühlen von menschen spielt. lieben kann sie nicht- auch nicht ihren freund
nur sich selber.
sei dir sicher, das sie langeweile hat und deshalb mit dir wieder in kontakt tritt. es ist ihr völlig egal, was du fühlst.
kein freund handelt so wie diese frau.das ist egoismus pur
also finger weg und suche dir jemand der dir echte gefühle entgegenbringt.
so etwas hat niemand nötig! ich wüerde sie komplett ignorieren
antworte nicht und triff sie nicht
aber ich glaube, das du das schon selber weißt
kopf hoch, es gibt auch für dich jemand, der dich liebt und der es ernst meint
lg ruth

Gefällt mir

H
hilke_12061870
01.11.11 um 19:35

Meine Meinung zu Deinem Beitrag ...
also ich finde, dass sie nur mit Dir spielt ... so hart es auch klingt ... lass die Finger von ihr ... immer wenn ihr gerade langweilig ist, weil ihr Freund nicht zu Hause ist ... meldet sie sich wieder bei Dir ... wenn sie wirklich echte Gefühle für Dich hätte würde sie an Dir dran bleiben ... sie würde sich nicht nur hin und wieder melden und auch ihren "Ex" Freund in den Wind schießen ...

Mein Tipp geh ihr aus dem Weg und antworte ihr nicht mehr auf Mails oder SMS ...

auch Du wirst noch die Richtige finden ... Kopf hoch

Liebe Grüße
Jenny

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
B
baris_12063623
02.11.11 um 0:49


...schick die schnellstmöglich auf den Mars...oder gleich ins nächste Sonnensystem.

Auch, wenn Du meinst, Du hast noch Gefühle für sie - was bringt Dir das, wenn sie Dich nur als Sexspielzeug betrachtet, während ihr Typ gerade nicht da ist? Sorry, daß ich das so direkt ausspreche - aber genau so wirkt das.

Möchtest Du der Lückenbüßer sein? Nein? Also.


Lieben Gruss,
Sam

Gefällt mir

Anzeige