Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Was erwartet mich??

Was erwartet mich??

13. April 2018 um 14:50 Letzte Antwort: 15. April 2018 um 9:25

Hallo
Ich bin ganz neu hier. Ich binund 16 Jahrealt alt und weiblich. Mir  geht es schon seit längerer Zeit schlecht. Ich bin seit kurzer Zeit wieder in Therapie ( war vor ca. 2 Jahren wegen Trauma in Verhaltenstherapie). Meine Therapeutin ist sehr nett und ich verstehe mich gut mit ihr. Aber ich habe seit Monaten mich nie um mich gekümmert, obwohl ich es wollte, dabei dann immer gute Noten in der Schule gehabt. Als ich meinen Eltern erzählt habe wie es mir geht kam ich zu so nem Spezialisten wo ich dann heraus bekam das ich eine Esstörung, depressive Verstimmung, Soziale Angst habe. Außerdem kämpfe ich mit Selbstverletzung und immer wieder mit Selbstmordgedanken. Da ich Leistungsangst habe ( Gymnasium) hatte ich schon vor Wochen Angst vor den Arbeiten, habe ich gehofft das ich aus der Schule kann weil ich beides nicht mehr schaffe. Nun habe ich mich dazu entschieden in die Klinik zu gehen, weil wenn ich mich um mich selber kümmern will, dann muss ich in der Schule eine Pause eingehen. Meine Therapeutin und Eltern unterstützen mich. Aber wie sieht das aus in der Klinik? Gibt es dort Klinikschule? ( Meine Therapeutin hat davon geredet) und wie läuft das alles ab etc.
Danke für alle Antworten

Mehr lesen

15. April 2018 um 9:25

Das sind schon wichtige Fragen. Dafür sollte die Klinik eine Kontaktadresse haben. Vielleicht kennt deine Therapeutin die Adresse oder vielleicht kann sie dir mehr sagen.

Gefällt mir