Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Was bin ich für ihn

Letzte Nachricht: 18. Februar 2015 um 11:24
A
an0N_1263753699z
17.02.15 um 12:14

Hallo alle zusammen,
ich verstehe meinen Freund nicht mehr & hoffe das ihr mir da weiterhelfen könnt.
Ich (weiblich) habe einen guten Freund. Wir waren erst normale Bekannte aber nach & nach hat sich eine sehr gute, innige & vertraute Freundschaft entwickelt. Mit so einem leichten Knistern dabei, d.h. wir haben uns schon viel geneckt aber uns war Beiden bewusst das nie etwas ernstes sein wird. Jetzt ist es vor ca 1/2 Jahr zu einem Kuss gekommen. Seitdem ist nichts mehr wie es war. Er wollte den Kontakt abbrechen damit nicht noch mehr passiert. Mir ist das sehr schwer gefallen aber ich habe es verstanden weil ich auch nicht möchte das mehr passiert. Da waren wir uns also einig. Jetzt ist es immer total verkrampft zwischen uns wenn wir uns sehen. Ich bekomme Rundmails & werde ignoriert wenn wir uns sehen. Ich habe ihn da mehrmals drauf angesprochen, was jedesmal im Streit endete. Er sagt das für ihn nichts zwischen uns ist & er keine Gefühle für mich hat. Er möchte weiterhin normal mit mir umgehen weil wir uns doch gut verstehen. So jetzt frage ich mich warum er dann nicht einfach normal zu mir ist!? Wo ist das Problem wenn er eh keine Gefühle hat? Er tut die ganze Zeit total locker dabei ist er derjenige der sich anders benimmt. Und ich werde jedesmal so hingestellt als wenn ich einfach nur alles falsch verstehen würde. Ich komme mir total dämlich vor & zweifel so langsam an meiner Wahrnehmung. Seine Aussagen passen nicht zu seinem Verhalten. Wenn er sich zurück ziehen würde weil er denkt das ich mehr von ihm möchte oder weil ihm unsere Freundschaft egal geworden ist, würde er doch nicht weiter sagen das er nen normalen Umgang möchte oder? Kann mir jmd sagen was er hat? Oder hat er doch mehr Gefühle?

Mehr lesen

A
armand_12246544
17.02.15 um 22:11

AW
Kennen sich deine beiden Männer?

Ich vermute, dass er Gefühle für dich hat. Wenn ich in seiner Situation wäre, hätte ich auch keine Lust auf eine Freundschaft, in der schon mal mehr gelaufen ist, die aber sich nie weiter entwickeln kann und dadurch blockiert ist. Allerdings kann es auch einfach sein, dass ihr euch in verschiedene Richtungen entwickelt habt. Mir ging es mal: Ich hab ein Mädchen kennengelernt, das ein bisschen weiter weg wohnte. Wenn es sowas gibt, waren wir seelenverwandt. Wir wollten uns dann treffen, aber ich musste ihr an dem Tag absagen, weil ich krank war. Irgendwie hat sich das dann so entwickelt, dass der Kontakt abbrach. Sie hat sich dann einen Monat später wieder gemeldet, aber wir haben nie wieder so zu einander gefunden wie vorher..

Gefällt mir

A
an0N_1263753699z
18.02.15 um 6:10
In Antwort auf armand_12246544

AW
Kennen sich deine beiden Männer?

Ich vermute, dass er Gefühle für dich hat. Wenn ich in seiner Situation wäre, hätte ich auch keine Lust auf eine Freundschaft, in der schon mal mehr gelaufen ist, die aber sich nie weiter entwickeln kann und dadurch blockiert ist. Allerdings kann es auch einfach sein, dass ihr euch in verschiedene Richtungen entwickelt habt. Mir ging es mal: Ich hab ein Mädchen kennengelernt, das ein bisschen weiter weg wohnte. Wenn es sowas gibt, waren wir seelenverwandt. Wir wollten uns dann treffen, aber ich musste ihr an dem Tag absagen, weil ich krank war. Irgendwie hat sich das dann so entwickelt, dass der Kontakt abbrach. Sie hat sich dann einen Monat später wieder gemeldet, aber wir haben nie wieder so zu einander gefunden wie vorher..

Wenn es so einfach wäre
Es gibt keine 2 Männer. Sonst wüsste ich ja wo das Problem wäre.
Ich wünschte er würde einfach mit mir reden. Ich merke ja das etwas nicht stimmt. Ich habe ihm schon mehrmals gesagt das es vielleicht einfach nicht mehr funktioniert, darauf hat er sauer reagiert. Am Wochenende hab ich ihm dann geschrieben das wir auf keinen Nenner mehr kommen würden solange er nicht merkt was hier falsch läuft. Es dauerte ein bisschen aber dann ist er auf mich zugekommen (zum ersten mal) & wir haben uns wieder vertragen. Mal sehen wie lange es diesmal gut geht & wie er sich verhält wenn wir uns sehen. Ich werde es jetzt einfach so laufen lassen. Ich bin oft auf ihn zugegangen, mehr geht nicht.
Danke für deine Antwort

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

S
sheard_11889826
18.02.15 um 9:26

Hallo Daisy
Deine Situation erinnert mich gerade sehr an meine eigene.
Ich habe/hatte einen guten Freund, mit dem ich mich super gut verstanden habe und unsere Freundschaft wurde immer vertrauter und inniger.Bei uns kommt noch dazu, dass wir sehr weit auseinander wohnen, und wir uns daher nicht allzu regelmäßig gesehen haben . Trotzdem hatte sich eine wunderbare Freundschaft entwickelt. Bis es vor einem dreiviertel Jahr zu Küssen und noch mehr kam...
Seitdem gehen wir leider nicht mehr normal miteinander um, obwohl wir miteinander gesprochen haben und wir die Freundschaft halten wollten. Wir haben uns dann im Sommer nochmal gesehen, aber es war nicht wie vorher, sondern kühler und abweisender, manchmal kam er mir fast vor wie ein Fremder.
Seit Sommer haben wir uns nicht mehr gesehen, und auch nur ganz selten mal geschrieben. Ich hoffe trotzdem, dass wir irgendwann wieder eine Freundschaft aufbauen können.
Das mit dem Normal miteinander umgehen, habe ich bei mir auch schon gedacht. Wenn er eine ganz normale Freundschaft will, warum verhält er sich dann nicht normal so wie immer?
Versuch nochmal mit ihm zu reden, warum er sich denn nicht normal verhält, wenn er die Freundschaft weiterhin haben will.
Verhältst du dich denn normal oder bist du auch anders ihm gegenüber?
Viele Grüße

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1263753699z
18.02.15 um 11:24

Hallo congitoergosum
Oh das ist ja nicht so schön wie es sich bei dir entwickelt hat. Ich drücke dir die Daumen das ihr das wieder hinkriegt.
Oft sehen tun wir uns auch nicht weil wir ähnlich wie bei euch nicht mal eben um die Ecke wohnen.
Ich habe ihm geschrieben das ich das Gefühl hab dass das zwischen uns steht & ich deshalb vorschlage das wir dies ganze Thema entweder komplett vergessen oder das wir nochmal darüber reden. Darauf meinte er das er keinen Redebedarf sieht. Dann hab ich gesagt das es vielleicht besser ist wenn wir uns eine zeitlang nicht sehen würden, das fand er übertrieben. Ich hab das Gefühl er möchte mir unbedingt zeigen wie locker er damit umgeht & wie egal es ihm ist. Nur wenn wir uns dann alle paar Wochen mal sehen passt sein Verhalten nicht zu seinen Aussagen. Dann dachte ich das er vielleicht einfach keinen Wert mehr auf unsere Freundschaft legt & hab ihm wie schon erwähnt geschrieben das ich glaube das unsere Freundschaft nicht mehr funktioniert & wir auf keinen Nenner mehr kommen. Das konnte er aber dann anscheinend auch nicht haben & er kam wieder auf mich zu.
Du hast recht, wahrscheinlich verhalte ich mich auch nicht ganz normal. Aber wie auch wenn ich das Gefühl hab das er mir aus dem Weg geht? Ich bin total verunsichert weil ich nicht weiß was er denn jetzt möchte.

Gefällt mir

Anzeige
Anzeige