Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Warum tut er mir das an??

Warum tut er mir das an??

22. März 2016 um 23:30

Hallo, hatte schon mal hier geschrieben aber nun brauche ich nochmal Rat:
Ich 21j habe seit mehreren Monaten eine Sexbeziehung mit einem 40j Mann! Wir sind beide Single. Wir verbringen die meiste Zeit (ca 1 mal in der Woche) nur zusammen um sex zu haben. Heißt wir treffen uns bleiben über Nacht und gehen dann wieder. Meist ist es sehr schön ABER in letzter Zeit ist es häufig vorgekommen das er erniedrigend mit mir umgeht. Zb sagt er ich hätte keine Ahnung, hätte nichts gelernt aber immer mit so einem Lachen... So als würde er abfällig von mir denken bzw ihm das Spaß machen... Er sagt auch ich muss noch reifen etc.... Ich denke dass er weiß dass ich mich in ihn verliebt habe und verhält sich so um mich abzuschrecken?? Oder warum ist er so drauf? Wir waren 1 Woche zusammen im Urlaub da hatten wir nur einmal sex! 2 mal hat er mich abgelehnt er sei zu müde. Ich weiß nicht mehr was ich tun soll! Ich liebe ihn, kann will ihn nicht verlieren aber weiß auch das es das beste wär aufzugeben... Ich will immer noch um ihn kämpfen aber wie schaffe ich es das er mal um MICH kämpft?? Soll ich ihn einmal eine Zeit nicht mehr schreiben und warten ob er sich nochmal meldet???

Mehr lesen

24. März 2016 um 11:35

Warum tut er mir das an - ist da vielleicht die falsche Frage...
... sollte es nicht eher "Warum tust Du Dir das an?" heissen?

Es ist völlig normal, dass man sich in jemanden verliebt und das nicht immer auf Gegenseitigkeit beruht. Das ist oft ziemlich unschön, keine Frage, aber das was Du im Moment tust ist nur: alles, damit das auch bloß nicht wieder aufhört.

Was Du tun müsstest, damit er um Dich kämpft? Nun, dafür müsste er sich auch in Dich verlieben - ist aber augenscheinlich nicht geschehen, wird so also auch nicht. Also müsstest Du Dich so verstellen, dass Du ein Mensch wirst bzw. als solcher erscheinst, in den er sich verliebt. Abgesehen davon, dass es etwas kompliziert wäre, herauszubekommen, was Du ändern müsstest (und es auch alles andere als sicher wäre, ob es selbst dann klappt), könntest Du danach nie wieder Du selbst sein, weil das Kartenhaus dann sofort zusammen brechen würde. Du müsstest den Rest der Zeit eine andere Person darstellen. Kein Mensch und kein Gefühl der Welt ist das wert.

Im Moment hoffst Du auf ein Wunder, dass es ihm wider aller Anzeichen auch so gehen wird wie Dir. Das ist an sich normal, aber Du hast zugelassen, dass "Hoffen auf ein Wunder" jetzt die völlige Kontrolle über Dich übernommen hat. Du bleibst in einer Situation stecken, die Dir weh tut, jeden Tag wieder, nur damit Du "Hoffnung auf ein Wunder" nicht den Hals rumdrehen musst.
Es gibt aber nur diese zweit Optionen:
a) Du lässt "Hoffnung auf ein Wunder" am Leben und lässt Dich von Ihr durch den Schmerz schleifen, den sie immer wieder für Dich bereit hält
oder
b) "Hoffnung auf ein Wunder" den Hals herum drehen, akzeptieren, dass auch das weh tun wird (geplatzte Hoffnungen sind immer schmerzhaft, keine Frage) - und gibst Dir damit die Möglichkeit, dass es auch irgendwann wieder aufhört, weh zu tun.

Gefällt mir

24. März 2016 um 20:17

Trenne Dich
bedenke wenn Du 40 bist, im besten Alter einer Frau ist er 19 J. älter. Da beginnen seine sex. Probleme. und bei dir kommt der Gedanke ob Du nicht schon etwas versäumt hast. Du hast die Zeit genossen an Erfahrung gelernt und das war es. Willst du ewig so ein Leben einmal die Woche ? Möchtest Du keine Gemeinschaft ?
Viel Glück bei deiner Entscheidung

Gefällt mir

24. März 2016 um 21:30

Versuche, ihn zu vergessen
Ich schreibe das auch als Ü40 Mann. Man hat in dem Alter schon so seine Lebens- und Liebeserfahrungen gemacht und manche sind in solchen Dingen auch etwas "abgestumpft".

Ich stimme der einen Vorschreiberin vollkommen zu: warum tust DU DIR das an? Du hast es sicher nicht nötig, diesem Kerl hinterher zu heulen, Du bist sicher mehr wert.

Klingt vielleicht hart, in der Lieber liegen Himmel und Hölle leider sehr nah beieinander - aber vermutlich ist es das Beste. Für DICH.

Gefällt mir

24. März 2016 um 21:54

Liebe eiszimt!
Eins ist ziemlich sicher: Du bist sein Spielball, er lacht Dich aus. Schon allein seine Äußerung: "Du hat keine Ahnung, hast nichts gelernt, Du musst noch `reifen`." Was soll dieser Mist? Sag Ihm, er soll Land gewinnen, denn eine andere Antwort, wird Ihm fremd sein.

Alles Gute!

lib

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Kann Sport einen stressen?
Von: shygirl84
neu
24. März 2016 um 18:55
Erneut im Traum für den Ex entschieden
Von: tanjamausi2
neu
24. März 2016 um 6:17

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen