Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Warum träume ich ständig, dass er mich verlässt?

Warum träume ich ständig, dass er mich verlässt?

10. Oktober 2010 um 22:57 Letzte Antwort: 19. Oktober 2010 um 13:47

Hallo liebe Leute
ich bin ein mensch der sehr viel träumt. es vergeht kaum eine nacht in der ich nicht träume... und oft sind es schöne "wunsch"träume oder sachen, die ich im alltag genauso hätte erleben können. (zB träume ich sehr oft sachen in denen mein freund vorkommt - oft auch nur als randfigur.) und das sind dann auch eher träume, an die ich mich zwar gut erinnern kann, die mich aber nicht beunruhigen.
doch in letzter zeit träume ich des öfteren, dass mich mein freund betrügt oder verlässt. (ich bin nie diejenige die schluss macht)
Ich liebe ihn sehr, so sehr wie ich noch nie einen mann vor ihm geliebt habe und ich kann mir nicht schöneres auf der welt vorstellen, wie für immer mit ihm zuzammen zu sein. das sagen wir uns auch gegenseitig oft und schmieden pläne für die zukunft.
(vor meinem jetzigen freund (wir sind fast 1 Jahr zusammen) war ich immer diejenige die betrogen (gleich zwei mal) oder verlassen wurde - einmal hat es mich sehr hart getroffen aber mithilfe meines freundes bin ich inzwischen darüber hinweg)
gestern war ich ein bisschen zickig und er meinte dann, aber noch sehr freundlich und neckend: du kleine nervensäge, wenn du jetzt nicht aufhörst, dann küsse ich dich heute nicht mehr!
dann war alles ohne streit oder auch nur laut werden wieder in ordnung.
in der nacht habe ich dann geträumt, dass er mich verlässt bzw verlassen will (mit der begründung, dass er mich zwar noch liebt, aber nicht mehr in meiner nähe sein will; ist genervt etc) . ich habe dann so lange gebettelt, bis er sich auf eine zweite chance eingelassen hat, aber ab da ganz anders (nicht mehr zärtlich etc) war.
irgendwann bin ich aufgewacht und musste weinen
er ist dann davon aufgewacht, hat mich in den arm genommen und gefragt was los sei.
nachdem ich es ihm erklärt hatte, sagte er nur: wie kannst du nur glauben, dass ich sowas jemals tun würde!? ich verlasse dich niemals solange du mich nicht verlässt.

warum träume ich ständig davon, dass er mich verlässt?? es macht mir angst, da in unserer beziehung sonst alles sehr harmonisch ist. sind das verlustängste? ein wunschdenken kann es ja wohl kaum sein, da ich ihn liebe wie mein leben.

tschuldigung, dass es so lang geworden ist... aber die sache beschäftigt mich einfach sehr.
danke schonmal für die antworten

Mehr lesen

19. Oktober 2010 um 13:47

...da ich ihn liebe wie mein Leben!
Liebe Maalina,
wie du selbst schreibst, liebst du Träume und träumst auch sehr viel und gerne! Und du schreibst auch, daß Träume dir (in aller Regel) deine Wünsche erfüllen. Und natürlich träumst du oft von deinem jetzigen Freund, denn du liebst ihn über alles und du genießt seine Anwesenheit, natürlich auch in deinen Träumen!

Und dann fangen deine Träume an, sich zu verändern: Du hast schon richtig erkannt, es handelt sich wirklich um Verlustängste, die da zum Thema werden. Aber wieso tauchen denn diese Ängste gerade jetzt auf? Was hat sich die letzte Zeit verändert?

Du schriebst, du warst ein wenig "zickig". Und er hat dich geneckt und gesagt, dann küßt er dich eben heute nicht mehr. Vielleicht war das schon der Auslöser für deine Träume, denn
du hast vielleicht gemerkt, daß du sehr abhängig von ihm geworden bist. Vertstehe mich bitte nicht falsch, ich habe kein Problem mit hingebungsvoller Liebe - aber jeder Mensch hat auch etwas in sich, das nach Freiheit und Unabhängigkeit trachtet! Und dieser Aspekt kann mit sehr heftigen Reaktionen aufwarten, wenn sich auch nur der kleinste Eindruck einstellt, man würde ausgenutzt oder als Objekt behandelt...

Ich sehe in deinem Traum also eine Art aktiviertes Frühwarnsystem, aber ich sehe da kein wirkliches Problem oder einen Grund zur Sorge! Ich wollte nur zeigen, wie es kommen kann, daß ein Mensch sich etwas erträumt. daß er eigentlich auf gar keinen Fall will!

Liebe Grüße,

Xephyr

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club