Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Warum legen soviele hier Wert

Warum legen soviele hier Wert

25. April 2008 um 21:56

auf perfekte Rechtschreibung? Findet ihr es wichtig wie man schreibt , oder ist es nicht von größerer Bedeutung wo der Schuh drückt, und um Rat fragt? Mir persönlich ist es egal, der Mensch der hier Hilfe braucht ist mir wichtiger, was sagt ihr?

Mehr lesen

28. April 2008 um 17:57

.....ja sollte so sein
äh ich meine, dass ich persönlich nicht darauf achte, wie viele Fehler nun der "Schreiber" zu Papier gebracht hat, aber Manche scheinen das echt zu brauchen. Immer schön mit der Nase auf die Fehler stippen.....Grauenhaft! Immer schön denunzieren, Andere abwerten um besser da zu stehen..

Ich ertappe mich schon dabei, ne Krise zu bekommen, wenn ich beim lesen meiner Texte dann einen Fehler finde und denke "uuuups was denkt der Rest jetzt schon wieder" .

"Ach was wäre die Welt doch fein, ließ man diese Spielchen sein"

Was aber nun wirklich nicht schaden kann, wäre gelegentlich einen Absatz einzufügen, oder das eine oder andere Satzzeichen zu gebrauchen. Nicht weil ich Grammatiklehrer bin, nein es vereinfacht nur das Lesen.

Ciao, bluesw.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2012 um 17:32

Rechtschreibung
Mir ist es egal, solange ich noch lesen kann was da steht. Und es heisst auch nicht, wenn man gut schreibt ist der Inhalt fürs letzte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2012 um 19:58

Da bringt es endlich jemand auf den Punkt
Hier treiben sich so viele Idioten rum, die absolut nichts auf die Reihe bringen außer einer guten Rechtschreibung und dann über Menschen, welche andere Begabungen haben, ab lästern. Schon irgendwie armselig. Die meisten von denen, die den Mund hier am weitesten aufreißen können vermutlich noch nicht einmal eine einfache Rechenaufgabe lösen. Jetzt habe ich mir zwar gerade ein paar neue Feinde gemacht, aber was solls.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2012 um 23:33

...weil
das zu einem gesunden Menschenverstand dazugehört! Nur weil wir uns hier im Internet befinden, müssen wir uns ja nicht komplett gehen lassen...Im heutigen Zeitalter der Verdummung finde ich das sowieso wichtig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2012 um 11:31

Korrektur
genauso (zusammen-geschrieben)
ein Zeichen (groß)
gebe es (es geht nicht um dem "Geb" sein...)
einfach (wohl ein Tippfehler)
schlimmsten (auch ein Tippfehler)
haarsträubendsten (anstatt haasträubensten )

Wie gesagt, mir ist die Rechtschreibung egal, früher konnte ja auch jede/r schreiben, wie sie/er wollte.

Übrigens erfordert Rechtschreibung keine Intelligenz, das kann auch die Rechtschreibprüfung eines Textverarbeitungsprogramms. Computer sind noch NICHT intelligent.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2012 um 21:25

Puhhh
Ich habe mir die Antworten jetzt nicht durchgelesen, aber das brauche ich auch nicht, denn meine Meinung zu diesem Thema ist klar!!!

Ich finde es GRAUENHAFT (!!!), wenn ich mir hier einige Beiträge im Forum durchlese und dann über Worte wie "net" für "nicht" oder "aba" für "aber" stolpere

Zwar trenne ich zwischen versehentlichen Kommafehlern oder Flüchtigkeitsfehlern, und auch mit komplett klein geschriebenen Beiträgen kann ich noch leben, aber diese Verrohung der Rechtschreibung durch extra falsch geschriebenen Worte macht mich schier verrückt!

Ich gehe sogar so weit zu behaupten, dass es Verfassern dieser Texte mittlerweile schwer fallen dürfte korrekt zu schreiben, da sie es nach und nach verlernen ... Das kann man doch nicht wollen?!?!

Es wirkt schlicht und ergreifend dumm und ungebildet - auch wenn das natürlich nicht der Wahrheit entsprechen muss. Aber es WIRKT so ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2012 um 23:59

Hauptsache man kann es lesen
also ich lege keine wert auf perfekte rechtschreibung. wenn man sich bewirbt, etc gerne! aber wieso auch in der freizeit??? muss nicht sein. ich ignoriere auch die kleinkrämereien von leuten, die meinen, auch in der freizeit müsse man in einem absolut vorbildlicme deutsch schreiben. muss nicht sein!
vor allem wenn es um emotionen geht macht man öfter fehler. wieso nicht zu seinen fehlern stehen?? wo ist das problem??
dont forget: nobody is perfect. so just be yourself!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen