Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Warum kommt es wieder hoch???

Warum kommt es wieder hoch???

20. Januar 2013 um 14:33 Letzte Antwort: 22. Januar 2013 um 20:36

nun ist es 16 Jahre lang her.... und es kommt jetzt ieder hoch... ich dachte ich hatte es verarbeitet.

mit einer Nacht und einem Traum erinnert an damals bin ich nun jeden Tag so durch den wind und kann kaum einen klaren Gedanken fassen....

ist das "normal" das ein Erlebniss auch wenn es so lange her ist so extrem wieder hochkommen kann????

Mehr lesen

20. Januar 2013 um 19:31

Hallo
ja ,ist es .Man hat es verarbeitet nur man wird es nie vergessen können .Ich würde mich deswegen nicht verrückt machen .Bist du dir denn richtig sicher ,dass du es verarbeitet hast ?Manchmal ist es leichter zu sich sagen ,habe es verarbeitet und in Wirklichkeit hat man es nur verdrängt .Wenn man ein Erlebnis nicht richtig verarbeitet hat ,kann es sehr viele Jahre später hochkommen .Bei mir war es so gewesen !!Kann mir sehr gut vorstellen ,dass du ziemlich sehr durch den Wind bist .Hast du denn deswegen ,was dir damals passiert ist eine Therapie gemacht ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Januar 2013 um 20:47
In Antwort auf annie_12742571

Hallo
ja ,ist es .Man hat es verarbeitet nur man wird es nie vergessen können .Ich würde mich deswegen nicht verrückt machen .Bist du dir denn richtig sicher ,dass du es verarbeitet hast ?Manchmal ist es leichter zu sich sagen ,habe es verarbeitet und in Wirklichkeit hat man es nur verdrängt .Wenn man ein Erlebnis nicht richtig verarbeitet hat ,kann es sehr viele Jahre später hochkommen .Bei mir war es so gewesen !!Kann mir sehr gut vorstellen ,dass du ziemlich sehr durch den Wind bist .Hast du denn deswegen ,was dir damals passiert ist eine Therapie gemacht ?

Erlebtes
ja ich habe eine therapie gemacht... 4 jahre lang war ich in behandlung.
damls meinten die herren und damen das ich "geheilt" wäreund mein leben nun "normal"weiter gehen könnte. ich sollte eine zeit lang noch gewisse übungen machen "geistige" übungen und dann wäre alles ok....

was das jetzt hoch kommen lassen hat das weiß ich... aber ich verstehe nicht warum so intensiv...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2013 um 11:51

Ich
denke eher..... das es hoch kommt bzw so intensiv ist... da es noch nicht richtig verarbeitet wurde....

Glaube auch das du es eher verdrängt hast..... denn zum Verarbeiten braucht man Zeit, viel Zeit.....
Das es immer wieder Auslöser gibt wonach man sich erinnert ist normal.. denn man wird sowas nie vergessen können..... aber normalerweise sollte es ... wenn es verarbeitet ist dich nicht mehr so aus der Bahn werfen können.....
denk nochmal drüber nach: ist es jahrelang verdrängt worden oder hat du therapeutische Hilfe gehabt und es ist verarbeitet!

Lg STeffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2013 um 21:49
In Antwort auf corrie_12073739

Erlebtes
ja ich habe eine therapie gemacht... 4 jahre lang war ich in behandlung.
damls meinten die herren und damen das ich "geheilt" wäreund mein leben nun "normal"weiter gehen könnte. ich sollte eine zeit lang noch gewisse übungen machen "geistige" übungen und dann wäre alles ok....

was das jetzt hoch kommen lassen hat das weiß ich... aber ich verstehe nicht warum so intensiv...

Hallo Neuling 84
In der Therapie lernt man damit umzugehen .Ich würde es an deiner Stelle beobachten ,wie du dich nächsten Tagen fühlst und ob die schlechten Träume nachlassen .Sollte es nicht der Fall sein ,würde ich mir so schnell wie möglich eine Therapeutin suchen .Dann hast du es noch nicht richtig verarbeitet .Ich habe die zwei Vergewaltigungen verarbeitet sage ich mir ,aber ob es wirklich der Fall ist weiss ich gar nicht .Liebe Grüße Sandy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2013 um 19:44

Hallo Anja
Ich weiß es einfach nicht !!Nur zur Zeit behalte ich kein Mittagsessen drin .Hatte früher mal eine Esstörung gehabt ,hatte gegessen und gebrochen .Im Moment ist es auch so bei mir .Bin ständig müde und laufe nur noch mit kopfschmerzen herum .Weine ziemlich sehr oft .Habe aber keine Eklärung dafür .Kennst du vielleicht das Gefühl ,sich im Kreis zu drehen und es nimmt kein Ende .Liebe Grüße Sandy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2013 um 20:36
In Antwort auf annie_12742571

Hallo Anja
Ich weiß es einfach nicht !!Nur zur Zeit behalte ich kein Mittagsessen drin .Hatte früher mal eine Esstörung gehabt ,hatte gegessen und gebrochen .Im Moment ist es auch so bei mir .Bin ständig müde und laufe nur noch mit kopfschmerzen herum .Weine ziemlich sehr oft .Habe aber keine Eklärung dafür .Kennst du vielleicht das Gefühl ,sich im Kreis zu drehen und es nimmt kein Ende .Liebe Grüße Sandy

Um
das zu beurteilen bin ich nicht befähigt, abe rich kann dir gerne meine Vermutung nennen: Ich denke das es eher auf eine Depression hinausläuft, aber das solltest du wirklich einem Fachmann überlassen.

Lg Steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram