Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Warum kann ich nicht allein sein !?

Warum kann ich nicht allein sein !?

10. Juli 2014 um 11:32

Hallo ihr Lieben,
Eigentlich habe ich das Problem schön länger, aber in den letzten Monaten wird es immer schlimmer.
Seit ich wieder Single bin habe ich das Gefühl, das ich einfach nicht alleine sein kann. Dabei bin ich eigentlich nicht alleine, ich habe eine wunderbare Familie und Freunde die immer für mich da sind. Trotzdem brauche ich immer Männer um mich herum... Ich weiß gar nicht genau wie ich das beschreiben soll..aber in den letzten 3 Monaten hatte ich ungefähr 8 Typen...Sei es nur dafür das ich nicht alleine war abends, für Sex oder das ich mich in den Typen verknallt hatte...& dann von denen wieder sitzen gelassen wurde (aus verschiedenen gründen) ...
Das ist doch nicht normal.. Ich kann einfach nicht aufhören damit, obwohl ich weiß, dass es nur immer schlimmer wird... Ich will das einfach nicht mehr....Ich würde gerne einfach Single und glücklich sein ...

Hat vielleicht irgendjemand Ahnung was ich dagegen tun kann...was mir hilft ...oder selber solche Erfahrungen gemacht ...!!??

Mehr lesen

10. Juli 2014 um 13:15

Hobbys
hi! Ja, du brauchst bestaetigung und deine maenner gehen dir sinn.
Du hast vermutlich kein großes selbstwertgefühl und ruhst nicht in dir selbst.
Es ist zeit, dein selbstwertgefuehl zu entdecken.
Wie macht man das? Eigentlich einfach: sich selbst erleben, wenn man richtig spaß am leben hat. und dafuer brauchst du hobbies, dinge, die dich richtig begeistern.
Glaub mir, dann spielen die kerle ploetzlich keine rolle mehr.
Such dir etwas neues oder reaktiviere ein altes hobby.

Mir hats geholfen
Liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2014 um 18:36

Bestätigung
ich seh das genauso, du brauchst halt eine Bestätigung von Männern dass du was wert bist..du musst lernen wie du dein Leben ohne ein Mann an deiner seite geniessen kannst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2014 um 20:41

Fragen für sich selbst
Liebe Lebenohne,
sich alleine fühlen kann sehr belastend sein, das man Wege sucht um nicht alleine sein zu müssen liegt in unserer Natur, jeder auf seine eigene Art und Weise.
Wann bist du der Einsamkein das erste mal begegnet, kannst du dich daran erinnern?
In welchen Situationen hast du dich gut gefühlt als du alleine warst? Und was unterscheidet diese Situation von deiner jetzigen?
Oft vertieft man sich in ein Gefühl ohne zu sehen das es auch Zeiten gab in denen man gerne mal alleine war, wie sahen solche Zeiten bei dir aus?

Vielleicht helfen dir diese Fragen etwas weiter. Manchmal helfen Fragen die man sich selber beantwortet. Gerne kannst du antworten, ich würde mich freuen.

Ganz liebe Grüße
Milena
(das-gluecksatelier)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram