Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Warum bringt er mich dazu mich SO zufühlen?

Warum bringt er mich dazu mich SO zufühlen?

8. September 2008 um 21:54

mittlerweile komme ich mit mir und meinem körper nicht mehr klar. schuld, mein freund.
eins vorne weg, ich bin 163 cm und wiege 48 kg.

mein freund gibt mir das gefühl das ich FETT bin. irgendwie manipuliert er mich so, das ich mich fett, unattraktiv und einfach nur schlecht fühle.
ich weis nicht genau wie er dies tut aber ich hab schon voll den knacks weg....

ich ess schon nichts mehr. nur frühstück und abendesssen, wie immer, nur weniger. unterm tag lasse ich alles weg. ich bin eigentlich voll der schocki- knabber- nasch - junkee. doch mir ist echt die lust vergangen. vorhin wollte ich cornflakes essen (als nachtisch) da sagt er doch glatt "dich bekommt man auch nicht satt..."
das ich aber den ganzen tag über nichts esse sieht er nicht....

wenn ich sehe was er sich für weiber anschaut, sei es im internet auf partybilder seiten, in der disco oder in zeitschriften.
Immer der gleiche typ, mager dürr- kleiner busen und ein bild hübsches gesicht. das gegenteil von mir....

es ist ja nicht nur das aussehen das er mir von anderen vorschwärmt, nein selbst wenn wir eine kennen lernen, schwärmt er mir von ihrem super karakter oder ihrem tollen selbstbewustsein vor.
wie gesagt, das gegenteil von mir.

ich hab schon einigemale das thema angeschnitten, bekomm dann immer das gleiche zu hören.

"schatz, wenn ich dich nicht lieben würde, würde ich wohl kaum mit dir zusammen ziehen dir urlaub bezahlen dir das kaufen... usw"

wie soll ich noch reagieren....




Mehr lesen

30. September 2008 um 16:56

....
Das hört sich alles etwas komisch an bist du dir sicher das dein Freund dich auch wirklich liebt?
Ich würd mir das an deiner Stelle nicht mehr gefallen lassen auch das er dir von Frauen erzählt und deren character schwärmt geht gar nicht ich würd mit sowas überhaupt nicht klar kommen. Du musst ganz klar mit ihm reden und ihm sagen das du sowas nicht mehr akzeptierst wenn er nicht aufhört würd ich mich trennen sonst machst du dich nur selbst kaputt und dein selbstbweusstsein wird immer!

Gefällt mir

30. September 2008 um 19:29

Freund
hin oder her - du bist an der Grenze zum Untergewicht. Das sollte dir bewusst sein, ab von allen "Gefühlen". Schalte bitte deinen Kopf ein, und achte darauf was du dir selbst antust - danach kannst du entscheiden, ob es mit deinem Freund so weitergehen kann. Und um Himmels willen, iss wieder normal. Übrigens bunkert der Körper eher Kalorien wenn man nicht genügend isst, und va auf Frühstück verzichtet, eine Art Panikreaktion der Zellen.

Gefällt mir

6. Oktober 2008 um 16:19
In Antwort auf marissa882

....
Das hört sich alles etwas komisch an bist du dir sicher das dein Freund dich auch wirklich liebt?
Ich würd mir das an deiner Stelle nicht mehr gefallen lassen auch das er dir von Frauen erzählt und deren character schwärmt geht gar nicht ich würd mit sowas überhaupt nicht klar kommen. Du musst ganz klar mit ihm reden und ihm sagen das du sowas nicht mehr akzeptierst wenn er nicht aufhört würd ich mich trennen sonst machst du dich nur selbst kaputt und dein selbstbweusstsein wird immer!


die frage muss doch lauten

"Liebt er mich noch?...."

Gefällt mir

26. November 2008 um 16:45

Liebe sanyo85,
hört sich an als würde dein Freund dich seelisch krank machen....
...oder er ist es.

Googel doch mal unter "Narzissmus". Passt die Beschreibung auf ihn?

Es gibt hier auch ein Forum über "Narzissmus und Partnerschaft". Schau doch mal rein. Ist es das was Du erlebst?

So oder so, ich fürchte Du verlierst dein Selbstwertgefühl in dieser Beziehung. Finde heraus was es ist. Und ob er es ist, den Du brauchst.

Alles Liebe auf Deinem Weg, evergreen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen