Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Warum bin ich so und liebe es

Warum bin ich so und liebe es

27. August 2015 um 14:58

Hallo Leute, man sagt Jason Vorhees, Leatherface, Freddy Kruger oder Chucky seien keine reale Existenzen. Natürlich einige nähern sich dem Unmöglichen. Aber ich denke ich bin der auserwählte zur Lederfratze. Schon seid Ich 12 war begehrte ich es aus toten Tier-Gesichtern Masken zu machen. Meine eine Familien Abstammungshälfte ist aus Sardinien und war Generationen schon im Vieh-Geschäft. Schlachten der eigenen Tiere, Arbeiten im Wald. Ich liebe Fleisch über alles, mich Interessiert es wirklich wie das Schlachten damals funktioniert hat. Ich liebe die Methode mit dem Hammer. Neulich gab mir mein Opa die Aufgabe ein frisch Geschlachtetes Schwein zu verarbeiten. Anstatt zum Messer zu greifen benutzte ich seine Kettensäge, Stihl ms260. Hat kräftig gespritzt aber auf jeden Fall wiederholungsbedarf. Ich bin zwar kein Kannibale aber die Idee steigt. Anfangs war Leatherface auch nur ein normaler Mensch mit einer traurigen Vergangenheit, aber ich habe ebenso eine traurige Vergangenheit nur ich sehe normal aus. Was zu mir zu trift & das sagte auch der Arzt mal als sich die Familie sorgen machte, dass ich keine Emotionen habe. Unter anderem habe ich wirklich keine Ahnung von Mathematik und meine Schreib/Druck-Schrift ist auch katastrophal. Mein Umgang mit Menschen war schon von Kind an wie das Umgehen von Tieren in Zuchthaltung. Den einzigen Menschen gegenüber denen ich je Emotionen gezeigt habe, waren 2 Menschen die mich wie ihr eigenen Sohn gesehen haben und mir die Liebe gegeben haben die ich so viel ich weiß nie bekam weil meine Schwester mir alles weg nahm. Klassenkameraden, Kollegen und Freunde halten mich immer Fern von Ärger vor Angst das ich durchdreh'. Sie wissen was mir Spaß macht und drückten mir trotz meines Charakters Äxte, Hämmer und Sägen in die Hände. Leider haben einige Angst vor mir wegen meiner Art und ich bin von Natur aus schon immer kräftiger gewesen als Andere im entsprechendem Alter. Ich habe wenige Freundinen, aber sie sagen oft ich bin nicht zurück geblieben sondern man versteht meine Art und Weise als Fremde nur nicht. Aber Dank ihnen weiss ich wer auf mich Zutrifft, sie zeigten mir The Texas Chainsaw Massacre - Alle Teile. Die nächsten zu mir sind The Beginning, das Prequel, der von 2002/3 und 1974.

Zur Frage, ist diese persönlichkeit meine Natur oder doch eher eine... irgendwie... Krankheit? Ich liebe sie und habe sie erst herausgefunden als, wie oben genannt, mir meine Freunde Texas Chainsaw zeigten und mir sagten die Art von Leatherface passt fast 100% zu mir. Zuerst fühlte es sich komisch an, aber seid langem liebe ich es einfach und bin Stolz darauf "soetwas" zu sein.

Mehr lesen

27. August 2015 um 18:05

Wende dich an einen Psychologen
Also ich muss zugeben das ich dieses Verhalten sehr komisch finde. Ich persönlich zum Beispiel würde beim Anblick von Toten Tieren etc. zurück weichen.
Ich kann deine Situation nachvollziehen, jedoch würde ich eventuell einen Besuch beim Psychologen empfehlen, da dieser dir wohl eine bessere Antwort auf deine Frage geben kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2015 um 18:24
In Antwort auf masinua

Wende dich an einen Psychologen
Also ich muss zugeben das ich dieses Verhalten sehr komisch finde. Ich persönlich zum Beispiel würde beim Anblick von Toten Tieren etc. zurück weichen.
Ich kann deine Situation nachvollziehen, jedoch würde ich eventuell einen Besuch beim Psychologen empfehlen, da dieser dir wohl eine bessere Antwort auf deine Frage geben kann.

Aber
Ich möchte nicht in die "Klapse". Du musst vor toten Tieren keine Angst haben. Was ich weiß ist man sollte das Blut eines toten Tieres von Wunden fernhalten. Ich habe sehr dicke Haut und eine großzügige Schicht an Hornhaut. Aber tote Tiere sind auch Lustig. Ich bin mehr aus einem Dorf Gebiet nahe Bodensee. Tote Füchse gibt's genüged Habe eine Sammlung von Masken, Fuchs, Rind und sogar einem Pferd. Aber das mit dem Pferd sollte ich nicht erwähnen weil das gehörte einer die ich nie leiden konnte. Aber in die Klapse will ich nicht zu anstrengend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2015 um 22:30

Nein,
das ist keine Krankheit. Wenn es Dir gefällt und Du es liebst, warum nicht? Gerade habe ich einer Katze den Schwanz abgeschnitten. Und morgen hole ich mir ein Reh vom Walt. Die Pläne sind schon fertig. Ich bin Hannibal Lecter, aber, das weiß nur ICH! Haha! Vielleicht komme ich Dich mich mal besuchen! Ich habe ja Deine Adresse.

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2015 um 22:48

WALD (mit weichem "d"), muss
das natürlich heißen. Aber, man kommt ja zu nichts. Der Schäfermischling bereitet mir arge Schwierigkeiten. Die Beine sind schon ab. Jetzt habe ich noch den Kopf vor mir. Nein, nein, ich krieg`s schon hin!

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2015 um 2:02

*Freu*
So ein Typen wie Dich irgendwie zu Zerteilen wäre schon geil. Du kannst gerne mein Facebook haben und dir die Bilder meiner Kettensäge anschauen, blutiges Sägeblatt. Ich kann dir ebenso die Kühltruhe zeigen, voller Fleisch. Du kannst dir ebenso die Bilder ansehen von den aufgehängten Schweinebeinen, die trocknen und du wirst erkennen sie wurden abgetrennt mit einer Kettensäge Kumpel, erdrossel dich selbst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2015 um 2:05
In Antwort auf lightinblack

Nein,
das ist keine Krankheit. Wenn es Dir gefällt und Du es liebst, warum nicht? Gerade habe ich einer Katze den Schwanz abgeschnitten. Und morgen hole ich mir ein Reh vom Walt. Die Pläne sind schon fertig. Ich bin Hannibal Lecter, aber, das weiß nur ICH! Haha! Vielleicht komme ich Dich mich mal besuchen! Ich habe ja Deine Adresse.

lib

Gut
Das es keine Krankheit ist. Ich freue mich auf deinen Besuch. Magst du dein eigenes Blut als Durstlöscher zu deinen frisch Zubereiteten Schenkel?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2015 um 2:10
In Antwort auf kenyon_12237092

Gut
Das es keine Krankheit ist. Ich freue mich auf deinen Besuch. Magst du dein eigenes Blut als Durstlöscher zu deinen frisch Zubereiteten Schenkel?

Deins
trink ich lieber, wenn`s nicht gar so süß schmeckt!

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2015 um 2:42
In Antwort auf kenyon_12237092

*Freu*
So ein Typen wie Dich irgendwie zu Zerteilen wäre schon geil. Du kannst gerne mein Facebook haben und dir die Bilder meiner Kettensäge anschauen, blutiges Sägeblatt. Ich kann dir ebenso die Kühltruhe zeigen, voller Fleisch. Du kannst dir ebenso die Bilder ansehen von den aufgehängten Schweinebeinen, die trocknen und du wirst erkennen sie wurden abgetrennt mit einer Kettensäge Kumpel, erdrossel dich selbst.

Bin
gerade dabei!

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2015 um 3:05
In Antwort auf lightinblack

Deins
trink ich lieber, wenn`s nicht gar so süß schmeckt!

lib

Bist
Du männlich oder weiblich hmm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Letzter Arbeitstag - Abschied
Von: zowie_12383053
neu
27. August 2015 um 11:58
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper