Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Psychologie / Warum beobachte ich sie so?

Warum beobachte ich sie so?

11. Oktober 2008 um 14:05 Letzte Antwort: 12. Oktober 2008 um 2:32

Hi Leute,

auf meiner Arbeit ist eine Kollegin für die ich mich in irgendeiner Weise sehr interessiere. Mir gefallen ihre Haare, ihre Kleidung ihr Art.. usw.
Aber sie weiß davon nichts, ich habe nämlich nicht viel mit ihr am Hut, da wir sehr unterschiedliche Menschen sind. Trotzdem denke ich sehr oft an sie.
Es stört mich aber auch einerseits, ich möchte damit aufhören jeden Tag an sie zu denken aber es klappt nicht. Wenn ich ihr das sagen würde, würde man mich für bescheuert halten und erst Recht auf Distanz gehen. Sie hat auch einen Freund und ich finde sie einfach süß wie sie ist.
Manchmal möchte ich gerne wie sie sein. Manchmal denke ich mir auch wenn sie das wüsste oh Gott was wäre dann?
Mein Verhalten ist doch krank oder? Ich beobachte sie auch oft auf der Arbeit, was sie natürlich nicht merken tut.
Wie kann ich das bloß ändern, ich möchte aufhören damit, das geht schon seit knapp einem Jahr so. Lesbisch bin ich auch nicht.
Bitte gibt mir Rat sonst deh ich noch durch irgendwann. =(

LG

Mehr lesen

12. Oktober 2008 um 2:32

Typisch
das ist wohl das was man neid nennt, man beneidet jemanden weil er etwas hat, was einem selbst fehlt- zufriedenheit nämlich, ausgeglichenheit. sie hat einen freund, da läufts gut, sie ist mit sich selbst im Reinen- bei dir siehts wohl anders aus kann das sein? also tu was für dich, geh hobbies nach, such dir freunde und tu nicht durchdrehen das lohnt sich nicht
LG

Gefällt mir