Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Warm ist die Freundschaft von meinem besten Freund und mir kaputt?

Letzte Nachricht: 8. Oktober 2011 um 21:22
C
cande_12462862
01.10.11 um 18:46


Hey,
er und ich sind seit ca. einem Jahr sehr gut befreundet. Die Freundschaft hat angefangen als mein ex Freund mit mir Schluss gemacht hat. Er war immer für mich da. .

Irgendwann habe ich mich in ihn verliebt. Eigentlich lief alles seit diesen Sommerferien sehr gut. Wir haben fast jeden Tag telefoniert und immer SMS geschrieben.

Einmal habe ich bei ihm angerufen und ihm gesagt, dass ich nach Dänemark umziehe und mich von ihm verabschieden wolle. Paar Minuten später war er bei mir. Er merkte jedoch das es nicht stimme und wir lachten darüber.

Paar Tage später hat er mir gesagt, das er ein Stipendium in Neuseeland bekommen hat. Das war aber auch nur ein joke, weil er es mir Heim zahlen wollte

Am einem Tag haben wir uns einzelne Sätze auf Dänisch gesagt und der andere musste herausfinden was das heist. Er sagte mir " Jeg elsker dig" (d.h.ich liebe dich). (Dänemark ist mein Lieblingsland. Dort haben waren wir beide mit meiner Gemeinde dort und haben uns so kennengelernt)
Ich leider war ich zu geschockt um irg was zu sagen. Dann haben wir das Thema gewechselt.

Sein Lieblingslied ist "new Age". Deshalb habe ich ihn gefragt, ober Lust hätte mit mir ins Kino zu gehen. Er hat mir als Antwort nur "mal schauen gegeben. .

Paar Tage später habe ich ein Link mit einem Liebeslied bekommen. Dort heißt es in jedem zweiten Satz "ich liebe dich. ich habe mich in dich verliebt".
Danach hat er mich mal gefragt, was in einer Beziehung für mich wichtig ist.

Vor 2 Wochen habe ich angeblich rum erzählt, dass er und ich ein Paar wären. Er ging komplett auf Abstand. Ich habe versucht herauszufinden, was er hat. er hat immer nur komische Andeutungen gemacht. Erst nach einer Woche habe ich meine abf gebeten ihn auszufragen, warum er auf mich sauer sei. So habe ich endlich davon erfahren.

Ich habe ihm direkt als ich den Grund herausgefunden habe eine SMS geschrieben, dass ich mit dem Gerücht gar nicht zu tun habe. Er hat mir geantwortet, das er nicht wisse wem er glauben solle.
( ich musste ihm eine SMS schreiben, weil am sein Handy ist er nicht ran gegangen.)

Danach haben wir uns einmal per Facebook ausgesprochen. Er hat gemerkt, dass ich jetzt viele Probleme habe. Er lies nicht locker. Also habe ich ihm erzählt, das ich von sehr vielen gemobbt werde. Er hat direkt meiner abf darüber geschrieben.

Wir laufen sehr oft aneinander vorbei, er ignoriert mich vollkommen. So als würde er mich nicht kennen.


Aber gestern mitten in der Nacht kam eine SMS von ihm an mich. Da stand " Guten moin ". Ich habe ihm auch "Morgen" geantwortet. Aber dann schrieb er mir dass diese SMS gar nicht an mich gehen sollte. Ich schrieb ihm "oh".

Seit dem kommt wieder nichts von dem.


Eine andere Gute Gemeinsame Freundin hat auch mit ihm über mich geredet. Zu ihr hat er gesagt, dass er nicht wisse ob er mir wieder Vertrauen kann.
(Ich weiß nicht warum er so enttäuscht von mir ist. Wir hatten Streit, wie es in jeder Freundschaft ist. Wir haben uns aber nach einem Tag wieder vertragen.
Aber das er wegen einem solchen Gerücht, dass gar nicht stimmt so sehr enttäuscht ist?!?! )


Was soll ich jetzt machen?


Ich möchte ihn nicht als guten Kumpel verlieren. Denn erst will ich die Freundschaft festigen und dann kucke ich weiter, ob ich daraus eine Beziehung machen kann.




Jessica

Thx für Antworten

Mehr lesen

S
shona_12458831
04.10.11 um 18:12


Hey, das kenne ich Bei mir war das ein wenig anders. Er war der Freund einer Klassenkkamaradin aus meiner Berufsschule. Nach 2 Jahren hat sie sich einfach ohne Grund von ihm getrennt. Resultat: Er saß weinend bei mir vor der Tür. Ich habe ihn dann "aufgepäppelt", ihn an die Hnd genommen und jede freie Minute mit ihm verbracht. Er war einfach das wichtigste für mich. Bei Mädelsabenden war er immer der einzige Kerl zwischen 12 Weibern, er wusste alles über uns und lernte auch von uns =) Mein Frend hat das zum Glück auch akzeptiert, auch wenn von allen Seiten das Gerücht kam, das es mehr als nur Freundschaft ist. Wir haben zu dritt vil unternommen, kochen, shoppen, Urlaub usw. Letztes jahr war mein Freund dann in Schafflund zum Auto treffen...Ich war mit meiner Freundin in der disco und mein bester Freund auch. Es ging irgendwie alles ganz schnell, ein Kollege von meinem Freund hat mich ein bisschen grob geschubst und da ist er ausgetickt. Die beiden wurden von Türstehern rausgeschmissen. Nachdem die deppen wieder aufeinander los sind, bin ich dazwischen, ab mir ne gebrochene Nase, kaputte High heels und nen gebrochen zeh zugezogen, aber für IHN wäre ich durchs feuer gegangen. Dann fiel er weinend auf die knie und meinte nur : " Verdammt Pübby, verstehst du nicht, das ich dich liebe?" Das war so eins chock für mich, das ich es ignoriert habe. Ja, leider hat sich seit dem alles geändert...Er meldet sich gar nicht mehr, weder Geburtstag noch die Geburt von meiner Tochter...Hab ihn dann mal auf nem Stadtfest getroffen, mit seiner Freundin...Kein Hallo, kein Blick, als wenn er mich nciht kennen würde. Was hat mir das Herz geblutet =,(

Vor 3 wochen schrieb er mich bei Facebook an, ihm würde es super schlecht gehen, er braucht jemanden zum reden. Für mich aber stand klar, nicht mit mir. ich habe ihn gebraucht in so vielen Sachen und er war einfach nie da. Ich habe mein Vögelchen gefunden und ihm das fliegen beigebracht.
Ich vermisse ihn zwar immernoch, aber wenn ich an unsere Zeit zurück denke, freue ich mich einfach nur!


Ich kann dir vllt keinen Tipp geben, aber es geht bestimmt nochmehr leuten so und pass auf....irgendwann meldet er sich wieder. Und die SMS mit "Guten MOin" war bestimmt an dich, nur sein stolz ist ihm im Weg!

Spiegel einfach sein verhalten, er wird wiederkommen, wenn er wirklich dein bester Freund ist !

Lieben Gruß

Gefällt mir

C
cande_12462862
08.10.11 um 16:20
In Antwort auf shona_12458831


Hey, das kenne ich Bei mir war das ein wenig anders. Er war der Freund einer Klassenkkamaradin aus meiner Berufsschule. Nach 2 Jahren hat sie sich einfach ohne Grund von ihm getrennt. Resultat: Er saß weinend bei mir vor der Tür. Ich habe ihn dann "aufgepäppelt", ihn an die Hnd genommen und jede freie Minute mit ihm verbracht. Er war einfach das wichtigste für mich. Bei Mädelsabenden war er immer der einzige Kerl zwischen 12 Weibern, er wusste alles über uns und lernte auch von uns =) Mein Frend hat das zum Glück auch akzeptiert, auch wenn von allen Seiten das Gerücht kam, das es mehr als nur Freundschaft ist. Wir haben zu dritt vil unternommen, kochen, shoppen, Urlaub usw. Letztes jahr war mein Freund dann in Schafflund zum Auto treffen...Ich war mit meiner Freundin in der disco und mein bester Freund auch. Es ging irgendwie alles ganz schnell, ein Kollege von meinem Freund hat mich ein bisschen grob geschubst und da ist er ausgetickt. Die beiden wurden von Türstehern rausgeschmissen. Nachdem die deppen wieder aufeinander los sind, bin ich dazwischen, ab mir ne gebrochene Nase, kaputte High heels und nen gebrochen zeh zugezogen, aber für IHN wäre ich durchs feuer gegangen. Dann fiel er weinend auf die knie und meinte nur : " Verdammt Pübby, verstehst du nicht, das ich dich liebe?" Das war so eins chock für mich, das ich es ignoriert habe. Ja, leider hat sich seit dem alles geändert...Er meldet sich gar nicht mehr, weder Geburtstag noch die Geburt von meiner Tochter...Hab ihn dann mal auf nem Stadtfest getroffen, mit seiner Freundin...Kein Hallo, kein Blick, als wenn er mich nciht kennen würde. Was hat mir das Herz geblutet =,(

Vor 3 wochen schrieb er mich bei Facebook an, ihm würde es super schlecht gehen, er braucht jemanden zum reden. Für mich aber stand klar, nicht mit mir. ich habe ihn gebraucht in so vielen Sachen und er war einfach nie da. Ich habe mein Vögelchen gefunden und ihm das fliegen beigebracht.
Ich vermisse ihn zwar immernoch, aber wenn ich an unsere Zeit zurück denke, freue ich mich einfach nur!


Ich kann dir vllt keinen Tipp geben, aber es geht bestimmt nochmehr leuten so und pass auf....irgendwann meldet er sich wieder. Und die SMS mit "Guten MOin" war bestimmt an dich, nur sein stolz ist ihm im Weg!

Spiegel einfach sein verhalten, er wird wiederkommen, wenn er wirklich dein bester Freund ist !

Lieben Gruß

Hey
Thx. ja er hat mich einfach angerufen. das erste mal ging ich nicht raan. Dann hate r wider angerufen und cih bin direkt rangegnagnen. Wir haben uns vertrage nund alles war super.

dann kam wieder irg was und jetzt ignoriert er mcih wieder :`(

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
B
basima_12326631
08.10.11 um 21:22
In Antwort auf cande_12462862

Hey
Thx. ja er hat mich einfach angerufen. das erste mal ging ich nicht raan. Dann hate r wider angerufen und cih bin direkt rangegnagnen. Wir haben uns vertrage nund alles war super.

dann kam wieder irg was und jetzt ignoriert er mcih wieder :`(

Hallo
Frag ihn warum er dich so schlecht behandelt! :/

Gefällt mir

Anzeige