Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / War das auch sexueller missbrauch oder wie nennt man das?

War das auch sexueller missbrauch oder wie nennt man das?

23. Oktober 2011 um 21:12

Hallöchen,

Was ich heute erzählen werde hab ich bisher nur selten erzählt. Das wissen nur meine Eltern und ein paar Freunden von mir.

Als ich 5 war ist mir etwas komisches passiert.
Ich war mit meinen Eltern in urlaub skifahren. da ich es zum erstenmal gefahren bin und meine eltern könnten das schon ziemlich gut wurden wir in gruppen geteilt. ich war mit ein paar anderen kinder lernen usw.

wo und was das geschah ist jetzt auch nicht wichtig. Nur ich konnte nicht wegrennen und musste sitzen bleiben mit einem mann den ich nicht kannte. ca 10 minuten, vllt bisschen mehr weiss ich nicht. Der Typ sass dann neben mir und hat seine hose aufgemacht. er hat angefangen sich selbt zu befriedigen. was er zu mir gesagt hab weiss ich auch nicht mehr. nur halt hat er mir egsagt ich soll mitmachen, was ich nicht gemacht habe. am ende war dann sperma überall auf ihn. er hat mich gefragt ob ich es trinken mag, "das ist wie milch". da ich zur zeit schon gar kein milch mochte hab ichs alles abgelehnt. danach hat er zu mir gesagt ich soll es niemandem erzählen weil das unser Gehimnis ist.

Mehr weiss ich nicht, nur dass ich dann zuhause gelaufen bin und hab meinen eltern gesagt dass wir mit dem typ ein geheimnis haben und ich darf es niemandem erzählen. allerdings war ich sehr sehr stolz drauf dass jemand etwas mit mir teilt...
Da haben meine eltern gesagt ich darf ihnen alles erzählen, dass der typ ein böser mensch ist usw. endlich hab ich zugeben dass er mir sein teil gezeigt hat. mehr hatte ich damals wahrscheinlich nicht gesagt.

bis 18 hab ich dann alles verdrängt. und aufeinmal kam es alles hoch und ich weiss wirklich nicht wie ich das früher "vergessen" konnte. das hat sich so eingefühlt als ich es immer gewüsst hätte und gleichtzeitig wars ganz neu. ich bin rash zu meiner mama gegangen und hab gefragt ob ichs wirklich erlebt hab oder ob ich nur spinne. sie hat gesagt dass stimmt alles, nur sie wusste die ganze geschichte nicht bis zu ende.

Meine Frage jetzt, war das sexueller missbrauch? weil der typ mich eh nicht berührt hat.
Kurz noch was dazu : mir gehts psyschich nicht so toll, ich war als kind schon immer "anders", brauchte viel viel aufmerksamkeit und liebe von den menschen um mich herum usw. aber ich mag auch nicht glauben dass alles was mich jetzt prägt in meine kindheit liegt. Ausserdem sind meine eltern und meine verwandten immer lieb zu mir gewesen, haben mir immer viel geholfen und unterstützt.

Also wenn jemand mir weiterhelfen kann...


Sorry dass ich nicht so gut schreiben kann ich bin ja auch keine deutsche.


LG


Mehr lesen

5. November 2011 um 16:24

Missbrauch
klar ist das Missbrauch, ob es dir nachhaltig geschadet hat ist egal!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2011 um 14:30

Boaar kerle-.-
es ist missbrauch,auch wenn DU nich mitgemacht hast,aber es ist auch sexuelle belästigung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook