Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Wann fangen Tote an zu riechen?

Wann fangen Tote an zu riechen?

21. April 2011 um 22:57 Letzte Antwort: 24. April 2011 um 22:17

Hallo,
gestern morgen ist mein Opa gestorben.
Morgen möchte ich nochmal zu ihm hingehen und mich verabschieden. Ich hab mal gehört, dass wenn Tote anfangen zu riechen, giftig werden, also dass man die dann nicht mehr anfassen darf. Aber ab wann fangen die denn an zu riechen? Darf ich ihn morgen früh noch anfassen oder nicht??

Bitte schnell antworten.

LG.

Mehr lesen

23. April 2011 um 0:26

Die werden heutzutage tiefgekühlt..
also mache dir nicht zuviele gedanken und veranbschiede Dich von deinem opa, er ist eher kalt, als warm... hört sich gemaien an, ist es aber nicht..
Alles Liebe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. April 2011 um 20:37

Ich
kann Dich beruhigen!

Ein Verstorbener fängt erst an "zu riechen",wenn er längere Zeit und unbemerkt,z.B.nach einem Selbstmord in der Wohnung lag.

Er ist ja sicherlich in einem Beerdigungsinstitut,die werden ihn "zurechtmachen",Du wirst also denken,er würde schlafen.

Du darfst ihn also anfassen,mit ihm reden und Abschied nehmen!

Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. April 2011 um 22:17

Danke für die Antworten!!
Also gerochen hat wirklich nichts und giftig war auch nichts!
Und die kühle ist ja auch in den letzten warmen Tagen eher angenehm gewesen.....

LG.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen