Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Vor 2 Jahren verlor ich meine beste Freundin und im September letzten Jahres meine Schwester...

Vor 2 Jahren verlor ich meine beste Freundin und im September letzten Jahres meine Schwester...

6. Januar 2009 um 12:14

Ich bin so unendlich traurig, ich weiss einfach nicht, wie ich mit dem Verlust umgehen soll. Schwere Schicksalsschläge die das Leben völlig aus der Bahn werfen...

Mehr lesen

6. Januar 2009 um 16:23

Es gibt Trauergruppen,
es gibt eine Internetadresse www.verwitwet.de , dort können sich alle Trauernden hinwenden. Es gibt sehr gute Bücher. Schau mal bei www.amazon.de unter "Tod, Trauer, Sterben" Auch dort findest du eine ganz Reihe von Büchern. Wodurch hast du denn Freundin und Schwester verloren. Trauer und Verlust sind etwas ganz furchtbares und es ist sehr schwer, das als Schicksal anzunehmen. Gebe deiner Trauer Raum und Zeit, schreib Tagebuch oder auch Briefe an die Verstorbenen. Es braucht sehr viel Zeit, wie heißt es so treffend. "Erinnerungen brauchen Zeit aber mit der Zeit werden sie schön." Dein Leben wird , wie du sagst aus der Bahn geworfen, es geht an einem anderen Punkt weiter, aber es kann wieder sehr schön und vor allem sehr bewußt weitergehen.
Alles Gute für dich.
Gruß Melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen