Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Von Mitschüler begrapscht - er wird geschützt

Von Mitschüler begrapscht - er wird geschützt

5. Juni 2016 um 13:37

Hallo,
ich war von Montag bis Freitag mit meiner Schule dh mit meiner Parallelklasse auf Sportwoche. Auch mein Freund geht in diese Parallelklasse.
Zur Situation:
Ich wollte meinem Freund seine Weste bringen, weil ich sie nicht in meinen Koffer packen wollte, klopfte also an seiner Tür (er war mit 3 anderen im Zimmer). Er machte mir auf und sagte, dass er eigentlich duschen wollte, ich konnte ihm die Weste noch schnell geben und wollte eigentlich schon gehen. Doch dann kam ein Klassenkamerad von ihm auf mich zu (dieser ist öfters schon auffällig geworden hat auch schon eine Anzeige wegen Körperverletzung) und stieß mich weg. Und das nicht auf der Schulter, sondern seine Hand war direkt auf meiner Brust gelandet. Für mich war es als wollte er wirklich meine Brust auf diese Weise begrapschen. Geschockt bin ich dann wieder hoch auf mein Zimmer und erzählte meinen Freundinnen was passiert war und hab erst dann so richtig gecheckt was gerade passiert war. Ich war komplett zerstört und so rieten mir alle dazu es unserer Lehrerin zu melden.
Diese verstand zwar mich und meine Situation, verteidigte aber den Täter mit den Worten "wahrscheinlich hat er gar nicht bemerkt wo er hingreift" und "bei Burschen greift er doch auch auf den Brustkorb". Er wird einfach von allen verteidigt, sogar von meinem Freund. Der meint, dass sein Mitschüler einfach keinen Unterschied zwischen Burschen und Mädchen macht.
Und genau diese Hilflosigkeit, dass alle meinen er wäre jetzt der Arme macht mich fertig. Meine Lehrerin hat den "Täter" auch gezwungen sich bei mir zu entschuldigen. Ich total fertig, hab die ganze Zeit nur geweint und er meinte lapidar, dass er sich gerade umziehen wollte und mich einfach aus seinem Zimmer raushaben wollte. Leute? Ist das eine Entschuldigung?
Wir sind alle um die 16 und sogar ein 6-jähriger kann sagen, dass er will dass ihn jemand in Ruhe lassen soll...

Ich finde das alles so verwirrend und weiß nicht was ich machen soll, meine Mutter sagt nur ich soll ihm eine klatschen wenn er mir zu nahe kommt fertig.... Aber was ist wenn er beim nächsten Mal ein Mädchen vergewaltigt?


Ich hoffe ihr habt ein paar Tipps für mich...

Mehr lesen

13. Juni 2016 um 18:26

Danke ...
für deine ausführliche Antwort Ich werde auf jeden Fall wenn so etwas nochmal passiert ihn anzeigen.
Ob es was bringt wenn meine Mutter mit Lehrerin oder Direktion redet glaube ich nicht weil er ja Lehrerkind von einer sehr hochgestellten Lehrerin an meiner Schule ist.
Ich glaube meine Betroffenheit hat sich genug gezeigt, war an diesem Tag nämlich die ganze Zeit am Heulen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2016 um 19:18

...
Das ist wahr doch leider ist ihm das nicht so bewusst..

Werd ich machen Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Zu kleiner penis ?
Von: eirian_12248637
neu
13. Juni 2016 um 17:42
Noch mehr Inspiration?
pinterest