Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / VERZWEIFELT Beste Freundin seltsame Schönheitsop

VERZWEIFELT Beste Freundin seltsame Schönheitsop

16. November 2009 um 17:13

Ich weiß nicht so richtig ob das hierher gehört, aber ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen...

Ich bin etwas... verzweifelt muss ich sagen. Vor einigen Tagen hat mir meine beste Freundin gesagt sie will sich einer Schönheitsop unterziehen. Ich war total geschockt, weil sie verdammt gut aussieht, und dachte ok, vll die Brüste oder was weiß ich...

Nein, sie will sich ihre Augenform verändern lassen. Sie hätte gerne diese asiatischen, mandelförmigen Augen, nur leicht geschlitzt, aber so dass es sichtbar wäre.

Spinnt sie? Ich meine, ist das normal?

Ich weiß dass sie sich seit sie ein Kind ist für Japan und Korea interessiert und dahingehend studieren will... aber geht das nicht zu weit? Ich habe das Gefühl, weil ich weiß, dass sie gerne an einer global audition von einigen koreanischen und japanischen Musiklabels teilnehmen würde- will sie nur asiatisch aussehen, um eine Chance zu haben?? Ich verstehe das einfach nicht.. Sie meinte, dass sie manchmal das Gefühl hätte, im falschen Land geboren zu sein, aber ist das der richtige Weg?

Mehr lesen

16. November 2009 um 18:22

Ich kenne das nur anders herum
Also, dass sich viele Asiatinnen die Augen "westlicher" machen lassen.

Ich finde manche asiatische Kultur auch faszinierend, habe viele asiatische Filme im Regal, beneide Asiaten für ihre Haarstruktur.... aber ich würde den ganzen Zauber doch ohnehin ganz anders wahrnehmen, wenn ich dort beheimatet wäre.

"will sie nur asiatisch aussehen, um eine Chance zu haben??"
Ich glaube kaum, dass das etwas bringen würde. In Japan ist der westliche Look teilweise sehr populär, gleichzeitig beharren viele Japaner aber auch auf ihre "Einzigartigkeit". Also optisch angepasste Europäerin wäre sie weder Fisch noch Fleisch. Ich denke, ein authentisches Auftreten als sie selbst - als Deutsche - würde ihr da mehr bringen.

Ich glaube eher, sie möchte mit den Völkern "verschmelzen", mit denen sie sich identifizieren kann.
Vielleicht überlegt sie es sich nochmal, immerhin sind die Augen diesbezüglich nur eine Oberflächlichkeit.
Es gibt auch Frauen, die sich nach dem "Vorbild" von Barbie operieren lassen.
Ich finde das ganz schön bescheuert (sorry), aber letztendlich wirst du da eh kein Mitspracherecht haben...

Hoffe nur, deine Freundin lässt es, oder wird damit *wirklich* glücklich und schämt sich später nicht dafür.

LG
Ele

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

  • Depressiv?

    4. Mai 2009 um 16:52

  • Ethische herkunft- richtiges forum?

    19. November 2009 um 16:02

  • Traumwelt

    27. Mai 2009 um 7:13

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen