Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Verzeihen ?

Verzeihen ?

11. Dezember 2013 um 21:58

Hallo,

Ich will es ganz kurz machen da es zu viel werden würde , deswegen wird es nicht sehr detailreich. Schon einmal Entschuldigung für Dinge die nicht ganz verständlich sind !

Es war vor über einem halben Jahr, ich habe nach wie vor ein tolles Leben, tolle freunde, eine tolle Familie, einen tollen Freund und besuche das Gymnasium mit großem Erfolg.
Zu diesem Zeitpunkt war ich 16 und auf einem konzert und hab einen Mann kennengelernt der zwischen 40 und 50 ist und hab mir zunächst auch nichts weiter gedacht. Da ich aber sehr viele gedächtnislücken habe , ist das nächste an das ich mich erinnere, dass ich auf der damentoilette war. Dieser Mann hat mir immer Dinge befohlen zu tun, wenn ich es nicht gemacht habe würde er immer eher laut und aggressiv und nach einigem zögern habe ich es aus Angst doch gemacht. Ich bin auch paar mal aufgesprungen und wollte weg, wurde aber zurück geschubst .. was genau passiert ist will ich nicht detailiert ausführen aber Do viel sei gesagt : ich würde geschubst , angeschrien , gekratzt , gebissen sodass ein blauer fleck entstand, ich hatte einen schnitt am bauch und als ich mich übergab und er hinter mir stand.. naja .letztendlich habe ich angezeigt und ich muss sagen oft war ich sehr enttäuscht , es war eine wirklich harte Zeit , weil ich mich gefühlt habe als würde ich als Täter dargestellt werden, auch meine Beziehung war nicht leicht, wir hatten sexuelle Probleme die vorher nie waren. Aber ich will mich nicht beschweren, in meiner Familie liegt die kämpfernatur, so auch bei mir. Ich hab mich nie bemitleidet, hab mir professionelle Hilfe gesucht, ich hab mein Leben gelebt , wie vorher auch und habe versucht alles zu bewältigen , sogar meine Psychologin hat deswegen großen Respekt vor mir weil aus eigener Kraft in so kurzer Zeit so viel erreicht habe. Auch wenn ich am Anfang svv und minder schweren alkoholmissbrauch hinter mir hatte, ich habe viel geschafft und ich bin stolz, ich habe mich damit beschäftigt was ich brauche um glücklich zu sein und erkannt , was wirklich wichtig im Leben ist. Ich bin dankbar für alles was passiert ist egal wie schlimm es ist, man kann immer etwas positives daraus ziehen. Und letztendlich bin ich bei dieser Frage angelangt: kann MSN verzeihen, ab wann kann man es nicht mehr und wäre es richtig ? Ich würde ihm gerne verzeihen , auch wenn es schlimm war , und das Gefühl tut mir gut. Denn ich habe lieber verzeihen in meiner Seele als hass, Wut , oder Rache. Was sagt ihr dazu könnt ihr mir einen tipp geben ? Wie habt ihr es erlebt ?
Und weiß von euch jemand wie lange es nach einer Aussage dauern kann bis der Prozess beginnt wenn die Tat nachgewiesen wurde ? Ich würde nämlich gerne endlich abschließen .

Danke für alle antworten !

Mehr lesen

12. Dezember 2013 um 18:52

Bitte antworten !
Ich wäre wirklich dankbar für antworten, auch etwas von jemandem zu hören dem etwas ähnliches passiert ist ! Wie seid ihr damit umgegangen, und wie seid ihr wieder glücklich geworden ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Deutung meiner schlechten Träume
Von: vanda_11888446
neu
3. September 2015 um 13:35
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen