Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Verwirrt

Verwirrt

7. Juni 2016 um 19:44 Letzte Antwort: 15. Juni 2016 um 20:32

Hallo zusammen Mein Problem ist das ich ehrlich gesagt nicht weiss wie ich aussehe. Es hört sich bestimmt doof an was ich auch total gut verstehen kann..ich komme ja selbst nicht drausich bin 173 gross und wiege 110 Kg. Ich habe inerhalb von 3 Jahren 35 Kg zugenommen. Ich weiss ich bin übergewichtig und das ich was ändern sollte. Ich habe vor 2 Monaten 10 Kg abgenommen und wieder zugenommen. Ich gabe vor 1 Woche mit Sport angefangen. Gehe alle 2 Tage ins Fitness was auch gut so ist... ok, ok, jetzt das hauptproblem. Trotz meinem Gewicht finde ich mich hübsch. Ich mag mein Gesicht und meine Figur manchmal auch. Ich mag es Selfies zu machen weil ich halt eben finde das ich ein süsses Gesicht habe. Auf den Selfies sehe ich immer fantastisch aus. Wenn ich mich im Spiegel anschaue auch. Ich schminke mich sehr gerne und ich kann es auch *binnichteingebildet*wirklich nicht. Dank Youtube habe uch es gelernt. Aber wenn mich mein Mann fotografiert dann sehe ich immer hässlich aus... versteht ihr was ich meine? Und dan bin ich total verwirrt...dan frage ich mich wie ich jetzt wirklich aussehe oder auf andere wirke? Selfies super, im Spiegel auch super aber auf Fotos von anderen total scheisse. Bilde ich mir ein das ich hübsch bin???? Kennt ihr das auch? würde mich sehr über eure Antworten freuen.

Mehr lesen

9. Juni 2016 um 22:55

Einbildung
Du bildest es dir ein, das andere dich hässlich finden, dadurch findest du dich aif anderen Bildern hässlich, ansonsten ist es schon nicht normal, aos Vorschlag solltest du mal zum Psychologen gehen... Aber jeder sollte sich selbst mögen und ja

Gefällt mir
10. Juni 2016 um 18:47

Selbstliebe
Wenn man etwas übergewichtig ist und möchte dieses Problem erarbeiten, dabei aber dann feststellt, dass Dieses garnicht so einfach ist und die Ergebnisse nicht so schnell kommen und dauerhaft sind, kann man sich in eine Art "sich schön reden" verfallen. Das wäre dann soeine Art "Selbstliebe", so nach dem Motto "Alles garnicht so schlimm" Wenn du dich, für dich selbst betrachtest, findest du dich schön und attraktiv. Dein Selbstbewußtsein sagt dir, na schau dir diese Frau an. Alles dran was Frau braucht und strahlt Kraft und Selbstbewußtsein aus. In dem Augenblick bist du mit dir und deinem Aussehen im Einklang und zufrieden. Und dann die Situation wenn dein Mann oder Andere dich sehen. Ein Selbstbewußtsein verschwindet das innere Ich sagt, ich weiß ich bin hässlich und fett. Keiner kann mich so mögen wollen. Und schon wird aus der stolzen Frau, das hässliche Entlein. Was du dann selbst in den Fotos sehen kannst. Du bist dan ohne Kraft und Glanz. Aber musst du das? Klar du hast zuviel Gewicht. Was ja auch gesundheitlich für dich ein Problem werden könnte. Aber zuerst musst du dich mögen wie du bist, vorallen in der Öffentlichkeit, nicht nur für dich allein. Dann strahlst du auch wieder Glanz aus. Was sehr wichtig ist gegen über anderen Personen. Ich würde sagen steck dir ein realistisches Ziel sagen wir 100 kg und gehe das dann langsam an, vielliecht mit deinen Mann gemeinsam. Er hilft dir bestimmt und freut sich sicher wenn er eine starke, stolze und Selbstbewußte Frau hat. Ganz bestimmt. Gehe es an. Du kannst das . . .

Gefällt mir
10. Juni 2016 um 20:51
In Antwort auf beinkleid

Selbstliebe
Wenn man etwas übergewichtig ist und möchte dieses Problem erarbeiten, dabei aber dann feststellt, dass Dieses garnicht so einfach ist und die Ergebnisse nicht so schnell kommen und dauerhaft sind, kann man sich in eine Art "sich schön reden" verfallen. Das wäre dann soeine Art "Selbstliebe", so nach dem Motto "Alles garnicht so schlimm" Wenn du dich, für dich selbst betrachtest, findest du dich schön und attraktiv. Dein Selbstbewußtsein sagt dir, na schau dir diese Frau an. Alles dran was Frau braucht und strahlt Kraft und Selbstbewußtsein aus. In dem Augenblick bist du mit dir und deinem Aussehen im Einklang und zufrieden. Und dann die Situation wenn dein Mann oder Andere dich sehen. Ein Selbstbewußtsein verschwindet das innere Ich sagt, ich weiß ich bin hässlich und fett. Keiner kann mich so mögen wollen. Und schon wird aus der stolzen Frau, das hässliche Entlein. Was du dann selbst in den Fotos sehen kannst. Du bist dan ohne Kraft und Glanz. Aber musst du das? Klar du hast zuviel Gewicht. Was ja auch gesundheitlich für dich ein Problem werden könnte. Aber zuerst musst du dich mögen wie du bist, vorallen in der Öffentlichkeit, nicht nur für dich allein. Dann strahlst du auch wieder Glanz aus. Was sehr wichtig ist gegen über anderen Personen. Ich würde sagen steck dir ein realistisches Ziel sagen wir 100 kg und gehe das dann langsam an, vielliecht mit deinen Mann gemeinsam. Er hilft dir bestimmt und freut sich sicher wenn er eine starke, stolze und Selbstbewußte Frau hat. Ganz bestimmt. Gehe es an. Du kannst das . . .

Danke
Danke dir viel mal fur deine Antwort. Das mit dem übergewicht ist was doofes, ich weiss. Ich habe vor 2 Wochen mit meinem Mann ein Fitness Abo gelöst und es tut wirkluch gut sport zu machen. Nur fehlt mir es sehr schwer die Ernährung umzustellen genau wie meinem Mann. Ich liebe es zu kochen und zu essen... ich habe x mal die Ernahrung in meinem Leben umgestellt und leider ging es immer schief da ich wieder das jojo effekt hatte. Es liet an meiner Vergangenheit. Entweder esse ich alles (nach Lust und laune) oder nicht (einmal am Tag). Ich kann nicht anders....ich kenne auch nichts anders...aber ansonsten ist es ok momentan.

Gefällt mir
11. Juni 2016 um 15:03
In Antwort auf renata_12453805

Danke
Danke dir viel mal fur deine Antwort. Das mit dem übergewicht ist was doofes, ich weiss. Ich habe vor 2 Wochen mit meinem Mann ein Fitness Abo gelöst und es tut wirkluch gut sport zu machen. Nur fehlt mir es sehr schwer die Ernährung umzustellen genau wie meinem Mann. Ich liebe es zu kochen und zu essen... ich habe x mal die Ernahrung in meinem Leben umgestellt und leider ging es immer schief da ich wieder das jojo effekt hatte. Es liet an meiner Vergangenheit. Entweder esse ich alles (nach Lust und laune) oder nicht (einmal am Tag). Ich kann nicht anders....ich kenne auch nichts anders...aber ansonsten ist es ok momentan.

Kleiner Tipp
von mir noch. Ich habe auch mal abgenommen. Mache dir ein Essensplan und esse nur noch danach. Mir hat z. B. sehr geholfen, dass ich nicht mehr nebenher gegessen habe. Das Stück Kuchen schnell mal auf die Hand oder die kleine Tüte Gummibärchen beim Autofahren, das Leckerlie beim Fern sehen usw. Und achte auf deine Getränke. Am Besten Wasser ohne Zusätze und wenn dann nur reine Fruchtsäfte dazu mischen. Und wie gesagt du hast alle Zeit der Welt, also langsam abnehmen. Aber das weißt du ja und du packst das . . .

Gefällt mir
11. Juni 2016 um 15:06

Typische Aussage
für einen der wahrscheinlich schon aufgegeben hat.

Wir sind ja Alle so gesund und werden hundert Jahre alt . . .

Gefällt mir
15. Juni 2016 um 20:31
In Antwort auf zsuzsa_12324932

Einbildung
Du bildest es dir ein, das andere dich hässlich finden, dadurch findest du dich aif anderen Bildern hässlich, ansonsten ist es schon nicht normal, aos Vorschlag solltest du mal zum Psychologen gehen... Aber jeder sollte sich selbst mögen und ja

Danke
danke fürs schreiben. ich werde mir einen suchen

Gefällt mir
15. Juni 2016 um 20:32
In Antwort auf beinkleid

Kleiner Tipp
von mir noch. Ich habe auch mal abgenommen. Mache dir ein Essensplan und esse nur noch danach. Mir hat z. B. sehr geholfen, dass ich nicht mehr nebenher gegessen habe. Das Stück Kuchen schnell mal auf die Hand oder die kleine Tüte Gummibärchen beim Autofahren, das Leckerlie beim Fern sehen usw. Und achte auf deine Getränke. Am Besten Wasser ohne Zusätze und wenn dann nur reine Fruchtsäfte dazu mischen. Und wie gesagt du hast alle Zeit der Welt, also langsam abnehmen. Aber das weißt du ja und du packst das . . .

Vielen dank
vielen dank fur deinen tipp... ich werde ihn mir zu herzen nehmen

Gefällt mir