Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Versteht das jemand?!

Versteht das jemand?!

12. Mai 2017 um 13:27 Letzte Antwort: 12. Mai 2017 um 17:58

Hallo alle zusammen

Vorab das wird wahrscheinlich ein längerer Text, aber vielleicht liest es ja jemand. 

Also ich habe vor ein paar Wochen jemanden kennengelernt.  Soweit war auch alles gut. 
Aber dann kam er wieso ich meinen Status in Facebook nicht ändere, als ich ihn fragte wieso ich dies tun sollte, da wir noch nicht einmal wirklich zusammen sind. 
War seine Antwort "das ist egal, du wirst öfters angeschrieben wenn du Single drin stehen hast" 
Darauf sagte ich ihm dann nur, das hierzu immer zwei gehören & ich nicht meinen Status ändere nur wegen sowas. Und selbst wenn wir zusammen wären es erst nach einer Zeit machen würde.

Dann gab es noch einen Vorfall, Grund dessen habe ich das auch alles beendet, was er wiederum nicht versteht. 
Ich habe ihm von meiner Vergangenheit erzählt  (sexuelle Belästigung etc) 
Nunja, als wir uns an einem Abend näher kamen und wir dann auch fertig waren, sschlief ich, er schaute noch Fernseh.  
Bis er zu mir kam mich versuchte zu wecken, und als dies nicht klappte an meinem arm zog. Durch den Schmerz bi  ich natürlich etwas motzig wach geworden.  
Ich bin dann raus und fragte was das soll?! Seine Antwort war " seine Eier tun ihm weh" . Ich fragte ihn dann nur was ich denn jetzt tun soll. Das ich schlafen werde. 
Wir legten uns ins bett, nach einer Zeit fragte er mich ständig und obwohl ich mehrmals Nein sagte ob ich ihn anderweitig helfe, jedesmal verneinte ich es.  
Bis er einfach an meine Hose ging auch hier zog ich mich weg und sagte Nein.
Er überhörte das....& Wieso auch immer war ich wie in einem Schock Zustand und ließ es einfach über mich ergehen. 

Ich habe es ihm versucht zu erklären und alles....er kann dann nur er hätte an dem Abend eine Tablette genommen damit er länger kann (Wie auch immer) u d dazu den Alkohol.  Ich könnte es ihm ja wohl verzeihen. 


Sehe Ich das echt zu eng oder liege ich mit meinem Gefühl richtig einfach alles abzubrechen. Er schaut sogar wann ich wo online bin und so weiter.

Lg

Mehr lesen

12. Mai 2017 um 13:54
In Antwort auf owena_12639267

Hallo alle zusammen

Vorab das wird wahrscheinlich ein längerer Text, aber vielleicht liest es ja jemand. 

Also ich habe vor ein paar Wochen jemanden kennengelernt.  Soweit war auch alles gut. 
Aber dann kam er wieso ich meinen Status in Facebook nicht ändere, als ich ihn fragte wieso ich dies tun sollte, da wir noch nicht einmal wirklich zusammen sind. 
War seine Antwort "das ist egal, du wirst öfters angeschrieben wenn du Single drin stehen hast" 
Darauf sagte ich ihm dann nur, das hierzu immer zwei gehören & ich nicht meinen Status ändere nur wegen sowas. Und selbst wenn wir zusammen wären es erst nach einer Zeit machen würde.

Dann gab es noch einen Vorfall, Grund dessen habe ich das auch alles beendet, was er wiederum nicht versteht. 
Ich habe ihm von meiner Vergangenheit erzählt  (sexuelle Belästigung etc) 
Nunja, als wir uns an einem Abend näher kamen und wir dann auch fertig waren, sschlief ich, er schaute noch Fernseh.  
Bis er zu mir kam mich versuchte zu wecken, und als dies nicht klappte an meinem arm zog. Durch den Schmerz bi  ich natürlich etwas motzig wach geworden.  
Ich bin dann raus und fragte was das soll?! Seine Antwort war " seine Eier tun ihm weh" . Ich fragte ihn dann nur was ich denn jetzt tun soll. Das ich schlafen werde. 
Wir legten uns ins bett, nach einer Zeit fragte er mich ständig und obwohl ich mehrmals Nein sagte ob ich ihn anderweitig helfe, jedesmal verneinte ich es.  
Bis er einfach an meine Hose ging auch hier zog ich mich weg und sagte Nein.
Er überhörte das....& Wieso auch immer war ich wie in einem Schock Zustand und ließ es einfach über mich ergehen. 

Ich habe es ihm versucht zu erklären und alles....er kann dann nur er hätte an dem Abend eine Tablette genommen damit er länger kann (Wie auch immer) u d dazu den Alkohol.  Ich könnte es ihm ja wohl verzeihen. 


Sehe Ich das echt zu eng oder liege ich mit meinem Gefühl richtig einfach alles abzubrechen. Er schaut sogar wann ich wo online bin und so weiter.

Lg

nein heißt nein - und wenn jemand nicht mal DAS akzeptieren kann, würde ich es auch nicht verzeihen.

Gefällt mir
12. Mai 2017 um 13:56

P.S. : wenn Ihr noch nicht zusammen seid, hat er auch nicht das Recht, von Status ändern zu sprechen - und einseitig schon gar nicht. Ich wäre da schon auf Abstand gegangen, klingt mir zu sehr nach Null Vertrauen und Kontrollfreak.

1 LikesGefällt mir
12. Mai 2017 um 14:12
In Antwort auf avarrassterne1

nein heißt nein - und wenn jemand nicht mal DAS akzeptieren kann, würde ich es auch nicht verzeihen.

Genaudas habe ich ihm auch gesagt. Seine Antwort war nur ich sei selbst mit schuld das es so gekommen ist.  
Wobei ich Nein sagte.....:/

1 LikesGefällt mir
12. Mai 2017 um 14:21
In Antwort auf owena_12639267

Genaudas habe ich ihm auch gesagt. Seine Antwort war nur ich sei selbst mit schuld das es so gekommen ist.  
Wobei ich Nein sagte.....:/

ja und was ist Deine Frage?
Ob es falsch ist, den Weg zu einer Beziehung mit jemandem abzubrechen, den Deine Wünsche und Probleme und Meinungen eher nicht interessieren, weil nur seine Meinung zählt...?
Braucht das noch eine Antwort? Ich denke eher nicht

1 LikesGefällt mir
12. Mai 2017 um 14:25
In Antwort auf avarrassterne1

ja und was ist Deine Frage?
Ob es falsch ist, den Weg zu einer Beziehung mit jemandem abzubrechen, den Deine Wünsche und Probleme und Meinungen eher nicht interessieren, weil nur seine Meinung zählt...?
Braucht das noch eine Antwort? Ich denke eher nicht

P.S. wenn Du tatsächlich immer noch Zweifel hast:
Wenn Du klar nein sagst und er macht dennoch, ist das schon allein vor dem Gesetz eine Vergewaltigung. Beantwortet das Deine Frage nicht endgültig?

https://dejure.org/gesetze/StGB/177.html
"(1) Wer gegen den erkennbaren Willen einer anderen Person sexuelle Handlungen an dieser Person vornimmt oder von ihr vornehmen lässt oder diese Person zur Vornahme oder Duldung sexueller Handlungen an oder von einem Dritten bestimmt, wird mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren bestraft."

2 LikesGefällt mir
12. Mai 2017 um 14:28
In Antwort auf owena_12639267

Genaudas habe ich ihm auch gesagt. Seine Antwort war nur ich sei selbst mit schuld das es so gekommen ist.  
Wobei ich Nein sagte.....:/

So ein Blödmann, bei dem solltest du nichtmal deine Gedanken verschwenden. Ich würd noch eine ordentlich Standpauke nachjagen und mit ihm abschließen. Vielleicht denkt er dann mal ein bissl darüber nach, und realisiert eventuell dass es absolut scheiße ist, Mädls zu Sachen zu drängen, die sie nicht wollen.

Gefällt mir
12. Mai 2017 um 17:58

Ich hab mich getrennt.  Und ihm auch "versucht" zu erklären aber dennoch egal wie was sucht er egal welches Thema es angeht eine Diskussion...und gibt mir die schuld das er beim Psychologen war O.o ich kann ja nichts dazu wenn er sich so extrem rein steigert....
Ma könnte meine, das sei schon stalkin...

Gefällt mir