Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Verstehe die Freundin nicht

Verstehe die Freundin nicht

27. November 2009 um 23:31

Hallo,

ich würd gern eure Meinungen zu einem Thema hören!

Mein Freund hat eine lesbische Freundin. Sie kennen sich seit ca. 2 Jahre. Wir sind seit 1 Jahr zusammen. Bevor es unsere Beziehung gab sind sie oft zusammen weggegangen. Heut nur noch ca. 2x im Monat.
Ich weiß ehrlich gesagt nicht so richtig was ich von ihr und der ganzen Situation halten soll???
Sie hat mich ganz am Anfang einmal gesehen und kann mich seit dem nicht leiden. Sie macht nichts mit wenn ich mit dabei wäre. Sie kennt mich aber gar nicht, doch es scheint sie zu stören, dass es mich gibt. Und ich frag mich warum sie so ein großes Problem damit hat, wenn ich mal dabei wäre oder sie bei unseren Unternehmungen dabei wäre?? Sie schreibt ihm sms, die mit "na mein kleiner Prinz anfangen..." usw... Die ihm selbst zu innig sind, wie er sagt. Er meint so etwas möchte er nur von mir hören...
Fazit ist, wenn sie sich treffen gehen sie immer allein weg. Was ich nicht so schlimm finden würde, wenn ich bei ihr nicht mehr vermuten würde. Ist das vllt normal bei Lesben? Nicht falsch verstehen, aber vielleicht deute ich das alles ja falsch und das ist normaler Umgang...
Auf Fotos, aber nur auf alten oder vom Anfang unserer Beziehung, sieht man sie beide immer Händchen haltend laufen usw...

Was sagt ihr denn dazu?
Denke ich falsch, denn ich meine sie scheint Interesse an ihm zu haben und ist deshalb eifersüchtig...

LG

Mehr lesen

28. November 2009 um 12:54

Sie
wird wohl eher "bi" sein, denk ich mal. vertrau deinem freund.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen