Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Verlustangst / Probleme mit falschen Freunden?

Verlustangst / Probleme mit falschen Freunden?

8. April 2019 um 21:19

Hallo ihr süßen
Um jetzt nicht allzu viel zu verraten sodass man am ende nicht daraufkommt das ich das hier geschrieben habe werde ich dieses Thema jz ein bisschen verallgemeinern. 
Folgendes: 
• ich hatte in letzter Zeit streit mit 2 guten freunden da diese ständig über mich gelästert haben 
• es waren meine einzigen Freunde im der klasse (habe auch andere aber sind dann in anderen klassen/schulen) sodass ich kurzzeitig depressiv war. hab mir aber dann vorgenommen das das scheiße ist und versucht mich in die klasse zu intergrieren was sehr gut geklappt hat. verstehe mich mit fast allen gut, was aber auch dazu geführt hat das die zwei lästermäuler sich sozusagen selbst ausgeschlossen haben. weil ich viel kontakt mit anderen hatte und die nichts mit mir zu tun haben wollten (ist eine andere geschichte) haben sie dann auch die mit denen ich geredet hab gemieden, sodass sie sich praktisch selbst ausgeschlossen haben
• habe mich mit einem mädchen & 2 jungs aus meiner klasse sehr gut verstanden sodass wir eine art gang wurden die viel zusammen gemacht haben. 
• der eine junge ist jz auf einer anderen schule (sehen uns trd noch sehr oft) und das mädchen auf klassenfahrt. der 2te junge ist in eines der mädchen verliebt die lästern. 
• heute haben mich diese 2 mädchen angesprochen das sie sich ausgeschlossen fühlen und sich wieder mit mir vertragen wollen
• das ding ist leute, ich bin nicht blind. es tut ihnen wirklich nicht leid & sie würden jederzeit wieder schlecht über mich reden. aber weil ich zurzeit sehr "beliebt" bin versuchen sie sich wieder besser mit mir zu verstehen. auf jeden fall wollen sie jz auch bei unserer "gang“ mitmachen. von dem jungen der verliebt ist weiß ich das er nichts dagegen hat (zitat: je mehr desto lustiger), der andere junge würde auch gerne versuchen, es muss aber nicht sein (also eigtl egal) von dem mädchen weiß ich nicht wie sie dazusteht.

okay also mein eigentliches problem ist: ich möchte nichts mit diesen 2 mädchen machen weil die wirklich komplett falsch sind und leute ausnutzen, aber ich möchte auch genauso wenig irgendwie scheiße rüberkommen oder wie jmd der leite ausschließt. ich will einfach das es so bleibt wie es im moment ist, und nicht das noch mehr (bzw die) dazukommen. wären es leute die ich mag, ja klar kein problem aber bei denen zwei? 
oh und mit verlustangst ich habe echt angst das es dann so kommt das die 3 anderen sagen hey die zwei mädels sind viel cooler drauf als ich & machen dann immer mehr sodass ich letzten endes alleine dasteh. aber auch wegen ausnutzen und so die machen eh nur was mit mir um an meine freunde ranzukommen, ich interessiere die überhaupt nicht.

könnt ihr mir einen rat geben? bzw stellt einfach fragen wenn noch was unklar ist

kleiner anhang: ich habe die zwei gefragt, es tut ihnen nicht leid (bzw haben mich nach der frage einfach nur angeschaut, nicht geantwortet) 
die "stellung" in meiner klasse ist schon wichtig oder du überlebst das schuljahr nicht fml

danke jz schonmal für eure ratschläge

Mehr lesen