Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Verlust der Schwester

Verlust der Schwester

30. November 2016 um 6:57 Letzte Antwort: 2. Dezember 2016 um 11:09

Hallo,
Ich habe vor acht Jahren meine Schwester verloren. Sie starb mit gerade mal 26 Jahren urplötzlich. Erst war Sie nur eKräuter und dann hat sich das bei ihr zur Blutvergiftung und Multiplenorgabverlangen verschlechtert. Die Zeit danach war schlimm für mich und meine Eltern aber ich es wurde erträglicher man lernt mit dem Verlust umzugehen.
Jedoch bin ich jetzt selbst 26 und bekomm manchmal richtig panik das mir vlt in dem selber Alter auch was passiert. Mir ist eigebtlich bewusst dass das völlig der Schmarrn ist aber manchmal macht es mich wahnsinnig und ich bekomm richtig herzrasen. Gibt es jemanden der auch sowas erlebt hat?

Mehr lesen

2. Dezember 2016 um 11:09

Was, bitte, sind "eKräuter?" lib

Gefällt mir