Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Verliebt in meinen arbeitskollegen....

Verliebt in meinen arbeitskollegen....

14. Mai 2012 um 19:18

Hallo Ihr Lieben,

Ich habe ein großes Problem, mir geht es echt mies...

Also:
Ich w 24 arbeite seit ca einem halben jahr in einem neuen pflegdheim und fühle mich dort sehr wohl!
Seit ca 2 monaten geht mir mein kollege nicht mehr aus dem kopf, wenn wir zusammen dienst haben flirten wir ohne ende... Es kommt auch zu Berührungen , erst flüchtig nun aber auch schon mal massieren usw...
Ich freue mich jeden tag darauf zur arbeit zu " dürfen" !!
Vor 2 wochen hat er mir seine handynr gegeben und seitdem haben wir schon über 100 sms geschrieben... Mit schatz, engel, hase, süßer, usw...
Unseren kollegen ist unser dauergrinsen und geflirte natürlich nicht entgangen... Ich werde oft angesprochen ob zwischden uns etwas läuft!

Soweit so gut, oder auch nicht, denn nun kommt mein problen:

Ich bin seit ca 4 jahren in einer festen beziehung und er seit ca 1 jahr...
Ich bekomme von ihm genau dass was mir in meiner beziehung schon so lange fehlt..
Ich bin so richtig verliebt...
Kann nur noch an ihn denken, so kenne ich mich gar nicht..
Wie er zu seiner beziehung steht , dass weiss ich nicht!

Was soll ich bloß machen, ich fühle mich ziemlich schlecht...

Hat einer von euch schonmal so eine situation durch gemacht?
Vllt. Könnt ihr mir sagen was ich jetzt bloß machen soll...

Danke,

Eure Julia

Mehr lesen

14. Mai 2012 um 19:36

An deiner Stelle
würde ich ihn erstmal ausfragen wie es in seiner Beziehung aussieht. Und mal ehrlich, wie gut läuft deine derzeitige Beziehung wenn du dauernt an ihn denkst? Wie du schon sagtest gibt er dir das was du brauchst. ich weiß nicht in wiefern du deinen Freund noch liebst und ob es noch eine Chance gibt für euch beide. Aber klär das erstmal ab mit deinem schwarm ob er denn eine gutlaufende beziehung hat oder sich vorstellen könnte eine Beziehung mit dir zu führen.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2012 um 19:50
In Antwort auf schwabbelpudding

An deiner Stelle
würde ich ihn erstmal ausfragen wie es in seiner Beziehung aussieht. Und mal ehrlich, wie gut läuft deine derzeitige Beziehung wenn du dauernt an ihn denkst? Wie du schon sagtest gibt er dir das was du brauchst. ich weiß nicht in wiefern du deinen Freund noch liebst und ob es noch eine Chance gibt für euch beide. Aber klär das erstmal ab mit deinem schwarm ob er denn eine gutlaufende beziehung hat oder sich vorstellen könnte eine Beziehung mit dir zu führen.
lg

Danke
Danke für deine schnelle antwort!

Tja ob ich meinen freund noch liebe? Ich kann es dir nicht so richtig sagen... Seit langer zeit leben wir nur noch so neben einander her! Hab auch schon vorher unabhänig mal über eine trennung nachgedacht, aber da hängt so viel dran ( haus usw. ...)
Aber wie soll ich das rausbekommen? Kann ihn doch nicht einfach darauf ansprechen...
Vor ein paar tagen habe ich ein tel mitbekommen, da war er relativ kalt zu ihr...
Zu mir hat er gesagt , dass ich sein traumtyp von frau bin und er auch nicht weis warum seine jetzige freundin blonde haare hat...
Tja, dass ist schon nicht einfach...
Vlg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2012 um 20:05
In Antwort auf katrin_12292502

Danke
Danke für deine schnelle antwort!

Tja ob ich meinen freund noch liebe? Ich kann es dir nicht so richtig sagen... Seit langer zeit leben wir nur noch so neben einander her! Hab auch schon vorher unabhänig mal über eine trennung nachgedacht, aber da hängt so viel dran ( haus usw. ...)
Aber wie soll ich das rausbekommen? Kann ihn doch nicht einfach darauf ansprechen...
Vor ein paar tagen habe ich ein tel mitbekommen, da war er relativ kalt zu ihr...
Zu mir hat er gesagt , dass ich sein traumtyp von frau bin und er auch nicht weis warum seine jetzige freundin blonde haare hat...
Tja, dass ist schon nicht einfach...
Vlg

Kein Problem
Hm, wenn du schon unabhängig davon über eine Trennung nachgedacht hast, wird das wohl das beste sein, auch wenn es vielleicht mit dem Kollgen nichts wird. weil glücklich in deiner jetzigen Beziehung scheinst du nicht zu sein. auch wenn Haus und alles dran hängt. Da findet sich eine lösung. Also an der haarfarbe wird das ganz wohl nciht scheitern Aber das er kühl zu dir war muss nciht an dir selbst gelgen haben, vielleicht hatte er einen schlechten tag. Du siehst ihn doch in 2 wochen. Mach mit ihm was aus.. kaffee trinken gehen oder Essen gehen (so habt ihr ruhe und könnt euch mal allein aussprechen) und dann lenk ihn mal so auf das gespräch über seine Beziehung.. sag das es bei dir nich so läuft und wie es denn bei ihm aussieht und so. ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2012 um 20:22
In Antwort auf schwabbelpudding

Kein Problem
Hm, wenn du schon unabhängig davon über eine Trennung nachgedacht hast, wird das wohl das beste sein, auch wenn es vielleicht mit dem Kollgen nichts wird. weil glücklich in deiner jetzigen Beziehung scheinst du nicht zu sein. auch wenn Haus und alles dran hängt. Da findet sich eine lösung. Also an der haarfarbe wird das ganz wohl nciht scheitern Aber das er kühl zu dir war muss nciht an dir selbst gelgen haben, vielleicht hatte er einen schlechten tag. Du siehst ihn doch in 2 wochen. Mach mit ihm was aus.. kaffee trinken gehen oder Essen gehen (so habt ihr ruhe und könnt euch mal allein aussprechen) und dann lenk ihn mal so auf das gespräch über seine Beziehung.. sag das es bei dir nich so läuft und wie es denn bei ihm aussieht und so. ..

Tja
Ich sehe ihn jeden tag fast... Und es ist so schön..
Ich meinte ivh habe ein tel gespräch zw ihm und seiner freundin mitbekommen, da war er kalt...

Wir wollten neulich auch schon eis essen gehn aber ich hab im moment so blöden dienst...
Naja, es wird sich schon eine gelegenheit finden...

Dank dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2012 um 19:03
In Antwort auf katrin_12292502

Tja
Ich sehe ihn jeden tag fast... Und es ist so schön..
Ich meinte ivh habe ein tel gespräch zw ihm und seiner freundin mitbekommen, da war er kalt...

Wir wollten neulich auch schon eis essen gehn aber ich hab im moment so blöden dienst...
Naja, es wird sich schon eine gelegenheit finden...

Dank dir


Hallo ihr lieben..

Ich habe ja vor ein paar wochen diesen thread gestartet...
Nun hat sich einiges verändert...
Ich treffe mich regelmäßig nach bzw vor der arbeit mit meinem kollegen..
Zuerst zum kaffee trinken.. Nun treffen wir uns zuhause.. Beim 3 treffen haben wir uns geküsst und seit dem schlafen wir auch miteinander.. Es ist sooo verdammt schön..

Wären da nicht unsere baustellen:

Mein freund ist auf montage , also nicht da und er fehlt mir auch nicht so wirklivh, wenn er wieder kommt werde ich mit ihm reden und wahrscheinlich unsere beziehung beenden..

Seine freundin ist auch iwie zum lehrgang , aber was er denkt, dass weiss ich nicht.. Ob ich nur eine affaire für ihn bin??

Auf arbeit zerreisst es mich soo sehr, da wir wenn andere kollegen dabei sind uns zusammen reißen müssen.. Das ist so schwer, ich könnte ihn den ganzen tag fest halten.. unbeobachtet tuen wir das zwar, aber auf der einen seite würde ich es gerne alle sehen lassen.. Ich weiß nicht was mit mir los ist...

Wir sehen uns so oft wie möglich privat und sonst halt auf arbeit, wenn wir 'getrennt' sind schreiben wir die ganze zeit..

Was soll ich bloß tun?? Ich gehe daran kaputt.. Bin ich für ihn nur eine affaire für's bett?? Eigentlich glaube ich es nicht, aber ich habe nicht den mut, dass anzusprechen, aus angst ihn zu verlieren..

Bitte helft mir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2012 um 19:51

Ich kann dir nur eins raten: entscheide dich!
für deinen freund oder diesen typen. ich kenne die genauen verhältnisse nicht, aber fälle diese entscheidung möglichst schnell, denn sonst wird alles noch komplizierter.
du solltest dir diese fragen stellen:
kannst du mit diesem typen eine zukunft haben? wäre er auch bereit sich zu trennen? glaubst du, dass es nur eine kleine verliebtheit ist oder bist du ihm komplett verfallen? kennst du diesen menschen wirklich?
liebst du deinen freund? kannst du dir vorstellen in 5-10 jahren immer noch mit ihm zusammen zu sein? wie stabil ist eure beziehung sonst?
und: woher kommt diese schwärmerei? ist dein problem in wirklichkeit ein anderes? möchtest du nur aus dieser beziehung entkommen?
auch wenn die sache dann letztendlich doch nicht so ernst ist oder so ist, wie du bisher dachtest, solltest du dich unbedingt von deinem freund trennen, wenn du wirklich unzufrieden in der beziehung bist- und das schleunigst. es wird nur immer schlimmer, wenn du das nicht tust.
bevor du dich auf diesen typen einlässt, kläre die sache mit deinem freund. alles andere wäre geschmacklos und egoistisch. zudem ist natürlich zu bedenken, dass damit zwei beziehungen zerstört werden könnten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Fühle mich in meinem Körper unwohl
Von: stlt92
neu
22. Juni 2012 um 23:29
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen